Profile cover photo
Profile photo
Clio Berlin Blog
7 followers -
Clio Blog: Geschichte & Architektur Berlin
Clio Blog: Geschichte & Architektur Berlin

7 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Neu im Clio Berlin Blog | Geschichte:
Heinrich Heine war 23, als Autor nahezu unbekannt, Student der Jurisprudenz, als er im März des Jahres 1821 nach Berlin kam, um an der Berliner Friedrich-Wilhelms-Universität (heute Humboldt-Universität) zu studieren. Aufgrund einer Duellaffäre von der Göttinger Universität relegiert, von der dortigen Burschenschaft wegen eines Vergehens gegen die Keuschheit ausgestoßen, fand er in Berlin das Geist und Sinne anregenden Umfeld einer Großstadt, das ihn auch künstlerisch inspirierte.
Add a comment...

Post has attachment
Neu im Clio Berlin Blog | Geschichte:
Ein im Berliner »Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz« vorgestelltes Tagebuch offenbart das Schicksal einer unverheirateten Adeligen kurz vor dem Ende der Monarchie und erzählt eine anrührende und dramatische Liebesgeschichte geprägt durch die gesellschaftlichen Umstände der damaligen Zeit.
Add a comment...

Post has attachment
Neu im Clio Berlin Blog | Geschichte:
In den frühen Morgenstunden des 1. September 1939 fielen die ersten Schüsse und Bomben des Zweiten Weltkriegs. Der lange vorbereitete Überfall auf Polen durch die deutsche Wehrmacht hatte begonnen. Dabei hatten sich die politische und die miltärische Führung von Anfang an verkalkuliert.
Add a comment...

Post has attachment
Neu im Clio Berlin Blog | Geschichte:
Am 13. August 1961, begann der Bau der Berliner Mauer. Anfangs eine von bewaffneten geschützte Stacheldraht-Barriere, wurde diese in den 18 Jahren ihres Bestehens zu einem nahezu unüberwindbaren Bollwerk ausgebaut. Unter den 138 Menschen, die an der Berliner Mauer getötet wurden, war auch Klaus-Jürgen Kluge, an dessen dramatische Flucht hier kurz erinnert werden soll.
Add a comment...

Post has attachment
Neu im Clio Berlin Blog | Geschichte:
Aus Anlass des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor fast genau 100 Jahren wendete sich der Deutsche Kaiser Wilhelm II. zweimal vom Balkon des Berliner Stadtschlosses aus an eine davor versammelte Menschenmenge. Er liefert mit den sogenannten »Balkonreden« ein zeitloses Beispiel politischer Propaganda in Kriegszeiten.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded