Profile

Cover photo
Mareike von Herzpotenzial
37 followers|6,403 views
AboutPostsPhotos

Stream

 
Ihr Lieben,wir sind noch ein wenig müde von der gestrigen Lesenacht, doch müssen wir unbedingt ein paar Worte loswerden: Es war einfach toll mit euch!
 ·  Translate
Ihr Lieben,wir sind noch ein wenig müde von der gestrigen Lesenacht, doch müssen wir unbedingt ein paar Worte loswerden: Es war einfach toll mit euch! Nachdem die anfängliche Resonanz nicht allzu hoch war, trudelten in den letzten Stunden vor Startbeginn tatsächlich noch etliche Teilnehmer zur 2. Lesenacht der aufgeschobenen Bücher ein. So starteten wir mit einer Gruppe von 21 wirklich sehr redseligen und begeisterten Lesern. Gemeinsam haben wir...
1
Add a comment...
 
Es gibt Bücher, die man erst für sich entdeckt, wenn sie einem förmlich ins Gesicht springen. Solche Bücher schreien “Hier bin ich!”, “Nimm mich mit!” oder “Lies mich sofort!”. Zugegeben: Das sind ziemlich besitzergreifende und selbstbewusste Worte für…
 ·  Translate
Es gibt Bücher, die man erst für sich entdeckt, wenn sie einem förmlich ins Gesicht springen. Solche Bücher schreien "Hier bin ich!", "Nimm mich mit!" oder "Lies mich sofort!". Zugegeben: Das sind ziemlich besitzergreifende und selbstbewusste Worte für ein Buch unter Hundert, ja manchmal Tausend anderen, die so in einer Buchhandlung herumliegen. Doch bisher hat jedes Buch, dass mich so herrisch zu sich gerufen hat, sein Selbstbewusstsein verdient...
1
Add a comment...
 
[lightgrey_box]Nancy Mitfords schönster Roman, mit dem sie ein paar unvergessliche Prototypen der britischen Upper-Class schuf: Allen voran den exzentrischen Onkel Matthew, dessen reales Vorbild niemand anderes als Nancys eigener Vater war. Im Mittelpunkt…
 ·  Translate
Ihre eigene Mutter, genannt die Hopse (weil sie von einem Mann zum nächsten hopst), hat eigentlich keine Zeit für sie, darum wächst Fanny bei ihrer Tante Emily und deren Mann Davey auf. Doch ihre Ferien verbringt sie immer auf dem Landgut Alconleigh ihrer Tante Sadie und ihres Onkels Matthew Radlett. Dadurch wächst sie mit ihren Cousins und Cousinen auf, als wären es ihre Geschwister und erlebt so auch deren Werdegänge in den turbulenten 1920er u...
1
Add a comment...
 
[lightgrey_box]Es ist einfacher, eine Brücke einzureißen, als eine zu bauen. Istanbul im 16. Jahrhundert. Es ist die Blütezeit des Osmanischen Reichs, die Stadt das wimmelnde Zentrum des Orients, als Jahan auf einem Schiff im Hafen anlegt. Aus dem fernen…
 ·  Translate
Durch Zufall landet der Junge Jahan in Istanbul am Hof des Sultans. Man hält ihn für einen Elefantenführer, den Mahut des weißen Elefantenbullens Chota. Dieser ist ein Geschenk des Schahs von Indien und um zu überleben, wehrt sich Jahan nicht gegen diese Verwechslung. Und so landet der Junge, der eigentlich aus einem kleinen Dorf irgendwo im großen osmanischen Reich kommt, mitten im Zentrum der Macht. Er und Chota werden in der Menagerie des Sult...
1
Add a comment...
 
Über Krankheiten spricht niemand gern. Schon gar nicht, wenn diese chronisch sind oder wenn sie –  auf welche Art und Weise auch immer – nicht direkt von außen kommen. Denn dann scheinen sie nicht nur wie ein Makel in unserer perfekten Welt, die…
 ·  Translate
Über Krankheiten spricht niemand gern. Schon gar nicht, wenn diese chronisch sind oder wenn sie -  auf welche Art und Weise auch immer - nicht direkt von außen kommen. Denn dann scheinen sie nicht nur wie ein Makel in unserer perfekten Welt, die Betroffenen haben auch keinen Einfluss darauf. Wie bei vielen Erkrankungen schweigen die Betroffenen, sei es nun aus Scham, Angst, Überforderung oder was auch immer. Leider ist eine Folge dieses Schweigen...
1
Add a comment...
 
Alte Puppenhäuser verströmen eine eigenartige Magie, der man sich selten entziehen kann. Man spürt ein vergangenes Leben, die einstigen Hände, die hier einst die kleinen Gegenstände arrangierten und nicht selten erlebt man einen leichten Schauer, wenn man…
 ·  Translate
Alte Puppenhäuser verströmen eine eigenartige Magie, der man sich selten entziehen kann. Man spürt ein vergangenes Leben, die einstigen Hände, die hier einst die kleinen Gegenstände arrangierten und nicht selten erlebt man einen leichten Schauer, wenn man kurz den Kopf wendet und sich fragt: Hat sich da gerade etwas bewegt? Stand die kleine Vase nicht eben noch auf dem anderen Tisch? Stand der Stuhl schon immer so weit vom Schreibtisch entfernt? ...
1
Add a comment...
Have her in circles
37 people
Anja Druckbuchstaben's profile photo
Nadine Jakobs's profile photo
Maike Bradler's profile photo
shalely Hamburg's profile photo
Top Mac Lipsticks and Coupons's profile photo
Helga Henschel's profile photo
Paperblog Deutsch's profile photo
Frank Sonderegger's profile photo
Katharina Groth (Winifred Wortreich)'s profile photo
 
Ihr Lieben, weil uns die Lesenacht mit Euch im Januar so viel Spaß gemacht, gehen wir heute Abend in die nächste Runde! Und auch dieses Mal wollen wir den Büchern eine zweite Chance geben, die uns bisher noch nicht so richtig mitgerissen haben.
 ·  Translate
Ihr Lieben, weil uns die Lesenacht mit Euch im Januar so viel Spaß gemacht, gehen wir heute Abend in die nächste Runde! Und auch dieses Mal wollen wir den Büchern eine zweite Chance geben, die uns bisher noch nicht so richtig mitgerissen haben.Seit der ersten Lesenacht der aufgeschobenen Bücher sind über fünf Monate vergangen. Also schaut mal in euren Stapeln und Regalen nach: Lacht euch da schon wieder das ein oder andere verdrängte Buch und ver...
1
Add a comment...
 
[lightgrey_box]Teo ist ein achtjähriger Junge, dessen Familie zerbricht. Seine Eltern stecken in einer schweren Ehekrise, die ältere Schwester, Matilde, reagiert auf ihren Schmerz mit Wut, und Teo versucht, wie Kinder das oft tun, wenn sie überfordert…
 ·  Translate
Teo ist ein achtjähriger Junge, der es mit seiner zerrütteten Familie nicht leicht hat: Die Teenie-Schwester interessiert sich nicht für ihn und seine Ängste und seine Eltern streiten sich pausenlos. Bei ihnen ist alles ein Kampf, bei dem es als Sieger hervorzugehen gilt. Jedes Gespräch zwischen Teos Eltern ist ein Streit, bei dem man sich gegenseitig mit Vorhaltungen zu übertrumpfen versucht. Für einen Achtjährigen ist das sicherlich keine einfa...
1
Add a comment...
 
Ihr Lieben, es ist wieder soweit. Nachdem unsere letzte Lesenacht im Rahmen der Kehrwoche im Januar so positiv aufgenommen wurde, wird es in der kommenden Woche eine weitere Lesenacht geben. Vermutlich habt ihr es bereits mitbekommen: Die ersten…
 ·  Translate
Ihr Lieben, es ist wieder soweit. Nachdem unsere letzte Lesenacht im Rahmen der Kehrwoche im Januar so positiv aufgenommen wurde, wird es in der kommenden Woche eine weitere Lesenacht geben. Vermutlich habt ihr es bereits mitbekommen: Die ersten Herbstprogramme trudeln ein und man kann sich tatsächlich schon wieder die Wunschlisten mit ausgesuchten Highlights des kommenden Herbstes vollladen. Nun, bevor wir das nun tatsächlich machen, wollen wir ...
1
Add a comment...
 
Wenn ich eine fremde Wohnung betrete, lasse ich kurz die Stimmung auf mich wirken: Was sagt mir die Einrichtung über mein Gegenüber? Ist es ein ordentlicher Mensch? Legt er wert auf Platz oder sammelt er verschiedenste Gegenstände? Wie sieht es aus mit…
 ·  Translate
Wenn ich eine fremde Wohnung betrete, lasse ich kurz die Stimmung auf mich wirken: Was sagt mir die Einrichtung über mein Gegenüber? Ist es ein ordentlicher Mensch? Legt er wert auf Platz oder sammelt er verschiedenste Gegenstände? Wie sieht es aus mit dem Stil? Gibt es einen oder ist es eher durcheinander? Zweckmäßig oder stylisch? Es gibt so unendlich viele Möglichkeiten, sich mit Dingen zu umgeben. Für mich sagt das eine Menge aus und ich find...
1
Add a comment...
 
Es gibt Kinder, für die gibt es kaum etwas Faszinierenderes, als mit einer Schaufel im Sand zu sitzen und einfach zu graben. Immer weiter und weiter. Irgendwann stoßen sie auf dunklere Erde, auf Steine und Wurzeln. Sie lieben die kühle Feuchtigkeit und…
 ·  Translate
Es gibt Kinder, für die gibt es kaum etwas Faszinierenderes, als mit einer Schaufel im Sand zu sitzen und einfach zu graben. Immer weiter und weiter. Irgendwann stoßen sie auf dunklere Erde, auf Steine und Wurzeln. Sie lieben die kühle Feuchtigkeit und die Krümel, die sich unter ihren Nägeln festsetzen. Sie fühlen sich wie auf einer wilden Expedition quer durch die Erde, wie Schatzsucher, die nur noch einen Spatenstich machen müssen, um auf einen...
1
Add a comment...
 
[lightgrey_box]Bobby Nusku fristet seine Tage damit, Haare, Kleidungsstücke und weitere Spuren seiner verschwundenen Mutter zu sammeln und zu archivieren. Er fühlt sich im Haus seines grobschlächtigen Vaters und dessen wasserstoffblonder Freundin ziemlich…
 ·  Translate
Bobby Nusku fristet seine Tage damit, Haare, Kleidungsstücke und weitere Spuren seiner verschwundenen Mutter zu sammeln und zu archivieren. Er fühlt sich im Haus seines grobschlächtigen Vaters und dessen wasserstoffblonder Freundin ziemlich einsam, besonders nachdem sein einziger Freund Sunny eines Tages wie vom Erdboden verschluckt ist. Die Freundschaft zum Nachbarsmädchen Rosa und ihrer Mutter Val, die Putzfrau in einem Bücherbus ist, gibt ihm ...
1
Add a comment...
People
Have her in circles
37 people
Anja Druckbuchstaben's profile photo
Nadine Jakobs's profile photo
Maike Bradler's profile photo
shalely Hamburg's profile photo
Top Mac Lipsticks and Coupons's profile photo
Helga Henschel's profile photo
Paperblog Deutsch's profile photo
Frank Sonderegger's profile photo
Katharina Groth (Winifred Wortreich)'s profile photo
Links
Basic Information
Gender
Female
Other names
Herzpotenzial
Apps with Google+ Sign-in