Profile cover photo
Profile photo
Ingo Bartling
22 followers -
Teacher, dad and selfexplorer
Teacher, dad and selfexplorer

22 followers
About
Ingo Bartling's posts

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Bei http://maclegion.com/ gibt es übrigens gerade ein super Bundle. Alleine wegen DevonThink sollte man mal über einen Kauf nachdenken. Denn man kann ja nicht alles auf Evernote hochladen. Aber das Chaos auf dem Computer (Bilder, Dokumente verschiedener Arten, Scans, Internetadressen, gedownloadete (schreibt man das so) Internetseiten, etc.) Das Chaos schon 36GB groß.

Über den Erfolg von insbesondere http://www.devon-technologies.com/products/devonthink/ werde ich noch berichten

Okay, wunderlist ist jetzt schon hinten rübergefallen. Ich nehme den muji calendar mit dem man auch Aufgaben mit Hilfe des google Kalendar managern kann. Ich will ja nicht unendlich viele Speicherorte und verschiedene Arten an Software haben.

Also habe ich jetzt google+ und Evernote premium. Letzteres wegen der Datenmenge und der Durchsuchbarkeit von Bildern.

Zusammengefasst habe ich G+ für die tägliche Chaosverwaltung und Evernote für die Materialien.

Ach ja, meine Hardware ist ein älteres MacBook, ein iPad1 und neu...ein Motorola milestone. Weil es eine rausschiebbare Tastatur hat und ein iPhone auch zu teuer ist. Dazu gab es noch eine Internetflat, so dass ich auch im Zug arbeiten kann. Egal ob mit iPad oder Handy.

Wie schafft man es immer und überall auf seine Daten zugreifen zu können? Ich versuche jetzt mal Evernote zur Unterrichtsverwaltung und Wunderlist für die Aufgaben.

Von einem fremden Hund gebissen, liege ich im Bett und warte auf den Schulanfang. Die Zeit vertreibe ich mir derweil mit der Suche nach einer Software meine Unterrichtsunterlagen zu sortieren, da ich alle meine Ordner aus Platzgründen wegschmeißen musste.
Wait while more posts are being loaded