Profile cover photo
Profile photo
Caritas international
115 followers -
Caritas international - Das Hilfswerk der Deutschen Caritas
Caritas international - Das Hilfswerk der Deutschen Caritas

115 followers
About
Posts

+++ Ukraine: Zu Besuch bei Familie von der Krim +++
Neuigkeiten unserer Kollegin Lalida. Im Blog erzählt sie von einem Hausbesuch bei Vertriebenen. Die achtköpfige Familie musste nach der Annektierung die Krim ihre Heimat verlassen. Unterstützt wird sie von der Caritas in Lwiw (Lemberg).
http://fal.cn/05z
Add a comment...

Post has attachment
+++ Ukraine: Begegnungen in Odessa ++++
Unsere Mitarbeiterin Lalida Rajsrima bekommt den Alltag bei unseren Partnern in der Ukraine hautnah mit. Im Blog erzählt sie von Begegnungen mit vertriebenen Familien, ihren Schicksalsschlägen und von den Hilfen der Caritas in der Ukraine Krise.
http://fal.cn/5NH


Add a comment...

Post has attachment
+++Irak: Eine Frage der Würde+++
Hygiene ist in irakischen Flüchtlingslagern ein großes Thema. In den improvisierten Camps ist es oft nicht leicht Waschräume für hunderte Flüchtlingsfamilien zu installieren. Caritas-Mitarbeiter Thomas Hörtz schreibt über den Aufbau von mobilen Hamams und Toilettenanlagen im Nordirak.
http://fal.cn/xCm
Add a comment...

Post has attachment
+++ #Kolumbien: Entwicklungsminister besucht Caritasprojekt +++
Wald- und Klimaschutz, Klimaanpassung sowie neue Formen der Energiegewinnung – das waren die Themen der Reise von Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller in Kolumbien und Peru im vergangenen Monat. Dabei besuchte der Minister auch ein Caritasprojekt für faire Produktionsbedingungen und sprach mit unseren Projektpartnern. Klickt euch ins Reise-Video http://ow.ly/HxZQ0 und erfahrt noch mehr auf unserer Homepage! http://www.caritas-international.de/hilfeweltweit/lateinamerika/kolumbien/besuch-minister
Add a comment...

Post has attachment
+++ #Frankreich / Togo: Jerry – ein PC für alle? +++
Er heißt Jerry und soll in sogenannten „Entwicklungsländern“ „zum Nulltarif“ ein Computer für alle werden. Fakt ist: 60% der Weltbevölkerung hat keinen Zugang zu Computern. Im 21. Jahrhundert bedeutet dies einen eingeschränkten Zugang zu Wissen. Die sogenannte „digitale Kluft“ wollen Pariser Studenten deshalb mit dem Recyclingprodukt „Jerry“ schließen. Verbündete, Kollegen aus dem Togo, haben sie bereits gefunden. Westafrika ist derzeit die Computermülldeponie der Industrieländer. Der Elektronikabfall dient nun beim Bau von „Jerrys“ helfen und Schülern Computerunterricht ermöglichen…Ein spannendes Projekt: http://ow.ly/HwggI
Add a comment...

Post has attachment
+++ #Niederlanden: Zettelwirtschaft adé +++
Das papierlose Büro - eine niederländische IT-Firma macht's vor, schont so jährlich etwa 16 Baum-Leben und ist damit aktiv am Klimaschutz beteiligt. Denn die Papierproduktion geht nicht selten einher mit dem Raubbau an den verbleibenden Urwäldern - die Lungen unserer Erde. http://ow.ly/Hs651
Add a comment...

Post has attachment
+++ #Deutschland: Trendige Nachhaltigkeit +++
"Upcycling“ heißt der Trend, der alten Klamotten oder Gebrauchsgegenständen neues Leben einhaucht: Ein Upcycling-Werk hat es sogar schon in die Pinakothek der Moderne geschafft, wie der BR hier berichtet. http://ow.ly/Hs1Ps Auch die youngcaritas ist überzeugt von dem Trend, denn: Kreativität, Ökologie, Handwerk und soziales Engagement lassen sich verbinden! mehr erfahr ihr hier: http://www.youngcaritas.de/engagiert/upcycling/upcyceln
Add a comment...

Post has attachment
+++ #Deutschland: Keine Integration für Flüchtlinge? +++
Die deutsche Flüchtlingspolitik ist keine Integrationspolitik - zu diesem Urteil kommt die ARD in ihrer Dokumentation "Ausgelieferte Flüchtlinge, überforderte Behörden". http://ow.ly/Hq8Jd Mehr Erstaufnahmeeinrichtungen fordert beispielsweise die Ordnungsdezernentin der Stadt Dortmund. Deutschunterricht für Flüchtlinge, auch wenn ihr Asylantrag noch läuft, fordern andere...Ein spannender Einblick in die oft "vergessene Welt" der Flüchtlinge in Deutschland, in der es an vielem fehlt, um wirklich ankommen zu können.
Add a comment...

Post has attachment
+++ #Kongo: Hoffnung im Herz der Finsternis +++
Der Wettlauf um die Rohstoffe ist Grund für den blutigen Konflikt im Osten des Kongos. Seit zwei Jahrzehnten herrscht hier Ausnahmezustand und ist Grund dafür, dass jedes zweite Kind keine Schule besuchen kann. Der Weltspiegel berichtet hier von einer starken Frau, die vor allem den jungen Kongolesen in Goma Hoffnung bringt http://ow.ly/H8ra9 Wie die Caritas den Menschen vor Ort hilft, erfahrt ihr hier http://ow.ly/H8rbm
Add a comment...

+++ #Weltweit: Ohne Migration keine Kultur
Kulturgeschichte ist Migrationsgeschichte - das zeigt dieses Video der ZEIT auf anschauliche Weise. Seit der Antike sind es gerade bekannte Personen der Zeitgeschichte, die ihre Heimat verlassen haben. Sie haben dafür gesorgt, dass Kontakte zwischen dem sogenannten „Orient“, der „Alten“ und der „Neuen Welt“ entstehen konnten. So entwickelten sich nicht nur florierende Handelswege, sondern auch ein Transfer geistiger Strömungen. Unsere sogenannte „europäische Kultur“ ist also gar nicht ohne Migration denkbar…"Fremden" gar nicht zu denken...
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded