GOTT MIT UNS

11/15/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einem Online Bibel/Brief Studium – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr euer Erlöser…
Geliebte, beachtet Meine Worte, beachtet sie nachhaltig… Nein, nicht entsprechend eurer eigenen Interpretation oder entsprechend eurem eigenen Verständnis; und ergreift sie auch nicht, um sie so anzupassen, wie ihr sie wahrnehmt zu sein, als ob sie irgendwie geformt werden können… Meine Worte sind keinem Menschen unterworfen, denn sie lehnen ab, sich anzupassen!

Geliebte, Ich habe euch geformt!… Mein Atem wohnt in euch.

Und Ich habe diesen Segen ausgegossen, damit ihr beginnt zu sehen und so Meinen Willen erkennen könnt. Damit ihr in eurer eigenen Sprache hören könnt, entsprechend dem, wie ihr in der Lage seid… Geliebte, Ich spreche, damit ihr zu Mir hingezogen werden könnt! Ich verkündige es, damit die Schrift erfüllt wird in eurer Hörweite.

Mein Volk muss darauf hingewiesen werden, der Ruf muss hinausgehen… Und so ist es und war es, seit die Endzeit begann… Ja, seit dem ersten Augenblick, als Ich Meinen Mund öffnete, um zu sprechen, seit dem ersten Moment, als Ich über Meine Auserwählten geatmet habe, ja bis zum Ausgiessen über alles Fleisch.

Doch Ich frage euch, könnt ihr Mich verstehen? Kennt ihr Mich wirklich? VERSTEHT IHR?!… Geliebte, kennt ihr Mich?! Habt ihr das beachtet, was nicht in Worte zu fassen ist? Habt ihr die Liebe eures Vaters betrachtet und die Kraft, die davon ausgeht?

Kennt ihr Mich?… Seid ihr still gesessen und habt ihr der Musik in Meinem Herzen für euch zugehört?… Meine Tränen, die sanft fallen und weiche Töne verursachen auf den Saiten, die wir teilen?

Geliebte, seht ihr nicht, wer ICH BIN?!…
Versteht ihr nicht, was Mein Leib ist?!…

Genauso wie Der Sohn nicht getrennt werden kann von Dem Vater,
so könnt ihr auch nicht getrennt werden von Mir!

Seht mit einem grösseren Weitblick, öffnet eure Ohren und hört zu, erfasst es mit eurem Herzen, um zu verstehen… Ihr wart für Mich erschaffen worden! Doch Ich sage euch, es ist viel mehr… Viel mehr!

Ich bin Er, durch welchen ihr gemacht wart, ja,
Mein Atem hat euch Leben geschenkt.
Doch da ist mehr… Da ist mehr, Meine Geliebten!

Was sind Kinder für ihre Eltern? Sind sie nicht geformt in ihrem Bild, Fleisch von ihrem Fleisch?… Geboren und dann geformt durch das, was sie sehen und empfangen, in Übereinstimmung mit ihrem Verständnis? Doch die Bindung, die sie teilen, ist nur fleischlich und definiert durch den Verstand?… Oder ist es mehr?…

Nichts in der ganzen Schöpfung kann abseits von Mir existieren!…
Noch kann irgendetwas existieren ausserhalb von Mir!
Ich allein wohne in dem unerreichbaren Licht mit Dem Vater…
Ich allein bin Der Vater offenbar in der Schöpfung… Immanu El.

Deshalb frage Ich euch noch einmal, kennt ihr Mich? Habt ihr Mich wirklich gekannt?… Schaut, ihr sollt Mich kennen! Doch Ich sage euch, nicht Eines von euch kennt Mich wirklich und Jene in der Welt bleiben sehr weit von Mir entfernt.

Keiner von euch realisiert, dass ihr kleinen Kinder tatsächlich Götter seid… Ihr seid göttlich!… IHR WURDET VON MIR ERSCHAFFEN! Keiner kann abseits von Dem Weinstock existieren! Keiner kann existieren, ausser dass das, was Die Existenz und Das Leben ist, in ihm ist!… Ihr wart nicht nur für Mich gemacht, ihr wart von Mir gemacht! Keiner kann sich Mir entziehen! Keiner kann vor Mir weglaufen!… Obwohl sie sich verstecken, obwohl sie weglaufen, obwohl die Dunkelheit hereinbricht, Ich bin immer noch da.

Seid nicht mehr länger getäuscht…
Ihr seid Mein Leib und von Meinem Leib.
Das, woraus ihr geformt wurdet, ist das, was Ich bin…
YaHuWaH… Er, der veranlasst zu sein…
Schaut, Ich bin auch Der Menschensohn!… YahuShua.

Ihr seid das Herz Meines Herzens… Soll Ich Mein eigenes Herz herausschneiden und es wegwerfen? Ich habe euch von Anfang an geliebt! Meine Liebe endet niemals!… Sie ist, wer Ich bin, das Gleiche wie Ich bin!

Und Jene, die wählen, abgebrochen zu sein, müssen abgebrochen werden und zerstört, denn sie haben das Herz Gottes zerrissen, ein Riss, den Ich für immer tragen werde… Denn Ich habe sie geliebt und Meine Liebe ist ohne Ende.

Deshalb ist es Zeit für euch, Mich wirklich zu kennen…
Mich zu kennen, wie Ich wirklich bin…
Mich zu kennen, entsprechend dem, wie Ich euch erschaffen habe.
Schliesst eure Augen, damit ihr Meine Gestalt sehen könnt.

Beruhigt eure Gedanken, damit ihr den Klang Meiner Stimme hören könnt
und die Musik, die Ich für euch spiele…

Seid still… Und wisst… ICH BIN ER.

Geliebte, hört auf, nach Mir zu suchen mit euren Augen und seht! Hört auf, Meinen Worten passiv zuzuhören und hört! Hört auf, Mich mit eurem Verstand zu suchen und erkennt Mich! Empfangt von Mir!… Ja, hört auf zu sprechen, beruhigt euch selbst und bleibt in Mir.

Ergreift Mich mit euren Herzen, bleibt in Mir, wie ihr seid und zieht stark an diesen Saiten! Verliebt euch innig in Mich… Nein, nicht entsprechend eurem Fleisch… Lasst los und fallt in Mich hinein!

Lasst alles los, woran ihr festhaltet, immer bemüht es zu erreichen… Hört auf, mit eurem Fleisch zu begreifen! Ich bin für euch ausgegossen! Reisst diese Grenzen nieder, die ihr erbaut habt und springt!

HIER BIN ICH!… Ich habe auf euch gewartet!…

Nicht aufgrund dessen, was Ich auf der Oberfläche sehe
noch aufgrund jener Dinge, die ihr tut…
Ich habe auf EUCH gewartet!…

Denn Ich habe euch von Anfang an gekannt und geliebt…
Ich sehe euch, wie ihr seid und immer wart…

In Meinem Schoss, mit Mir wo Ich bin…
Meine Liebe in euch erfüllend, in Mir!…
Sagt Der Herr, der aufgestanden ist und schnell kommt.
Shared publiclyView activity