Profile cover photo
Profile photo
Deutsches Tierschutzbüro
274 followers -
Das Deutsche Tierschutzbüro ist ein eingetragener Verein, der sich für mehr Rechte von Tieren einsetzt. Die bundesweit tätige Organisation ist als besonders förderungswürdig anerkannt und gemeinnützig. Weitere Informationen unter www.tierschutzbuero.de
Das Deutsche Tierschutzbüro ist ein eingetragener Verein, der sich für mehr Rechte von Tieren einsetzt. Die bundesweit tätige Organisation ist als besonders förderungswürdig anerkannt und gemeinnützig. Weitere Informationen unter www.tierschutzbuero.de

274 followers
About
Deutsches Tierschutzbüro's interests
Deutsches Tierschutzbüro's posts

Post has attachment
Die Schweine sind los!
Seit heute hängt unser erstes Plakat mit den #NeuenBauernregeln auf der Leipzigerstraße in Berlin-Mitte :) Wir sorgen dafür, dass sich die Wahrheit verbreitet und machen weiterhin auf die tierquälerischen Bedingungen in der Massentierhaltung aufmerksam! Mehr Informationen und wie ihr uns unterstützen könnt unter: www.neue-bauernregeln.com
Photo

Post has attachment
„Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.“ (Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, um 570 v. Chr. – nach 510 v. Chr.)
Noch immer finden tagtäglich unvorstellbare Gräueltaten gegenüber Tieren zum Beispiel in der Milchviehindustrie statt. Verbreite das #Zitat, wenn auch du #Tierqual nicht länger unterstützt!
Photo

Post has attachment
Dunkelheit, Gestank und Traurigkeit. :-( Geboren, jedoch nie zuvor das Licht der Welt erblickt. Das #Schicksal von #Sally hat uns animiert, sie und Lilly aus einer #Schweinezucht zu retten. Auf einem #Gnadenhof in #Brandenburg kann sie nun ihre geliebten Kartoffeln und Melonen essen, spielen, wühlen und toben.
Werde #Tierpate und versichere dich, wie gut es Sally bei uns geht: http://www.tier-patenschaft.de/tierpatenschaft-schwein-sally/
Photo

Post has attachment
#Schweinehochhaus schließen! Helft uns dabei unsere Forderung mit Hilfe unserer Aufkleber zu verbreiten. Wir stehen in Kontakt mit einer Ministerin des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie in Sachsen-Anhalt, um ihr demnächst unsere #Petition überreichen zu können. Denn noch immer leiden Hunderte #Sauen auf mehreren Etagen in dem Schweinehochhaus bei Halle, mehr Informationen findet ihr hier: https://www.tierschutzbuero.de/spenden/?interval_fix=0&fb_item_id_fix=10846
Photo

Post has attachment
+++TV-Tipp+++
Heute ab 17:15 Uhr in der Sendung #Brisant im Ersten geht es um tierquälerische Käfighaltung von Mastkaninchen. In der EU werden jährlich 320 Millionen Kaninchen unter grausamen Bedingungen zur Fleischproduktion gezüchtet und gemästet. Europaabgeordneter @Stefan Bernhard Eck MEP fordert wie wir ein Ende der tierquälerischen Käfighaltung.
Photo

Post has attachment
Wir waren in dieser Woche mit unserem #Plakatwagen und den #NeuenBauernregeln unterwegs. Direkt vor den #Landwirtschaftsministerien in #Bonn, #Mainz, #Stuttgart und #München haben wir das Plakat wieder in die Öffentlichkeit gebracht. Ab Montag wird es dann auch in #Berlin auf Plakatwänden zu sehen sein! Mehr Infos und wie ihr uns unterstützen könnt unter www.neue-bauernregeln.com
Photo

Post has attachment
Unsere kostenlosen #Notfallaufkleber zeigen Rettungskräften an, ob sich in einer Notsituation noch eure #Haustiere in der Wohnung befinden, wenn ihr nicht zu Hause seid. Bringt den Aufkleber ganz einfach gut sichtbar an Haustür oder Briefkasten an.
Ihr könnt den Aufkleber über unsere Homepage bestellen, wir freuen uns sehr über eine #Spende für die Verpackungs- und Portokosen.

Post has attachment
Der #WDR berichtete über den ersten Halt unserer Tour mit dem Plakatwagen in Kleve (ab Min. 3) zu den #NeuenBauernregeln
Denn wir führen die Plakat-Kampagne des #BMUB weiter und bringen die „Neuen Bauernregeln“ wieder in die Öffentlichkeit! http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-duisburg/video-lokalzeit-aus-duisburg-1092.html

Post has attachment
Vegan ist schlecht für die Umwelt! Auf sehr humorvolle Weise wird dieses Argument im neusten Video von Aljosha & Gordon erläutert ;) @VeganIstUngesund

Post has attachment
Ein interessanter Beitrag des Wissenschaftsmagazins #nano vom #3Sat über die Auswirkungen von Antibiotikaresistenzen. Ärzte und Umweltschützer warnten, durch den flächendeckenden Einsatz der #Antibiotika würden in der Tierhaltung resistente Keime entstehen, die über die Nahrungskette auch in den menschlichen Organismus gelangen könnten.
Die negativen Folgen und Auswirkungen der Massentierhaltung sind einfach enorm, allem voran das unvorstellbare Tierleid! #govegan
Wait while more posts are being loaded