Profile cover photo
Profile photo
Transkribisch
1 follower -
Transkription, Transkribieren, Verschriftlichen, Audio-Dateien, InterviewsSchreibservice, Schreibdienst
Transkription, Transkribieren, Verschriftlichen, Audio-Dateien, InterviewsSchreibservice, Schreibdienst

1 follower
About
Posts

Post has attachment
Gefühlte 34 Grad im Büro, da schmilzt die Tastatur und die Buchstaben fallen aufs Eis.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die Halb-Interpretative Arbeits-Transkription: HIAT

Eine Gruppendiskussion, ein Gespräch, ein Interview - kurzum die Kommunikation - ist nicht eindimensional, oftmals geschehen mehrere Handlungen zur selben Zeit und überlappen einander...
Die Partitur der Sprache
Die Partitur der Sprache
transkribisch.jimdo.com
Add a comment...

Post has attachment
S1: Frohe Ostern! 

S2: Happy Easter!

S3: ¡Felices Pascuas!
Transkribisch wünscht ...
Transkribisch wünscht ...
transkribisch.jimdo.com
Add a comment...

Post has attachment
Frohe Weihnachten und einen guten Start ins nächste Jahr wünscht Ihnen Ihr Transkribisch-Team!
Fröhliche Weihnachten...
Fröhliche Weihnachten...
transkribisch.jimdo.com
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Wenn die einfache Transkription nicht tief genug geht, die erweiterte Transkription nicht ganz den eigenen Vorstellungen entspricht und Transkription nach komplexeren Regeln schon wieder zu speziell ist, dann gibt es immer noch die Möglichkeit, eigene Regeln zu definieren.

Ob es sich nun um eine Mischform aus der einfachen und der erweiterten Verschriftlichung handelt, um eine genauere Erfassung der Redebeiträge des Befragten als der des Interviewers, oder um eine komplett individuelle Notation verbaler und nonverbaler Phänomene - alles ist möglich, alles ist erlaubt, was die Auswertung des Gesprächs oder den Vergleich verschiedener Interviews erleichtert.
Add a comment...

Post has attachment
Neben dem Inhalt findet bei der Transkription nach erweiterten Regeln auch die Art, wie etwas gesagt wurde, Beachtung.
Diese Transkriptionsart empfiehlt sich für alle Audiomitschnitte, bei denen es nicht allein auf den Inhalt des Gesagten ankommt, sondern auch auf die Art des Gesagten. Beispielsweise für die Transkription soziologischer Interviews, Befragungen, Gruppendiskussionen oder Therapiesitzungen.
Add a comment...

Post has attachment
Der Inhalt macht die Musik

Bei der Transkription nach einfachen Regeln liegt der Fokus auf der Erfassung des Inhalts eines Gesprächs, das verschriftlicht werden soll. Das heißt, grob gesagt, den Gesprächsfluss störende Ereignisse oder Phänomene werden nicht mit zu Papier gebracht.
In den meisten Fällen geht es doch den Menschen wie den Leuten: Es wird überlegt, während geredet wird, Sätze werden begonnen und nicht beendet oder werden angefangen, abgebrochen, weitergeführt, umfomuliert. Man... füllt die kurzen Gesprächspausen mit äh oder ähm, man wiederholt Worte, während man nach dem nächsten Wort sucht. All dies wird bei Anwendung einfacher Transkriptionsregeln nicht notiert, denn, ähnlich, wie diese Phänomene den Gesprächsfluss unterbrechen, können sie später den Lesefluss stören.
Add a comment...

Post has attachment
Transkriptionsregeln

 In unserem neuesten Blogbeitrag listen wir einige Transkriptionsregeln auf und gehen kurz darauf ein. Genauer vorstellen werden wir die einzelnen Transkriptionsarten nach und nach in gesonderten Artikeln.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded