"Opfer-Abo" ist das #Unwort des Jahres 2012 und Jörg Kachelmann hat es geprägt. In einem Interview mit DER SPIEGEL sagte er wörtlich: "Das ist das #Opfer-Abo, das Frauen haben. Frauen sind immer Opfer, selbst wenn sie Täterinnen wurden. Menschen können aber auch genuin böse sein, auch wenn sie weiblich sind".
Shared publiclyView activity