Profile cover photo
Profile photo
Business Engineering Systems
71 followers -
Tools for a resource based sustainable economy
Tools for a resource based sustainable economy

71 followers
About
Business Engineering Systems's posts

Post has attachment
Neu aufgeschaltet: Das Wertschöpfungsnetz - Regelkreise zur unternehmensübergreifenden Wertschöpfung.
Eine Methodik zur ganzheitlichen Analyse, Gestaltung und Optimierung von nachhaltigen Wirtschaftssystemen. Gibt bisher undenkbare neue Freiheiten für unternehmerische Führungskräfte auf allen Ebenen.

Ein Baustein aus "Project NEMO" (New/Next Economic Model)
http://project-nemo.org
#businessengineering  

Post has shared content
Wertedimensionen zeigen - ein Beispiel zur Nutzwertanalyse (aus dem Baukasten der Business Engineering Systeme)
http://bengin.net/bes/

#businessengineering  
Nutzen bewerten und gewichten. Transparent kommunizieren.
Bei Investitionen und Entwicklungsprojekten. Von verschiedenen Optionen mit mehreren Eigenschaften.
(Beispiel mit zwei Optionen und je zehn Eigenschaften)

Einfach mit Excel (ohne Makro)
Download xlsx: http://bengin.net/dl14/nutzwertprofil_opt1_opt2_d.xlsx
Download PDF:
http://bengin.net/dl14/nutzwertprofil_opt1_opt2_d.pdf

#businessengineering  

Post has attachment
Now on web: Next "BI" beyond linear metrics. Focus and discuss correlation of indicators.

http://bengin.net/bes/vector_app01_e.html
#businessengineering  

Post has attachment
Change model if it limits options for making better decisions.
No way to make a plan without Intellectual Capital on the map.

PDF: http://bengin.net/dl13/pc00013_2013_e.pdf
#businessengineering  
Photo

Post has attachment
Wir wissen mehr, als wir
(a) sagen können, weil die Worte fehlen - oder
(b) sagen dürfen, weil sie klassischen Lehrmeinungen oder anderen Regeln nicht entsprechen.

Disruptive #Innovationen werden dann wirksam, wenn es gelingt, solche Sperren zwischen dem "Vorbewussten" und dem "Bewussten" zu knacken.
Wir haben Lösungen entwickelt, mit denen solche Sperren der tradierten Wirtschaftswissenschaften (Paradigmen) abgebrochen werden.
Das gibt dem Management neue Freiheiten, ganzheitliche Wertschöpfung (intern und extern) zu betreiben und auszuweisen.
http://bengin.net/papersd/welten_und_mensch010_d.ppt

Zum Thema Intuition im Unternehmen:
von +Andreas Zeuch  https://plus.google.com/u/0/116953204951870707574/posts/g5JGXfysMs8

#Businessengineering  
Photo

Post has attachment
Free for private use first part of "Busines Engineering Systems".
Uploaded more than 2000 files in English for my English speaking friends.
Just visualizations of what you already know.
Helping to overcome the systemic failure and left outs of the more than 200 Years old classic economic theory.
a) There are intangible Assets - and they have to be integrated into the base of economic theory
b) there are not only monetary but also non-monetary value indicators too (hybrid values)
Location: GoogleDrive "be_docs"
Folder "en" = English *.pdf, *.pptx, *.docx, *.png...
Folder "vector_en" = Vector Excel-templates and *.png for visualizing hybrid value targets (in English).
Folder "vector_de" = Vector templates in German (should be useful for English speakers too).
Link: https://drive.google.com/folderview?id=0B3B_UviMtXqSb1kwS3R6SHhFZ0U&usp=sharing

best viewed in grid view - not list view
Rasteransicht - nicht Listenansicht

#sharedvalue   #bteam   #thirdmetric   #businessengineering  
Photo

Post has shared content
Eine Lösung für bessere Entscheide.
Natürlich aus den Business Engineering Systemen, einem Toolset für intelligente Unternehmen.
Spannende neue Argumente und Dimensionen für Marketinger, Strategen...
Monetäre (aus Rechnungswesen...) und nicht-monetäre (subjektive, zum Beispiel von Kunden) Werte von verschiedenen Produkten (Marken, Business Units, Firmen....) korrelieren und deren Bedeutung im Gesamtkontext erkennen.
Wir haben dafür in den letzten 10 Jahren einige interessante Tools entwickelt.
Photo

Post has attachment
Anstatt nur gute Wünsche fürs 2013 bringt INSEDE 13 gute Lösungen aus den Business Engineering Systemen.
Damit vorhandene Potenziale und Chancen besser und nachhaltig genutzt werden können.
Diese Lösungen werden sukzessive in der Business Engineering Community vorgestellt. Vielleicht ergeben sich daraus Diskussionen und weitere Lösungen? Und auch interessante Projekte auf "open.insede"?

https://plus.google.com/b/111665739223316331867/111665739223316331867/posts

Post has attachment
"Economic Theory".... toolbox faces disruptive invention
a) Development of Business Theory
b) Classic lens.... classic solutions
c) Another lens.... new solutions (Beyond GDP, Behavioral Economics.....)
d) Mapping whole value... hybrid metrics.... better insights, decisions....
e) Four focus points: Structure of corporation - Quantifying means - Complementary strategies - Optimizing business relations
Welcome to Latsis-Symposium at ETH Zurich:
http://web.sg.ethz.ch/Latsis_2012/main/main.html
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
5 Photos - View album

Post has attachment
Wie vorhandene Potenziale zeigen und nutzen?

Die neue/erweiterte Landkarte gibt neue Möglichkeiten.

http://www.bengin.net/wp/?p=372
Wait while more posts are being loaded