Profile

Cover photo
Erik Pusch
98 followers|41,581 views
AboutPosts

Stream

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Böse... :-) aber ich bin ja auch ein Kulturbanause

(aber in 2001 war Ligeti schon ok, auch wenn's beim ersten Mal eine nervenaufreibender Krach war)
 ·  Translate
 
Neuer Artikel (Musik/Kultur)
 ·  Translate
Coburg (dpo) - Eine seltene Darbietung Neuer Musik haben Eltern und Lehrer am Dienstag auf einem Konzert des Schülerorchesters des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums in Coburg erlebt. Beim verzweifelten Versuch, ihre Instrumente zu st...
2
Hans Franke's profile photoHeinrich C. Kuhn's profile photo
2 comments
 
Wenn ich's richtig sehe verlangt as Stück den musikalischen einsatz einer Peitsche: http://www.schott-musik.de/shop/9/show,153611.html
 ·  Translate
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Aha - 5.5. Mio £ für XP Support statt 20 Mio. £ für Windows/Office Upgrades...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Britische-Regierung-kauft-12-Monate-XP-Support-2164477.html
 ·  Translate
1
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Nachwuchshacker...

Mich beschleicht aber der Verdacht, dass das nicht so ganz unabsichtlich in der Software war - security by obscurity. Für wen auch immer so ein Hintertürl gedacht war...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fuenfjaehriger-entdeckt-XBox-One-Backdoor-2164326.html
 ·  Translate
1
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
gut gekontert...
 ·  Translate
 
Großartige Reaktion auf einen homophoben Shitstorm.

via +Daniel Glass, +Jürgen Braatz 
 ·  Translate
Der Cracker-Hersteller Honey Maid zeigte in einem Werbespot homosexuelle Eltern – und erhielt via Twitter unzählige erboste Rückmeldungen. Die Reaktion der Firma wiederum war schlicht genial.
2
Thomas Huemmer's profile photo
 
Sehr schön. Danke fürs teilen.
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
98 people

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Das System /360 feiert 50. Geburtstag. Wem das nichts sagt: Diese Rechnerarchitektur hat jahrzehntelang die Großrechner/Mainframe-Welt dominiert.Das 8 bittige Byte ist auf diesem Rechner auf die Welt gekommen und die heute üblichen 16Bit/32Bit Datengrößen auch. Eine ganze Reihe von Mikroprozessoren nahm auch Anleihen bei der Architektur dieser Kisten.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vor-50-Jahren-IBM-stellt-teuerstes-Computersystem-aller-Zeiten-vor-2164775.html
 ·  Translate
1
Hans Franke's profile photoRainer Scherg's profile photoErik Pusch's profile photo
13 comments
 
+Erik Pusch ?? So gern ich Dir zuhoeren aber irgendwie macht das gerade keinen Sinn.

Ansonsten, ja, C ist ein guter Weg um einfache Sachen komplett unverstaendlich zu machen :)
 ·  Translate
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Wer eine nicht aktualisierte Fritzbox als Router hat und sich nicht sicher ist, ob er nun was in Sachen Sicherheit tun muß: Der Heise-Verlag hat jetzt eine Testseite zum Checken von Internetzugang und Router:

http://ct.de/fritz 

Gewünschten Test ankreuzen (im Zweifelsfall alles mit "Komplett-Check") und bestätigen, dass Heise scannen darf und schauen was danach rauskommt.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Das Buch City of Darkness wird wieder neu aufgelegt. Es geht darin um die Kowloon Walled City, die 1993-94 abgerissen wurde und das war damals der am dichtesten besiedelte Platz der Welt. Heute ist dort ein Park und ein kleines Museum.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kowloon_Walled_City
 ·  Translate
[gallery columns="4" link="file" ids="78876,78877,78878,78879"] Neues von meiner Lieblings-Anarchie-Stadt Kowloon: Ian Lambot und Greg Girard legen ihr 1993er Buch City Of Darkness über die Ko
1
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Den wichtigsten Artikel habe ich gestern glatt nicht gelesen: Wichtig für alle Telekom-Kunden:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kabelverstopfung-Telekom-aendert-Strategie-gegen-Skin-Effekt-2157959.html
 ·  Translate
1
Thomas Huemmer's profile photoErik Pusch's profile photo
3 comments
 
Vielleicht lieber SPON lesen. Die brachten die Aufloesung schon vor 8 Stunden.-)
 ·  Translate
Add a comment...

Erik Pusch

Shared publicly  - 
 
Die Doppelmoral der Filmindustrie:

Von der Megaupload-Schließung schienen nur große Blockbuster zu profitieren – ein Zeichen dafür, dass illegaler Dateitausch vielleicht die billigste heute verfügbare Methode für Werbung und Marktforschung darstellt. "Viele Show-Produzenten und Führungskräfte, die ich kenne, räumen im privaten Gespräch ein, dass Raubkopien gut für die Branche sind – eine tolle Art zu werben und unverzichtbar, um ein beständiges Publikum aufzubauen“, berichtet Julie Bush, die als Drehbuchautorin für Film und Fernsehen arbeitet. Jeff Bewkes, CEO von Time Warner, äußerte sich ähnlich: Dass eine Serie wie "Game of Thrones" derart intensiv raubkopiert werde, sei "besser als einen Emmy zu gewinnen".


http://www.heise.de/newsticker/meldung/Piraterie-nutzt-Hollywood-2156158.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have them in circles
98 people
Basic Information
Looking for
Friends, Networking
Story
Tagline
42. 23 ist auch ok
Introduction
Professioneller Bitschubser und digitaler Problemlöser