Profile

Cover photo
Elke B.
Lives in Deutschland
1,111,882 views
AboutPostsReviews

Stream

Elke B.

Shared publicly  - 
 
Och ,menno ...war vor kurzen noch in diese Pommesbude ...
Und hab es immer gerne gesehen Dittsche
Die Schildskröte... jetzt hat er wirklich Feierabend. R.I.P Franz
 ·  Translate
Sein Satz war legendär, seine Rolle hanseatisch-minimalistisch: „Halt die Klappe, ich hab' Feierabend!“, sagte Franz Jarnach alias „Schildkröte“ am Ende jeder „Dittsche“-Folge. Nun ist der Hamburger Vollblut-Musiker und Schauspieler gestorben. Jarnach starb in der Nacht zu Montag im Alter von 72 Jahren. „Schildkröte“ erlag einem Herzinfarkt.
1
Rita Vuia's profile photoElke B.'s profile photo
2 comments
Elke B.
+
1
2
1
 
.. ja irgendwann muss jeder mal gehen...
 ·  Translate
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
No Terror .Peace ! 🕊🕊🕊🕊
 ·  Translate
Bei einem Anschlag mit einem Lastwagen in Jerusalem sind am Sonntag mehrere Menschen verletzt worden.
1
ute sehnke's profile photo
 
Nirgendwo ist man sich mehr sicher egal wo man ist Kino ,Schule ,Weihnachtsmarkt,Kirche,Flugplatz
Untergrundbahn ,Kaffee, oder an der Arbeit eine Schande das man mit solchen verrückten Menschen den gleichen Teil der Erde teilen muss 🍀🍄
 ·  Translate
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
 ·  Translate
Schreckliche Nachricht ausgerechnet an Weihnachten: George Michael, Sänger des Welthits „Last Christmas“ ist tot!
5
Rita Vuia's profile photoGünter “der schwabe” Liebsch's profile photoChristiane Puchegger's profile photo
3 comments
 
R.I.P. George Michael
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
Wünsch euch allen einen schönen 1.Advent 
 ·  Translate
8
Birgit M's profile photo
 
Huhu meine liebe Elke Guten Morgen ich wünsche dir auch ein schönen Sonntag und ersten Advent glg Birgit 🌲🌹🌲🌹🌲
 ·  Translate
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
Fotografiert mit Samsung Note4
 ·  Translate
8
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
Heute beim Spazieren fotografiert mit Samsung s7 edge 😆
 ·  Translate
8
Rita Vuia's profile photo
 
Ja toll - Hummel Hummel! Ich grüße Dich herzlichst!
 ·  Translate
Add a comment...

Communities

Elke B.

Shared publicly  - 
 
R.I.P nie gern gesehen aber kennen tut man sie trotzdem...
 ·  Translate
Irene Fischer ist im Alter von 64 Jahren gestorben, wie die „Passauer Neue Presse“ berichtet! Beates Mutter war bei „Schwiegertochter gesucht“.
1
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
R.I.P Istanbul😢
Als Weihnachtsmänner verkleidet: Terroristen töten 35 Menschen in Nachtclub in Istanbul http://www.express.de/news/panorama/als-weihnachtsmaenner-verkleidet-terroristen-toeten-35-menschen-in-nachtclub-in-istan2bul-25399990
 ·  Translate
Bei einem Terrorangriff auf die Silvesterfeier in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls sind mindestens 35 Menschen getötet worden.
4
Rita Vuia's profile photoZemy Kastrati's profile photo
2 comments
 
😠😭😭😭
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
3
Günter “der schwabe” Liebsch's profile photoRita Vuia's profile photo
2 comments
 
Danke liebe Elke - das wünsche ich Dir auch und alles erdenklich Gute.
 ·  Translate
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
+Martha Egger​ alles Gute zum Geburtstag !
 ·  Translate
4
Rita Vuia's profile photoMartha Egger's profile photo
2 comments
 
Recht herzlichen Dank und liebe Grüße aus Lienz !
 ·  Translate
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
Terror, ich kann dich nicht mehr ertragen...
Warum tun Menschen anderen Menschen das an?
Warum zerstören Sie unschuldige Leben ..zerreissen Familien aueinander,
Eltern verlieren ihre Kinder
Kinder verlieren ihre Eltern
Paare werden auseinader gerissen,
Menschen die nur einfach zusammen feiern wollten wurden in einen Tal der Tränen geschickt.
TERROR DU KANNST UNS TÖTEN ABER NICHT VERNICHTEN!
Terror Du wirst kein Hass säen im Gegenteil.
Die Liebe und der Zusammenhalt die gibt uns Kraft .

Macht mit den Terror Schluss !

Meine Trauer und Tränen sind mit ganzen Herzen bei den Opfer und Angehörigen in Nizza.



R.i.P Nizza ❤
 ·  Translate
5
Rita Vuia's profile photo
 
Wer Terror sät wird Terror ernten. Verurteilen müssen wir die, die den Terror gesät haben. Und verurteilen müssen wir die die den Terror für ihre unheiligen Zwecke missbrauchen. Im Bürgerkrieg in der Ukraine Bürgerkrieg - Menschen die vorher friedlich miteinander gelebt haben und die befreundet waren - und Mischehen hatten - haben sich plötzlich gegenseitig umgebracht weil sie aufgehetzt wurden. 10.000 Tote bis heute - niemand hat um sie geweint - bis heute nicht. Alle waren komplett unschuldig. Jeder dieser Toten hatte eine Familie - Vater - Mutter - das wird der Hass und der Terror als Samen gelegt und es wird nie enden. Wehret den Anfängen. Ich trauere immer mit allen Unschuldigen Opfern und die gehen in die Millionen - mehrere Millionen. Unser Zorn sollte sich gegen die Regierenden wenden die diesen Terrorismus willkommen heißen und für ihre perfiden Zwecke missbrauchen. Es gibt keine Menschen erster und zweiter Klasse - es sind alles Menschen. Auch dieser Terrorist war eigentlich ein Opfer - vielleicht hat man ihn unter Drogen gesetzt und beauftragt so was zu tun! Er ist tot - da sorgen sie immer für - dass die tot sind den Tote reden nicht.
Aber eines weiß ich genau - das ist erst der Anfang - es kommt noch schlimmer - viel schlimmer. Das ist alles schon seit mehreren Jahrzehnten so geplant - kann man sogar nachlesen.
 ·  Translate
Add a comment...

Elke B.

Shared publicly  - 
 
Furchtbar😢
 ·  Translate
Am größten Flughafen der Türkei hat es Explosionen gegeben. Schüsse waren zu hören. Es soll mehrere Verletzte geben.
5
Rita Vuia's profile photo
 
Die Gewaltspirale - wenn die nicht durchbrochen wird hört das nie auf sondern wird immer schlimmer. Es sieht nicht so aus als ob die einer durchbrechen könnte.
 ·  Translate
Add a comment...
Communities
Work
Occupation
Gelernte Hauswirtschafterin z.zt Haushaltshilfe
Basic Information
Gender
Female
Other names
Küken
Story
Introduction
Was soll ich groß über mich schreiben  ?
Ich bin wie ich bin ...gehe arbeiten , bin glücklich in eine Beziehung , habe drei Kinder 16/13/13
und eine süße dicke Katze.


Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Deutschland
Links
YouTube
Wir hatten eine Suite , davon war das Beste das Bad . Personal war sehr freundlich.. Das Frühstücksbuffet war spärlich und der Frühstücksraum war mir zu unpersönlich .. zu großräumig . Ist aber Geschmackssache!
Food: Very GoodDecor: Very GoodService: Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
Das war unser erstes Hotel was wir besuchten für ein Wochenende. Das Zimmer lag leider an ein unruhige Ecke morgesn wurde man vom Lieferantenlieferung geweckt ..auf der Etage selber war es ruhig. Wellnesbereich ist super , toller Whirlpool . Frühstück war super ..kleines MInuspunkt der Speiseraum ist ziemlich offen gehalten.. Beim Candle -light dinner war es sehr unruhig da eine grosse Feier mit Kinder statt fand ..war nicht grad romantisch . Pluspunkt super lecker Cocktails ! :))))
• • •
Quality: GoodFacilities: GoodService: Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
Ein wunderschönes Hotel , tolles Ambiente ..freundlicher Service.. würde immer wieder da ein checken .
Quality: Very GoodFacilities: Very GoodService: Very Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
5 reviews
Map
Map
Map
Das Hotel hat einen grossen Eingansbereich ,wo sich auch die Bar befindet alles ziemlich offen ..gefällt mir nicht so.. Das Zimmer war auch nicht toll als wir da waren ..nicht sauber ... und die Lage direkt neben dem Aufzug ..die Nachtruhe war damit hin , die Zimmertür wies Einbruchsspuren auf , was ein unwohles Gefühl verursachte .. Bademäntel und Hausschuhe und kleine Pröbchen waren nicht im Zimmer , nach Reklamation wurde diese aber schnell nach gereicht. Das Frühstücksbuffet hatte eine grosse Auswahl und der Service war sehr freundlich!
• • •
Quality: GoodFacilities: GoodService: Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
Von aussen hat das Hotel eine unscheibare Fassade aber von innen sauber und einladend , freundlicher Empfang. Das Zimmer ist sauber und hat alles was man braucht...schöne ruhige Lage, bequemes Bett . Das Frühstücksbuffet war ein bischen eintönig..vor allem an einem Sonntag hätte ich mir mehr Auswahl an Brotsorten (Rosinenstuten )gewünscht. Super Pluspunkt im Hotel ist der Welnessbereich mit seinem größten Schwimmbecken das je ein Hotel im Köln hat.
Quality: GoodFacilities: GoodService: Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago