Profile cover photo
Profile photo
Gleitschirm Flugschule Flug-Taxi.ch
3 followers -
DEINE FLUGSCHULE IM OBERWALLIS
DEINE FLUGSCHULE IM OBERWALLIS

3 followers
About
Posts

Post has attachment
Passagierflug Gutschein bestellen
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Gallery
PhotoPhotoPhoto
08.05.17
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Cool...
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Hike and Fly
Add a comment...

Post has attachment
Video
Video
Video
Video
Video
2014-12-10
6 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Flugschule

Ausbildung Gleitschirmfliegen

Vier, fünf Schritte Richtung Tal und schon schwebst Du dahin. Langsam weicht die Spannung und lässt Gefühlen freien Raum, die auf der Erde nicht erlebbar sind. Der Gleitschirm ist mit Sicherheit das leichteste und einfachste Fluggerät, welches momentan existiert.10 bis 15 Minuten reichen um das ca. 15 bis 20 kg leichte Fluggerät aus Nylontuch startklar zu machen.

Die Ausbildung zum Gleitschirmpiloten

Dein erster Schritt: Du kommst zu einem Schnupperflug und schon hebst du zum ersten mal ab.

Der nächste Schritt: Der Grundkurs
Du lernst am Tandemschirm und am Übungshang, das sichere Starten, Fliegen und Landen.

Nach dem Übungshang machst Du 4 Höhenflüge von mindestens 500 Meter Höhendifferenz.

Jetzt geht’s erst richtig los: Der Brevetkurs
Nun folgen 50 bis 80 Flüge, verteilt auf etwa 30 Schulungstage, verbunden mit der Theorieprüfung und zum Schluss der praktischen Piloten Prüfung.

Weiterbildung nach Deiner Gleitschirmprüfung: Kein Gleitschirmpilot hat ausgelernt.

Mit einem Rückwärtsstart-Seminar, einem Sicherheitskurs oder während eines Thermikseminars erweiterst und vertiefst Du Dein Wissen und Können.

In unserer kleinen und persönlichen Flugschule wirst Du nach den Richtlinien des Schweizerischen Hängegleiterverbandes ausgebildet.

Wir legen während Deiner individuellen Ausbildung vor allem Wert auf eine feine Starttechnik und gutes Bodenhandling.

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

Hier ein kurzer Film von der Ausbildung!

http://flug-taxi.ch/flugschule
Photo
Add a comment...

Post has attachment
 Impressionen
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2014-12-09
5 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
QR-Code

Unser Angebot finden Sie auch auf unserem QR-Code.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Passagierflüge

"3- 2 -1 und los"
Von unserem Treffpunkt beim Landeplatz in Fiesch, geht es gemeinsam zum Startplatz. Dazu benützen wir je nach Startplatz die Seilbahn oder das Auto.

Am Startplatz angelangt, erhältst Du eine kurze Instruktion zum Startvorgang. Danach legt der Pilot den Biplace - Gleitschirm aus und kontrolliert alle Leinen auf Knoten.

Das Gurtzeug wird auf Deine Körpergrösse angepasst und zum Schluss erhältst Du noch einen Helm, damit Deine Frisur nicht zu stark vom Wind zerzaust wird.

Gestartet wird hintereinander, wobei Du Dich vor dem Pilot befindest. Wenn der Wind leicht von vorne weht, gibt der Pilot das Startkommando „3-2-1-los“ und Du machst gemeinsam mit ihm zwei, drei Schritte nach vorn.Der Gleitschirm füllt sich mit Luft und steigt über uns. Dann kontrolliert der Pilot den Schirm und die Leinen und gibt das Kommando zum Rennen.

Noch ein paar wenige Schritte den leicht geneigten Hang hinunter und:

Frei wie ein Vogel schweben wir durch die Luft – suchen die Thermik und geniessen die wunderbare Aussicht über das Aletschgebiet         ( UNESCO )Während des Fluges sitzt Du bequem und sicher in Deinem Gurtzeug, nur der Fahrtwind bläst Dir ins Gesicht. Wenn Du möchtest, kannst Du auch einmal die Steuerleinen in die Hand nehmen und selber fliegen!

Kurz vor der Landung musst Du dich aufrichten, damit wir sanft auf den Füssen aufsetzen.Schönwetter ist nicht immer auch Flugwetter. Es kann vorkommen, dass am Startplatz zu viel oder falscher Wind vorherrscht und der Flug auf später verschoben werden muss.

Wichtig ist, dass Du gutes Schuhwerk und warme Bekleidung mitbringst. Helm und Handschuhe werden Dir zur Verfügung gestellt.

Es ist keine Person zu jung oder zu alt um mit uns die Lüfte zu erobern. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Du solltest lediglich gute Laune und Freude an der Natur mitbringen.

http://flug-taxi.ch/passagierfluege
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded