Profile cover photo
Profile photo
Insumed GmbH
30 followers -
Hier geht’s ums Abnehmen + schlank bleiben
Hier geht’s ums Abnehmen + schlank bleiben

30 followers
About
Posts

Post has attachment
Wer zu viel LDL-Cholesterin im Blut hat, dem wird in der Arztpraxis oft geraten „bei der Ernährung aufzupassen“. Aber was heißt das eigentlich? Insumed-Mediziner Niels Schulz-Ruhtenberg beantwortet beim NDR Zuschauerfragen. Zum Beispiel, ob da Haferflocken helfen oder wie das mit dem Käse ist…
Add a comment...

Post has attachment
Um Muskeln zu stärken, ist Bewegung wichtig. Stimmt – aber das war’s noch lange nicht. Auch die richtige Ernährung mit Proteinen, Magnesium, Kalium und Calcium gehört dazu. Die kriegt man mit Gemüse, Nüssen, Salaten, tierischen und/oder pflanzlichen Eiweißquellen…
Add a comment...

Post has attachment
Ernährungsexperte Matthias Riedl empfiehlt eine pflanzen- und gemüsereiche Kost, mit Ballaststoffen, die gut für die Darmflora sind. Dazu ausreichend Eiweiß. Diese Lebensmittel enthalten wenige Kohlenhydrate, die Blutzuckerwerte steigen nur gering an. Das ist wichtig, erklärt Riedl, weil der Körper Insulin ausschüttet, wenn der Blutzuckerwert ansteigt. „Wer ständig Kohlenhydrate isst – über den Tag verteilt in Form von zuckrigen Snacks und Weißmehlprodukten – hat das ideale Programm zum Zunehmen.“
Add a comment...

Post has attachment
Wer mit dem joggen anfängt, sollte das langsam tun. Der Puls liegt am besten zwischen 110 und 130 Schlägen pro Minute, eine Pulsuhr kann helfen, die richtige Belastung zu finden. Schnell aus der Puste? Das wird schon, Hauptsache am Ball bleiben. Und übrigens: Wer noch zu viel wiegt, um zu joggen – zügiges Gehen bringt auch Kondition und Fettverbrennung…
Add a comment...

Post has attachment
Zucker reduzieren – ok, aber wie? Eine Möglichkeit: Schauen Sie auf die Inhaltsstoffe Ihrer Lebensmittel. Wenn Zucker unter den ersten vier Zutaten steht, dann besser Finger weg…
Add a comment...

Post has attachment
Um ihren Kindern gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, greifen manche Eltern in eine ungesunde Trickkiste – und tun z.B. ein bisschen Zucker in den Naturjoghurt. Nicht gut, zeigt eine aktuelle Studie. Demnach haben diese Kinder langfristig ein höheres Risiko für Übergewicht. Die Wissenschaftler hinter der Studie empfehlen, den Kindern lieber eine große, gesunde Geschmacksvielfalt anzubieten. Dann fällt es gar nicht so ins Gewicht, wenn sie mal etwas ablehnen…
Add a comment...

Post has attachment
Gesüßte Getränke sind alles andere als abnehmfreundlich. Doch auch kalorienreiche Getränke wie Orangensaft können beim Wenigeressen helfen, sagte Prof. Anja Bosy-Westphal, Ernährungsmedizinerin der Uni Kiel. Vorausgesetzt, man trinkt sie zu einer Mahlzeit. Wer also sein Süßgetränk am Tag „braucht“, sollte es am besten zum Mittagessen servieren. Wobei natürlich immer gilt: Das beste Getränk zu allen Tageszeiten ist und bleibt Wasser…
Add a comment...

Post has attachment
Rapsöl gilt als ideales Speiseöl – gesund und vielseitig verwendbar. Stiftung Warentest hat 23 Öle unter die Lupe genommen. Ergebnis: Der Preis ist kein Kriterium für die Qualität. So schnitten zum Beispiel die günstigen kaltgepressten Öle von Aldi Nord, dm, Edeka und Lidl gut ab. Pro Liter kosten sie zwischen 2,98 bis 3,70 Euro…
Add a comment...

Post has attachment
Wer im Winter auf der Suche nach Vitaminen ist, denkt meist an Zitronen, Orangen… Dabei gibt es auch eine große Auswahl an heimischen Gemüsesorten, die viele Vitamine enthalten – allen voran der Kohl. Super sind z.B. Rot- und Grünkohl sowie Feldsalat…
Add a comment...

Post has attachment
Wie wär’s mal mit Süßkartoffeln? Die haben wenig Fett, viele Mineralstoffe und Vitamine. Top gesund also. Und klar, man kann damit auch Pommes machen. Aber viel besser wäre zum Beispiel ein Kürbis-Süßkartoffel-Süppchen. Ein paar Rezepte gibt’s hier…
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded