Profile cover photo
Profile photo
CFC Thorsten Schuell UK Ltd.
3 followers
3 followers
About
Posts

The power of banks and insurers comes to an end.

Though it may not look like it at present, and though banks bring ever more business areas under their financial control, their time is nearly over. There will be decentralized administrative centres in the future to manage the prevailing medium of exchange. Whether it will be based on a blockchain I doubt very much, but something will emerge from this idea. My vision is not for value to be dependent on countries but on the production of goods, establishing their real value (Marx). We all have the right to fair and just prices for daily goods or even luxury goods, the like of which are no longer produced.
Luxuries last forever and do not lose value but rather appreciate over years. Rolex watches are not valued solely due to high demand; artificial scarcity causes them to retain their value! But what about everyday items such as high-quality shoes that today most children do not even know? REAL HANDWORKED leather shoes that are a perfect fit!! Even the difference between cashmere and wool is hidden from most people! This is luxury, and not like owning a Lamborghini. You can’t recognize a cashmere suit in a picture; only if there is a fire can we tell that it was expensive – this is luxury! Forget this lunacy of value perception!
Add a comment...

Great Britain and the wanted hard BREXIT

Now the time has come and you just push the inevitable to the next month! So if, in October, no solution is found then just push the deadline to November or maybe
to December, or why not March? This is a lot of time to wait in uncertainty. The English people who earn their money in England and the Commonwealth are bothered by it as well as not what is with the EU or goods come to GB. That's exactly what the BREXIT supporters want, because they are the winners who are just tired of being constantly exposed to competition. But now many entrepreneurs who have built their business models on the current political landscape will lose or have trouble surviving! All cheap deals will disappear, and they would need to recover a lot of lost money to return to a profitable condition; to not just double their winnings but triple them. The old aristocratic families will end up being the winners of this BREXIT process. The losers will be those who travel frequently as well as trading companies which are dependent on cheap goods. BREXIT puts England back in the Middle Ages, which bothers me somewhat. However, I am also pleased because opportunities in this new market will also arise!
Add a comment...

Donald Trump the warmonger

Donald Trump is a traditional American, as was the Busch family back in their day! No-one outclasses the US as a world power and this must also be demonstrated!
What this attitude serves is pretty clear: you want to regain world domination - world leadership. Just address the problems in your own country to fix the world! Solutions should then later lead to others or the defence industry will issue more orders and gain a larger budget.
The US needs wars to show how strong and powerful they are. It is not just an assertion, but a truism, that this economic system generally needs wars!
The economic system that prevails in western countries needs a war or a crash to reset and start all over again; to create value and continue to function through inflation. Inflation forever!
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Wir suchen den nächsten online Star!
Add a comment...

Post has attachment
2 Stunden pro Tag verbringe ich mit der Recherche für weitere positive Inhalte zu den Themen "Daytrader - Aktienhandel - ETFs usw.". Doch was ich finde, sind mehr und mehr Networking-/MLM-Systeme, die nur eines zum Ziel haben, dass Sie sich registrieren und über das von ihnen angebotene Portal traden. Sie bieten Ihnen Kurse für Weiterbildungen an, mit dem einzigen Ziel, dass Sie Ihr Geld dort investieren. Diese Networking-Systeme arbeiten meist ohne eine Lizenz zur Beratung, geschweige denn zur Vermittlung von Kunden an Broker.

Als nächstes finde ich sogenannte "Persönlichkeit-Coachs", die auch gleichzeitig dem Betrachter die finanzielle Freiheit mit Forex-Trading oder anderen tollen Investitionsanlagen, darunter auch Bitoin und Co, schmackhaft machen.
Die Basis aller hier angesprochenen Investitionsmöglichkeiten sind bestimmt interessant und haben ihren Reiz. Jedoch sind sie für einen Vermögensaufbau im traditionellen Sinne ungeeignet und mehr als hochspekulativ anzusehen!
Es ist eine gesamte Industrie, die sich aufgrund der niedrigen Zinsen gebildet hat. Sie kümmert sich in der Form um Ihr Geld, als dass Sie sich dem Networking anschließen und so neue Networker finden sollen, damit diese Ihre finanzielle Freiheit durch weitere Investitionen und Zahlungen für Tradingkurse oder Coaches sichert.

Ein pervides Beispiel sind die Persönlichkeits-Coaches, welche den größten Profit durch genau diese Networker erzielen. Das System sieht es vor, dass Sie zu diesen Persnönlichkeits-Coaches am Wochenende einen Kurs besuchen und dort Gleichgesinnte treffen und somit einen Hype der Glücksgefühle erleben. Denn dort sind alle Menschen mit den gleichen Zielen. Diese werden so gepuscht, um mit Begeisterung an den Folgetagen neue Networker zu finden, um mit diesen dann am darauffolgenden Wochenende wieder gemeinsam gepuscht zu werden.
Es ist wie ein ständig wiederkehrender Kreislauf, der sich immer wieder durch teurere und weiterführende Persönlichkeits-Coachs wiederholt und man somit die Gemeinschaft und den Teamgedanken voll verinnerlicht und nur noch in dieser Welt lebt.
Viele erfolgreiche Manager und Firmengründer nutzen solche Systeme, um ihr Produkt schnellstens und kostengünstig an den Mann / die Frau zu bringen. Was auch legitim ist! Doch es handelt sich um ein Produkt, nicht um eine Dienstleistung oder einem Mining-Pool oder eine Serverfarm!
Wenn man sich Dell, Microsoft, Virgin oder andere Unternehmen ansieht, die wesentlich erfolgreicher und effektiver arbeiten, stellt man fest, dass diese in keinster Weise ein solches System (Networking/MLM) nutzen würden oder begünstigen. Im Gegenteil. Es wäre gegen deren Firmenregeln.
Microsoft Gründer Bill Gates oder Apple Gründer Steve Jobs waren erbitterte Feinde. Aber beide haben sich respektiert und ihre Produkte so vermarktet, dass jeder seine Zielgruppe gefunden hat. Dazu bedurfte es keines Networkings oder MLMs. Im Gegenteil. Es wäre sogar kontraproduktiv gewesen.
Im Umfeld der Technologiewerte findet man kein Unternehmen, welches als Networking oder MLM funktioniert oder seinen Vertrieb organisiert. Ich möchte hier ausdrücklich darauf hinweisen, dass Networking und MLMs – so lange sie Produkte vermarkten - eine wirklich positive Möglichkeit für jeden Mann / jede Frau ist, als ungelernter Quereinsteiger viel Geld zu verdienen. Es gibt unzählige positive Beispiele aus den USA, die nach Europa gekommen sind, wo Personen viel Geld mit dem Strukturvertrieb verdient haben. Denn so heißt es eigentlich (Networking und MLM sind nur neue Bezeichnungen dafür).
Die Zeit des Strukturvertriebes in der Finanzbranche sehe ich mit der Einführung von MIFID II als abgelaufen an, dazu zähle ich auch das Mining und die bis Dato unregulierte Form der Server-Pools, welche verkappte Kapitalanlagen sind. (Alternative Kapitalanalgen sind Kapitalanlagen, die am Ende nicht nur das eingesetzte Geld, sondern eine Verzinsung zu dem eingesetzten Geld versprechen. Das ist in diesem Fall ein Verkaufsargument!) Zudem sind diese Angebote meist nicht aus dem EU-Raum. Somit ist es sehr fraglich, ob es überhaupt zu einem Investmentcase kommt oder ob es sich hier nicht nur um ein Schneeballsystem handelt. Wichtig ist, dass es immer einen Vertragspartner gibt, der die angesprochenen Eigenschaften auch schriftlich garantiert. Sowohl dem Vertriebspartner als auch dem, der als neuer Networker einsteigen wird/sollte.
Provisionen, Produktbeschreibung etc.
Zurück aber zum Thema Daytrader und Ausbildungsmöglichkeiten in diesem Bereich! Ich, Thorsten Schuell, habe damals für meine Ausbildung kein Geld gezahlt. Sondern ich habe dafür Geld erhalten. Und so ist es mit jeder guten soliden Ausbildung.
CFC wird mit dem interaktiven Online-TV-Sender www.tv-4-u.eu neue Wege beschreiten und diese Ausbildung umsonst anbieten. Und nicht nur diese Ausbildung, sondern noch vieles mehr. Denn Bildung sowie Persönlichkeitsentwicklung sind nicht das GUT des Vermögenden, sondern sie sollten jedem zustehen, der es braucht und nutzen möchte!
So ist damals das Internet an den Start gegangen - für Information für JEDEN, rund um die Uhr, immer zu Verfügung stehend, mit einem hohen Anspruch an Qualität, ohne den Menschen, der diese Information haben möchte in ein Network zu pressen und zum Vertriebssklaven zu machen.
Das Team von “tv-4-u.eu“ wächst ständig. Ich arbeite hart an der Finanzierung dieser Idee und bitte daher nicht nur, diese Möglichkeit zu nutzen und somit mit Leben zu füllen. Sondern ich suche Unterstützer, die gerne faire, objektive sowie unabhängige Berichte erstellen und dann über die Plattform “tv-4-u.eu“ verbreiten.
Unterstütze auch Du diese Initiative und werde Streamer für diese tolle Idee. Finanzielle Bildung ist für jeden WICHTIG und sollte für jeden kostenlos möglich sein!
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Ich bin eh der Meinung das die Politik reagieren muss, um spätere DESASTER und 100% Verluste der Einlage die "Anleger" hinnehmen müssen und mehr noch, dass ansehen von seriösen Anlagen mit in den Schmutz gezogen wurde wie schon so oft!

http://www.businessinsider.de/ist-das-der-todesstoss-verbraucherschuetzer-warnen-vor-bitcoin-und-co-2018-3
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded