Profile cover photo
Profile photo
Grundl Leadership Akademie
30 followers -
Aus der Praxis für die Praxis. Leading Simple: Menschen fördern – mit System.
Aus der Praxis für die Praxis. Leading Simple: Menschen fördern – mit System.

30 followers
About
Posts

Post has attachment
Eindrücke vom +profilingvalues Jahreskongress am 15. Juni 2018 in Berlin. Der Tag stand unter dem Motto „Werteorientierte Führung – Leitlinien für Leadership und Selbstreflektion“. Gemeinsam mit Uli Vogel, dem Gründer von profilingvalues, hat +Boris Grundl den Leadership Excellence Report und das Führungssystem „Leading Simple©“ präsentiert.

Die Dreipunkt-Kommunikation und andere geeignete Hilfsmittel hat Navina Bündert im exklusiven Workshop „Der Leadership Excellence Report in der Anwendung – Nutzen für die Führungskraft und wichtige Hinweise für Berater“ vorgestellt.

Mehr zum Leadership Excellence Report finden Sie auf www.leadership-excellence-report.de
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
22.06.18
10 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Mit dem Verantwortungsindex, der in Zusammenarbeit mit der Weiße Q Marktforschung + Beratung entwickelt wurde, ist eine onlinebasierte, interaktive Wissensplattform entstanden, die der potenziellen Zielgruppe echten Mehrwert bietet. Der tiefere psychologische Einblick in die Wahrnehmung und Ausübung von Verantwortung in vielfältigen Bereichen unserer Gesellschaft soll eine Diskussion anstoßen, Lust auf Verantwortung machen und dazu beitragen, die individuelle Verantwortungsqualität zu verbessern.

Interessierte können mit dem kostenfreien Selbsttest „Standort Verantwortung“ feststellen, wie die eigene Verantwortungsqualität im Vergleich zum deutschen Durchschnitt ausfällt. http://www.verantwortungsindex.de
Add a comment...

Post has attachment
#Entscheidungen sind häufig mit Schmerz und Verzicht verbunden. Was uns das Entscheiden so schwer macht, ist die Illusion, es müsse leicht gehen, ohne Schmerz. Die Hoffnung auf die „perfekte“ Lösung, der perfekte Job, der perfekte Partner, all das sollte irgendwo auf uns warten. Doch tief in uns kennen wir die Wahrheit: All das gibt es nicht...

Sitzen Sie nicht länger kopfschüttelnd vor der Suppe, bis wirklich ein Haar hineinfällt. Gehen Sie durch eine offene Tür und verschließen Sie gleichzeitig die andere, mit allem was dazu gehört.

https://www.fuehren-und-wirken.de/die-illusion-der-entscheidungen/
Die Illusion der Entscheidungen
Die Illusion der Entscheidungen
fuehren-und-wirken.de
Add a comment...

Post has attachment
Bei jedem Menschen kristallisieren sich im Laufe des Lebens „Lieblings-Wahrnehmungskanäle“ heraus, über die er bevorzugt wahrnimmt und lernt. Einige Menschen lernen am besten durch Zuhören, andere, wenn sie ein Thema visuell präsentiert bekommen (Diagramme, Grafiken oder Bilder), andere wiederum, wenn sie sich selbst aktiv mit einem Thema auseinandersetzen können, z.B. durch Anfassen oder Ausprobieren.

Nur, wenn Sie erfassen, wie Sie und andere Menschen Situationen wahrnehmen, interpretieren und darauf reagieren, können Sie mit Ihren Worten die gewünschte Wirkung erzielen. Lernen Sie sich selbst und dabei auch Ihren eigenen Wahrnehmungs-Typ kennen, und erfahren Sie, wie Sie Ihr Gegenüber zuerst verstehen und dann verbal erreichen. Eine Möglichkeit dazu bietet das Seminar „Die Kraft der Sprache“ vom 6.9.2018 (abends) bis 8.9.2018 in Weißach am Tegernsee. Infos & Anmeldung unter https://www.grundl-akademie.de/termine
Photo
Add a comment...

Post has attachment
✔️ Möchten auch Sie Ihre Fähigkeiten - andere durch Sprache zu erreichen - deutlich verbessern?

✔️ Wünschen Sie sich deutlich bessere Kommunikationsfähigkeiten in Ihrer Organisation?

Wenn ja, dann tauchen Sie mit uns in die Welt der unbewussten Sprachprogrammierung ein. Melden Sie sich jetzt zu einem der nächsten Termine an und erleben Sie das +Boris Grundl live:

Kraft der Sprache - Handlungsimpulse vom 06.-08.09.2018 am Tegernsee
Kraft der Sprache - Informationsverarbeitung 04.-06.10.2018 in Reutlingen

➡️ https://www.grundl-akademie.de/termine/
Add a comment...

Post has attachment
Jede #Veränderung hat eine enorme emotionale Komponente. Sie erschüttert Gewohnheiten und gefährdet unser Sicherheitsgefühl. Dass so viele #Change-Projekte kläglich scheitern, liegt selten an der Strategie, sondern an emotionalen Belastungen. Diese Emotionen im Umbruch zu ignorieren, provoziert eine Gruppendynamik, die Veränderungen torpediert.

Besser lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen. Stellen Sie in Change-Projekten die emotionale Komponente ins Zentrum Ihrer Aufmerksamkeit.
Wie, das lesen Sie im aktuellen Blogbeitrag von +Boris Grundl auf "Führen & Wirken".
Add a comment...

Post has attachment
Heute stellt +Boris Grundl unseren Leadership Excellence Report beim +profilingvalues Kongress in #Berlin vor.

➡️ Erfolgreich Führen in Zeiten der Transformation!

Mehr dazu finden Sie hier: http://www.leadership-excellence-report.de
PhotoPhotoPhoto
15.06.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Seit 18 Jahren transformieren wir Menschen und Prozesse mit unseren Produkten und Dienstleistungen. 18 Jahre ist eine lange Zeit, in der viel passiert und sich noch mehr verändert.

+Boris Grundl kennt die Gesetze der #Transformation und hat in diesem Zeitraum sehr viel über sich, seine Berufung und Arbeit nachgedacht. Doch Boris Grundl wäre nicht Boris Grundl, wenn er sich nicht immer wieder selbst in Frage stellen würde. Deshalb geht auch er nun den nächsten Schritt in seiner Transformation.

Wie dieser aussieht lesen Sie im aktuellen Blogbeitrag von Jochen Hummel auf "Führen & Wirken" ➡️ https://www.fuehren-und-wirken.de/transformation-was-bedeutet-das-eigentlich
Add a comment...

Post has attachment
Wieviele Menschen kennen Sie, die ständig an allem und jedem etwas auszusetzen haben? Und wieviele kennen Sie, die gutgläubig, völlig unbekümmert und fast schon naiv durch die Welt gehen? Was hier beschrieben ist, sind zwei gegensätzliche Pole eines Sprachmusters, das man mit „Matcher / Mismatcher“ bezeichnen kann. Beide haben eine unterschiedliche Wahrnehmung. Der Matcher nimmt eher das wahr, was verbindet. Der Mismatcher hingegen nimmt das Trennende wahr.

Niemand hat dabei Recht oder Unrecht. Entscheidend ist der jeweilige Kontext, in dem es wirkungsvoller ist, sich eher auf Verbindendes oder Trennendes zu fokussieren. In der Praxis ist das Wissen um diese Unterschiede leider kaum präsent - obwohl Organisationen ungemein davon profitieren würden, die Konflikte zwischen Matchern und Mismatchern aufzulösen.

Um Matcher und Mismatcher in der Kommunikation besser zu erreichen und nicht zu verlieren, sollten Sie sich jetzt bei unserem Intensiv-Seminar „Kraft der Sprache – Handlungsimpulse“ vom 6. bis 8. September 2018 in Weißach (Am Tegernsee in Bayern) anmelden. Es sind noch wenige Plätze frei. Hier geht’s direkt zur Anmeldung! https://www.grundl-akademie.de/termine/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Halbzeit. Fast sechs Monate ist das Jahr jetzt alt. Manche nutzen ja speziell den Jahreswechsel, um tiefer nachzudenken. Warum nicht öfter? Vermutlich, weil der Alltag eine Tretmühle ist. So auf die Art: Einmal im Jahr hebe ich den Kopf. Sonst wird geackert. Abgearbeitet. Nach Selbstbestimmung klingt das nicht. Ein Vorschlag: Lassen Sie uns kurz den Kopf hochnehmen – jetzt. Doch Vorsicht! Folgende Fragen verführen zum Nachdenken. Und auf jeden Fall zu mehr Substanz. Versprochen!
Die Selbstoptimierungsfalle
Die Selbstoptimierungsfalle
fuehren-und-wirken.de
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded