Profile cover photo
Profile photo
Allianz für Dresden
17 followers -
Für eine bunte Leipziger Vorstadt
Für eine bunte Leipziger Vorstadt

17 followers
About
Posts

Post has attachment
Stadt #Dresden wird fündig: Als Ersatzfläche für Globus könnte sich ein autobahnnahes Gewerbegebiet im Norden von Dresden eignen. Jetzt kippt endlich auch die LINKE um und ist für eine Projekt-Verlegung weg aus der Leipziger Vorstadt.

Post has attachment
Radikales Umdenken bei den Linken! 😳 Wodurch das wohl motiviert sein könnte? #Wahlkampf Aber für uns ist es eine Entwicklung in die richtige Richtung!

Post has attachment
Endlich geschieht etwas am Alten Leipziger Bahnhof! Globus lässt auf unser Engagement hin Schutzdächer errichten!

Post has attachment
Zum Thema Globus-Projekt hält sich Dresdens Baubürgermeister im DNN Dresdner Neueste Nachrichten-Sommerinterview stark zurück. Zur Zeit würde sich die Stadt auf die Suche nach einem Alternativstandort bemühen. Zwei Termine mit Globus-Vertretern hätte es bereits gegeben. Das klingt ja ganz positiv!

Post has attachment
Immer wieder tauchte das Argument der Lärmbelästigung am Alten Leipziger Bahnhof auf - ob von der politischen oder der medialen Richtung. Ständig liest man: "Wohnungsbau am Alten Leipziger Bahnhof ist aufgrund des Lärms nicht möglich." Wer schon einmal auf dem Gelände war, wird - wie wir auch mehrfach - erleben, wie idyllisch und ruhig es dort eigentlich ist. Wenn man dann noch beachtet, an welchen wirklich lauten Standorten aktuell Wohnungen gebaut werden, kann man nur zu einem Schluss kommen: das Argument Lärmbelästigung ist fadenscheinig!

Post has attachment
Wir mussten uns heute erst einmal von dem Schock der gestrigen Stadtratssitzung erholen. Aufgrund der Enthaltung der Linken beim Thema Globus-Aus wird das Projekt nun trotz aller Widerstände weitergeplant. Im Gegenzug sucht aber die Stadt nach einer Alternativfläche für das Areal. Dieses Chaos führt vor allem zu einem: Stillstand in der Leipziger Vorstadt. Die Entwicklung dieses wertvollen Stadtteils im Sinne eines lebendigen Wohnviertels liegen weiterhin brach. Das Bild unten drückt es gut aus:

Post has attachment
Der Stadtrat tagt am 1. Juni im Neuen Rathaus. Auf der Tagesordnung (Punkt 17 von 18 Tagesordnungspunkten) steht auch die Suche nach einem Alternativstandort für Globus. Nachdem sich die Ortsbeiräte Neustadt und Pieschen nun gegen das Einkaufsmallprojekt ausgesprochen haben, haben Linke, Grüne und SPD auch ihren Antrag für die Suche nach einem Alternativstandort ergänzt. Nun soll auch die Masterplanvariante, die noch den Globusmarkt vorsieht, geändert werden. Wer die Sitzung live verfolgen möchte, kann hier klicken: www.dresden.de/livestream

Post has attachment
Die Allianz für Dresden auf dem bunten Stadtteilfest Sankt Pieschen mit tollen Gesprächen über eine lebendige Stadtteilkultur! An unserem Stand haben wir kreative und sinnvolle Nutzungsformen des Alten Leipziger Bahnhofs präsentiert.
PhotoPhotoPhoto
29.05.17
3 Photos - View album

Post has attachment
Perfektes Beispiel für Kombination aus Wohnen, Kunst und Kultur entwickelt auf einer Dresdner Brache!

Post has attachment
Endlich ist es soweit! Die Stadtratskooperation aus Grünen, Linken, SPD und Piraten fordert in einem Antrag die Stadtverwaltung dazu auf, gemeinsam mit Globus eine Alternativfläche für das Unternehmen zu suchen. Das wäre ein großer Erfolg für die Zukunft der Leipziger Vorstadt!

Doch eines ist auch klar: Ein stadtverträgliches Grundstück zu finden, das den Anforderungen von Globus genügt wird eine Herausforderung!
Wait while more posts are being loaded