Profile cover photo
Profile photo
Miki Pedia
3,849 followers
3,849 followers
About
Miki's posts

Post has shared content
Weil in einer Demokratie die Entscheidungsprozesse zu kompliziert seien und zu groß der Anteil jener, die ohne entsprechende Qualifikation mitentscheiden, hemmt die Demokratie die Geschwindigkeit der evolutionären Entwicklung. So sehen es manche Neoreaktionäre.

Post has shared content
Ich. Bei Nachrichten über Trump.

Der vom Trump entlassene FBI-Chef, Mr. Comney, hat heute berichtet, dass Trump ihn unter Druck gesetzt hat, um Untersuchungen in Sachen der Russland-Connection zu Trumps Wahlkampfteam zu beenden. So weit, so bekannt.

Trumps Twitter-Account steht jedoch still. Seit 9 Stunden. Covfefe. jetzt wird es ernst. 

Post has shared content

Post has shared content
Spruch des Tages:
"Nur die uninformierten Leser kritisieren Trump"

So, und jetzt will ein paar "Informierte" sehen, die sagen dass es genau so ist.

Spruch des Tages:
"Nur die uninformierten Leser kritisieren Trump"

So, und jetzt will ich ein paar "Informierte" sehen, die sagen dass es genau so ist.

Post has shared content

Post has attachment
Photo

Post has shared content
Stellen Sie sich vor, Sie sind einer dieser Menschen, dieser „Normalos“, zu denen auch ich gehöre, die ihrer Arbeit nachgehen. Das sich vorzustellen ist nicht schwer. Vielleicht stehen Sie an einer Theke, oder Sie sitzen im Büro oder verlegen Fliesen. Montag bis Freitag, vielleicht auch am Wochenende, wenn es sein muss. Sie freuen sich auf Ihre freien Tage, auf Familie und Freunde, und sind froh, wenn das Geld auch für eine Reise oder irgendwelchen Schnickschnack reicht. Und die überwiegende Anzahl Ihrer Kollegen betrachtet Ihre Arbeit als konstruktiv und nützlich. Eigentlich nicht so aufregend. Wäre da nicht eine ganz spezielle Sache. Stellen sie sich vor, da gibt es eine Gruppe von Menschen, die vor Ihrer Arbeit sehr wenig bis gar keine Ahnung hat, aber ständig meint sich in Ihre Arbeit einzumischen. Egal was Sie tun, egal zu welchen Ergebnissen Sie kommen, diese Leute kritisieren jeden Schritt Ihrer Arbeit, wissen alles immer besser, und sie würden Ihre Arbeit mit Sicherheit besser machen, zumindest behaupten sie das. Ja, sie behaupten sogar, dass Sie gar keiner Arbeit nachgehen. Und das läuft so die ganze Zeit. Und dabei, nochmal, haben diese Kritiker keinerlei Erfahrung mit Ihrer Arbeit, sie haben nie in ihrem Berufsfeld gearbeitet. Wie würden Sie sich in einer solchen Situation verhalten? Wie würden Sie über diese selbsternannten „Kritiker“ denken? Wie lange könnten Sie solchen Leuten gegenüber noch verständnisvoll und freundlich bleiben?
Nun, es gibt mehrere Berufsgruppen, denen es so geht. Eine von ihnen sind die Klimaforscher.




Photo
Wait while more posts are being loaded