Profile cover photo
Profile photo
Tauchservice Seegeist
About
Posts

Post has attachment
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Scrapbook Photos
12 Photos - View album
Add a comment...

Wo sind die großen Fische hin?
Das Tauchen im Tegernsee war immer sehr abwechslungsreich. Bis vor dem großen Hochwasser hatten wir sogar Süßwasserkrebse im See. Durch die Verschmutzung des Sees mit Abwässern und Öl die durch das Hochwasser eingeschwemmt wurden, haben sie die Krebse zurückgezogen. Seitdem haben wir keine mehr gesehen.

Dieses Jahr ist es noch dramatischer, bei 50 Tauchgängen im See habe ich bis jetzt nur zwei kleinere Hechte und eine Schleie gesehen. Alle Spots die ich kenne wo eigentlich Hechtgarantie war, sind leer. Im Bewuchs finden sich kaum Fische, nur ein einigen Stellen sind Schwärme von Jungfischen zu finden. Sogar die Angler fragen uns regelmäßig ob wir Fische gesehen haben. Ich sehe zurzeit mehr Angler als Fische, an so gut wie jedem Spott stehen 3-5 Boote im Wasser mit Anglern. Auch der Ringsee, Rückzugsgebiet und Brutstätte, wird stark befischt und mit Netzen zugemacht. 
Wenn ihr bei euren Tauchgängen im Tegernsee was ungewöhnliches seht was dazu führen könnte das die Fische verschwinden, gebt doch Bescheid, wir schauen uns das an und versuchen was zu unternehmen.
Add a comment...

Das Tauchen im Tegernsee im Sommer kann hart sein.

Jetzt haben wir schön warmes Wasser, dafür aber auch viel Leben im Warmen.

Somit sind die Sichtweiten bis zur ersten Sprungschicht auf 8 Meter sehr schlecht (1-2m).

Darunter wird es aber schön. Kaltes klares Wasser ist genau was bei dem sommerlichen Wetter einen Taucher erfrischt :)

In diesem Sinne, allzeit gut Luft.
Add a comment...

Post has attachment
Am 30.6.2015 um 18 Uhr haben wir noch freie Plätze für den NRC LVL2 Nitrox Kurs. Wer mitmachen will, bitte kurz bei mir melden.
Add a comment...

Das leidige Thema dieses Jahr, unser Wetter. Am Wochenende hatten wir sehr starke Regenfälle und alle Bäche haben braune Brühe in den See gebracht.

Am Samstag war die Sicht noch gut wenn man sich von den Einmündungen fern gehalten hat, doch seit Montag ist es im ganzen See mit der Sicht nicht gut bestellt.

Wenigstens hatten wir schon eine deutliche Sprungschicht auf 6m und somit sollte die Sicht nicht lange so bleiben. Wer sich durch die oberen Meter gekämpft hat, hat in der Tiefe gute Sicht, auch wenn es dunkel ist.

Wer sich jetzt für einen Kurs anmeldet muß keine Angst haben das ich ihn in die Brühe schicke, bis wir soweit sind, sollte es aufgeklart haben und wenn nicht weichen wir auf andere Seen aus.
Add a comment...

Tauchschule Seegeist ist jetzt auch auf Google+ zuhause.
Wir werden versuchen alle News für euch auch hier zu posten.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded