Profile

Cover photo
Hackerspace Bremen
505 followers|73,711 views
AboutPostsPhotos

Stream

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Zeitgleich in etwa 75 Städten in Deutschland und vielen weiteren europäischen Ländern findet am kommenden Samstag, den 30.4.2016 der zweite Linux Presentation Day statt. Im Mittelpunkt der kostenlosen Informationsveranstaltung steht die Initiative,…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Für den morgigen Samstag hat Hackaday den World Create Day ausgerufen – wie geschaffen für die Offene Mikrocontroller-Werkstatt im Hackerspace! Auch wer kein eigenes Projekt hat, ist herzlich willkommen. Schaut den anderen über die Schulter, stellt…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Am vergangenen Mittwoch habe ich das Kind in mir geweckt, als wir (zwei Vereinsmitglieder [Stefan & Tobi] und ich) ein neues Projekt gestartet haben: Den Bau einer Murmelbahn :-)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Einstiegsveranstaltung am Donnerstag, den 03.03. ab 18:30

Nachdem unsere letzte Amateurfunk-Lerngruppe erfolgreich die Prüfungen der Klasse E bestanden hat, bieten wir nun allen Funkamateuren der Klasse E eine Erweiterung auf Klasse A an.
Wir werden wieder das Lehrmaterial von Moltrecht, DJ4UF und der TU Dresden benutzen, welches online zur Verfügung steht und sich beim Klasse-E-Lehrgang bereits bewährt hat.
Die Dauer ist mit ca. 6 Monaten geplant, inkl. einer 3wöchigen Sommerpause.

Die Lektionen müssen von jedem selbst erarbeitet werden. Dafür sind zusätzlich zu dem Lerngruppen-Abend weitere 2-3 Stunden pro Woche einzuplanen. Beim Lerngruppenabend folgt eine Zusammenfassung, Besprechung und Erklärung der Lektionen und soweit möglich die Praxisübungen dazu.

Vorraussetzungen sind neben der abgelegten Klasse-E-Prüfung nur ein Taschenrechner, Notebook/Schreibmaterial und die Lernbereitschaft. Bücher sind im Handel erhältlich, aber nicht zwingend erforderlich. Es fallen lediglich die Prüfungsgebühren an. Die Teilnahme an der Lerngruppe ist natürlich auch für Besucher wie immer kostenlos.
Alle weitere Informationen sind zu finden unter http://hshb.de/afu

https://www.hackerspace-bremen.de/2016/03/01/erweiterung-amateurfunk-klasse-e-auf-klasse-a/
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Die Morsetelegrafie
am Donnerstag, den 25.02. ab 18:30 Uhr

Auch lange nachdem die Telegrafie aus dem öffentlichen Interesse verschwunden ist und für die weltweite Kommunikation nicht mehr erforderlich ist, so ist sie zumindest aus dem Amateurfunk nicht wegzudenken.
Mit nur wenig Sendeleistung und wenig Modulationsaufwand lassen sich per Hand Verbindungen in die ganze Welt herstellen.
Die Möglichkeiten und Funktion dieser digitalen, aber dennoch rechnerlosen Betriebsart sind jedoch genauso interessant, wie die mehr als 150 Jahre alte Kultur der elektronischen Kommunikation, die sich dahinter verbirgt.

In einem Vortrag geht es um die Entwicklungen in der Telegrafie mit Ihren frühen Telegrafenlinien, die Anfänge der Funktelegrafie und natürlich die Geschichte der Morsetelegrafie, wie sie später für Depeschen aller Art benutzt wurde.

Im Anschluss stellen wir Interessierten verfügbares Lehrmaterial und eine Morse-Lerngruppe vor.
Die Morse-Lerngruppe ist natürlich besonders interessant für Funkamateure, die in diese Betriebsart neu einsteigen wollen.

Diese Veranstaltung und die anschließende Lerngruppe richten sich dabei nicht ausschließlich an Funkamateure!
Jeder ist dazu eingeladen und selbstverständlich ist die Teilnahme auch für Besucher wie immer kostenlos.

https://www.hackerspace-bremen.de/2016/02/23/einfuehrung-in-die-morsetelegrafie/
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Am kommenden Dienstag, den 16.2., werden wir uns im Space über das Konzept der “Arduino learning cubes” unterhalten. Geplant ist, mehrere nutzbare Schauexponate im Bereich Mikrocontroller zu entwerfen und schließlich zu bauen.  In genormten Kästen bzw.…
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
505 people
Theleb Kaarna's profile photo
Jack Li's profile photo
re asm's profile photo
Gert Bartsch's profile photo
Marek Abeling's profile photo
Danny Busch's profile photo
Hacker News BD's profile photo
York Werres's profile photo
Thegreat Savill's profile photo

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Er hat’s wieder getan😉 : Unser Mitglied Michael Kötter ist erneut in die Sperrzone nach Tschernobyl gereist und hat seine Eindrücke fotografisch festgehalten. Am morgigen Dienstag wird Michael von seinen Erlebnissen berichten. Der 26.4. ist zugleich der…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Viele haben mit der Nutzung von Social Media wie z.B. Facebook und Twitter begonnen, als noch nicht so offensichtlich klar war, dass diese Dienste lediglich so viele persönliche Daten wie möglich sammeln und vernetzen wollen, um verkaufsfördernde Werbung…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Bei uns bekommt ihr im April die Möglichkeit, unter Anleitung einen eigenen 3D Drucker (Prusa i3) zu bauen. Dabei unterstützt euch unser Mitglied Stefan Riegel. Alle dafür nötigen Materialien sind in der Workshopgebühr inbegriffen und werden gestellt.…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Es ist wieder Zeit für die Offene Mikrocontroller-Werkstatt im Hackerspace! Nach dem genialen ESP8266-Workshop von Adri Ende Januar können wir’s kaum erwarten, eure Projekte mit NodeMCU und Co. zu sehen. Auch wer kein eigenes Projekt hat, ist herzlich…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
Am kommenden Dienstag, den 23.2., gibt Steve einen Einblick in das Versionskontrollsystem Git. Im April 2005 begann Linus Torvalds mit der Entwicklung einer neuen Quellcode-Management-Software und nannte sie schlicht “git”. Bereits wenige Tage später…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hackerspace Bremen

Shared publicly  - 
 
3D-Druck ist in aller Munde. Aber bevor man sein Zahnrad, Ersatzteil oder Spielzeug drucken kann, muss erst einmal eine Vorlage her – dafür gibt es unzählige unterschiedliche Programme. Wer, wie unser Mitglied Thomas, mit Maus-basierten Interfaces wie…
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have them in circles
505 people
Theleb Kaarna's profile photo
Jack Li's profile photo
re asm's profile photo
Gert Bartsch's profile photo
Marek Abeling's profile photo
Danny Busch's profile photo
Hacker News BD's profile photo
York Werres's profile photo
Thegreat Savill's profile photo
Contact Information
Contact info
Phone
+4942114629215
Email
Address
Bornstraße 14-15 28195 Bremen
Story
Tagline
Hackerspace Bremen - make|hack|modify - Deine Hobbywerkstatt
Introduction
-> Eine Hobbywerkstatt für jede_n
Wer kennt es nicht: Man hat eine Idee, es fehlt einem aber Platz, das Werkzeug oder das vollständige Know-How, diese Idee zu realisieren. 
Oder man steckt mitten in einem Projekt und es fehlen Inspiration oder gar Motivition, dieses zu vollenden.
Mit dem Hackerspace wollen wir in Bremen einen kreativen Ort schaffen, in dem sich jede_r frei entfalten kann.

-> Ein offener Ort zum Erfahrungsaustausch 
-um mit anderen im gleichen oder anderen Interessengebieten zusammenzukommen,
-um mit ihnen Wissen, Möglichkeiten und Fertigkeiten auszutauschen,
-um eine Plattform für offene Projekte zu schaffen (z.B. unter CC-Lizenz).

-> Gemeinsame Anschaffung und Bau von Werkzeugen und Hilfsmitteln jeglicher Art 
-um gemeinsam Produktionsmittel anzuschaffen und zu nutzen, die man allein nicht anschaffen kann,
-um einen alternativen Hobbyraum zu schaffen

->Regelmäßige Treffen, Vorträge, Workshops, Diskussions- und Informations-Veranstaltungen 
-um gemeinsam Workshops und Projekte zu planen und zu realisieren,
-um bereits realisierte Projekte vorzustellen,
-um Jugendarbeiten zu unterstützen und wieder Begeisterung am Hardwarebau zu wecken,
-um interdiszplinäres Wissen zu vermitteln,
-um Wissen über die uns umgebende und alltägliche Technik zu vermitteln 
-um über aktuelle Themen zu diskutieren.
-um Hilfestellung und Beratung bei technischen Fragen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten für die Mitglieder zu geben.
-um sich mit Gruppen und Vereinen ähnlicher Zielsetzung auszutauschen.

->Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe von Informatiker_innen, Elektroniker_innen und Mechaniker_innen, die einen kreativen offenen Raum schaffen wollen.

Gerne nehmen wir in unserem Kreis weitere Interessierte auf, die an dem Aufbau des „Hackerspace Bremen“ teilhaben möchten.

->Was ist, was wird?
Der Verein „Hackerspace Bremen“ befindet sich zur Zeit in der Gründungsphase und wird allein durch Spenden und Mitgliedsbeiträgen getragen. 
Momentan suchen wir noch Räumlichkeiten, die für unser Projekt in Frage kommen.

Das Prinzip ist im Grunde jedoch einfach:
Je mehr Interessierte zusammenkommen, desto mehr Möglichkeiten stehen allen offen.

->Interesse oder neugierig?
Schreib uns einfach an info@hackerspace-bremen.de


Hackerspace Bremen e.V.

Bornstr 14/15, 28219 Bremen

info@hackerspace-bremen.de

Der Hackerspace Bremen e.V. ist seit dem 21.02.2012 mit der Nummer VR7556 über das Amtsgericht Bremen im Vereinsregister eingetragen.

Unter Angabe der Steuernummer 71-609/13538 hat uns das Finanzamt Bremen-Mitte am 30.11.2011 die Gemeinnützigkeit vorläufig bescheinigt.

Für die eigenen Beiträge des "Hackerspace Bremen" auf plus.google.com sind Daniel Wendt-Fröhlich und Steve Liedtke inhaltlich verantwortlich.
Der "Hackerspace Bremen" und der inhaltlich Verantwortliche übernehmen für Beiträge anderer Nutzer keine Verantwortung und Haftung.