Profile cover photo
Profile photo
funne My Life
Buchbloggerin mit Herz
Buchbloggerin mit Herz
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
[Rezension] Charlotte Lucas: Dein perfektes Jahr
Kann ein Todgeweihter ein perfektes Jahr erleben? Inhalt: Hanna Marx' Leben scheint wundervoll zu laufen. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin macht sie sich selbstständig, und der Laden läuft. Zudem hat sie einen sie liebenden Freund, den sie sich vorstelle...

Post has attachment
Aussortierte Bücher zu verschenken
bzw. für den Preis der Versandkosten Bezahlung über PayPal   Ja, ich bin mal wieder durch mein Regal gefegt, habe es entstaubt und besser sortiert, und dabei sind wie immer einige Bücher auf der Strecke geblieben, die ihre Zeit in meinem Regal einfach schon...

Post has attachment
Stephen Kings erstes und bekanntestes Buch gelesen... und leider enttäuscht gewesen :(

Post has attachment
[Rezension] Stephen King: Carrie
  Inhalt: Carrie White ist wortwörtlich das Opfer der Schule. Niemand wird mehr gemobbt als sie. Und als ein unerwartetes, traumatisches Ereignis eine größere Mobbing-Attacke als sonst auslöst, tritt etwas aus Carries Unterbewusstsein ans Tageslicht: Eine u...

Post has attachment
Wie viel bedeuten euch beim Bloggen über Bücher die Zahlen? Follower, Likes, Shares...macht ihr euch etwas daraus?
Ganz klar: Ja. Die Zahlen bedeuten mir auf jeden Fall etwas. Ich blogge zwar zum Teil auch für mich, aber zum größten Teil dafür, dass meine Rezensionen gelesen werden und hoffentlich sogar hilfreich sind für andere Leute. Und die Freude darüber, viele Seit...

Post has attachment
**
Später   1. Nichts und niemand bekommt mich dazu, gerade im Winter auf Schokolade zu verzichten . 2. Dieser eiskalte Wind erinnert mich daran, dass es jetzt Herbst ist. 3. Ich kann einfach nicht ohne drei Tassen Kaffee am Tag leben. 4. Fallschirmspringen un...

Post has attachment

Post has attachment
[Rezension] George Orwell: Nineteen eighty-four
Inhalt: Die Welt wie Winston Smith sie kennt ist kalt. Emotionen werden versucht den Menschen abzugewöhnen, ebenso wie jegliche zwischenmenschliche Verbindungen, und sogar die Gedanken. Jeder, der sich auch nur annähernd gegen diese Lebensform stellt, wird ...

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded