Profile

Cover photo
Sebi Rockt
53 followers|31,575 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Der Bericht erscheint mir ziemlich neutral.
 ·  Translate
Frankfurt. Zu teils heftigen Szenen kam es am Mittwoch, 18. März, parallel zur Eröffnung des neuen Hauptquartiers der EZB. In den frühen Morgenstunden machten sich mehrere tausend AktivistInnen aus ganz Europa in mehreren “Fingern” auf den Weg nach Frankfurt. Am Nachmittag demonstrierten über 20 ...
1
BukTom Bloch's profile photo
 
Der Bericht ist natürlich parteiisch, was sich auch in der Wortwahl immer mal wieder zeigt. 
Inhaltlich findet man aber eine thematische Ausgewogenheit, das ist richtig. 
Obschon ich ja sicher weiß, dass der Initiator dieses Threads das ganz anders sieht, versuche ich aber dennoch, auch auf meinen Bericht und meine Sicht hinzuweisen: 

http://kopfmahlen.blogspot.de/2015/03/blockupy-2015-ezb-ecb-bericht.html  

MfG
Burkhard Tomm-Bub
67063 Ludwigshafen 
 ·  Translate
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Liebes CDU(S)PD Gesocks,
wir wollen Euren scheiß Lobbyisten Vertrag nicht

Euer Volk (Euer Arbeitgeber)
 ·  Translate
Kinospot entlarvt: Was in TTIP steckt ist nicht zu fassen
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
"Zehntausende demonstrieren in Madrid gegen Sparkurs" http://www.pfalz-express.de/zehntausende-demonstrieren-madrid-gegen-sparkurs/
 ·  Translate
Madrid  – In der spanischen Hauptstadt Madrid haben am Samstag Zehntausende Menschen gegen den Sparkurs der Regierung demonstriert. Aufgerufen zum “Marsch für den Wandel” hatte die erst im vergangenen November gegründete spanische Linkspartei “Podemos”. “Podemos”-Generalsekretär Pablo Iglesias nannte die Sparpolitik einen “Schwindel”, mit dem man Spanien habe demütigen wollen. Trotz Anzeichen für eine wirtschaftliche Erholung[weiterlesen ...]
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Da kann man ja nur gratulieren zu so viel ehrlicher Menschenverachtung! Das ist doch mal ein Zeichen dafür gesetzt, dass sich die Geschichte mit schnellem Tempo auf der Überholspur befindet. Traurig und erschreckend."Augsburg: Ehemaliges KZ-Außenlager wird Asylbewerberheim" http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/augsburg-kz-aussenlager-wird-asylbewerberheim-a-1016074.html#ref=rss
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Der Unrechts- und Folter Staat USA zwingt einem einen gewissen Antiamerikanismus auf, ob man will oder nicht. Schade eigentlich :(
 ·  Translate
Die USA haben mit einem neuen Gesetz die NSA-Spionage gegen US-Bürger legitimiert. Das Pikante an dem Fall: Der entsprechende Paragraf ist praktisch unbemerkt in ein Budget-Gesetz eingefügt worden - eine Nacht vor der Abstimmung.
1
Add a comment...
Have him in circles
53 people
AD Fontes's profile photo
Yuuji Ito's profile photo
Dominik Schaaf's profile photo
Klaus Brand's profile photo
Teiler Döhrden's profile photo
John B's profile photo
Benjamin Brüstle's profile photo
Claudia Sonnenberg's profile photo
Bernd Korell's profile photo

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Es ist unglaublich wie negativ sich die Gesellschaft in relativ kurzer Zeit entwickeln kann. :(
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
"Zehntausende demonstrieren in Madrid gegen Sparkurs" http://www.pfalz-express.de/zehntausende-demonstrieren-madrid-gegen-sparkurs/
 ·  Translate
Madrid  – In der spanischen Hauptstadt Madrid haben am Samstag Zehntausende Menschen gegen den Sparkurs der Regierung demonstriert. Aufgerufen zum “Marsch für den Wandel” hatte die erst im vergangenen November gegründete spanische Linkspartei “Podemos”. “Podemos”-Generalsekretär Pablo Iglesias nannte die Sparpolitik einen “Schwindel”, mit dem man Spanien habe demütigen wollen. Trotz Anzeichen für eine wirtschaftliche Erholung[weiterlesen ...]
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Da kann man ja nur gratulieren zu so viel ehrlicher Menschenverachtung! Das ist doch mal ein Zeichen dafür gesetzt, dass sich die Geschichte mit schnellem Tempo auf der Überholspur befindet. Traurig und erschreckend."Augsburg: Ehemaliges KZ-Außenlager wird Asylbewerberheim" http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/augsburg-kz-aussenlager-wird-asylbewerberheim-a-1016074.html#ref=rss
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Stimmt mal mit ab und seht Euch bewusst das Abstimmungsergebnis an, dann wundert sich niemand mehr über die beschissenen Wahlbeteiligungen. Nichts desto trotz ist so lange erforderlich wählen zu gehen bis die derzeitige Pseudodemokratie zumindest um eine themenbezogene, direkte Demokratie erweitert wird, die der parlamentarischen überlegen sein muss.
 ·  Translate
Da blieb nicht nur den Zuschauern die Spucke weg - auch Markus Lanz konnte sich gegen Cindy aus Marzahn in seiner Sendung nicht erwehren.
1
Add a comment...

Sebi Rockt

Shared publicly  - 
 
Exakt den Nagel auf den Kopf getroffen!
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have him in circles
53 people
AD Fontes's profile photo
Yuuji Ito's profile photo
Dominik Schaaf's profile photo
Klaus Brand's profile photo
Teiler Döhrden's profile photo
John B's profile photo
Benjamin Brüstle's profile photo
Claudia Sonnenberg's profile photo
Bernd Korell's profile photo
Basic Information
Gender
Male
Apps with Google+ Sign-in
Story
Introduction
Papa, Pirat, Musiker und vieles mehr...
http://www.blog.sebi-rockt.de
Links
YouTube
Contributor to
  • (current)
Wir waren eben zu viert dort und wollten mit dem Schlemmerblock lecker essen gehen. Zum besseren Verständnis muss erwähnt werden, dass außer unserem noch weitere 2 (zwei) Tische belegt waren. Die Gäste kamen nicht zeitgleich und die Küche hätte eine gute Möglichkeit gehabt, das Essen in einer akzeptablen Zeit (frisch gekocht braucht eben mal ein bisschen länger) auf den Tisch zu bringen. Da ich Hunger hatte habe ich nach einer halben Stunde die Sonnenblume auf dem Tisch probiert, die aber nicht geschmeckt hat. Danach habe ich darum gebeten mir etwas zu essen zu bringen "Mir egal was, aber bitte schnell!" Auch dies konnte nicht bewerkstelligt werden, weil die Küche dann angeblich noch gute 10 Minuten mit dem anrichten der vier Teller beschäftigt war. (das Ende dieser anspruchsvollen Tätigkeit habe ich leider nicht mehr erlebt) Nachdem ich der netten Bedienung noch einmal nachdrücklich zu verstehen gegeben habe, dass ich mit Hunger und sehr langer Wartezeit sehr unangenehm werde und sie dafür offensichtlich Verständnis hatte habe ich mich dazu entschlossen lautstark diese Gastrohölle nach fast einer Stunde zu verlassen, bevor die Situation komplett außer Kontrolle gerät. Eine zweite Chance gibt es nur noch mit einem fetten Gutschein und der Möglichkeit der telefonischen Vorbestellung (damit der Koch vorher nach Argentinien fliegen kann um das Rindvieh zu schlachten und das nicht erst macht wenn ich bereits auf Essen warte) In einem Betrieb in dem das Entrecote knapp 20,-€ kostet darf auf alle Fälle mehr erwartet werden. Ich würde auch gerne die Essensqualität beurteilen, leider ist aber mein Sonntagsessen ausgefallen.
• • •
Public - 9 months ago
reviewed 9 months ago
Mal davon abgesehen, dass es immer sehr lecker ist, habe ich bisher noch keinen einzigen Fischknochen erwischt und ich bin eigentlich ein Daueropfer. Ich komme regelmäßig aus Ludwigshafen um hier meine Fisch zu holen, weil sich der Weg wirklich lohnt. Zwee Daume nuff!
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Immer wieder gerne
Food: ExcellentDecor: Very GoodService: Good
Public - a year ago
reviewed a year ago
Ich will keine langen Worte verlieren, dazu ist das Andechser einfach zu schlecht. Als wir dort waren war die Bedienung nicht freundlich, dafür langsam. Das Essen hat aber alle Minusrekorde getoppt. Die Haxe mit der gummiartigen "Kruste", die Knödel, die wie eingeweichte Käßfüße gerochen und geschmeckt haben,... Lieber würde ich ein paar lebende Ameisen von der Straße verspeisen bevor ich dort wieder rein gehen würde. Leider fehlt die Punktierung des Essens --> dafür gäbe es auf alle Fälle 0 Punkte
• • •
Atmosphere: GoodDecor: Poor - FairService: Poor - Fair
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
7 reviews
Map
Map
Map
Am vergangenen Donnerstag wollte ich einen Füller für meinen Sohn kaufen. Was ich erlebte war großartig. Mein Sohn wollte ein bestimmtes Modell und im Laden wurde ich nicht nur darauf hingewiesen, dass das Schreibgerät nicht mehr die gewohnte Qualität liefert sondern mir wurde sogar erklärt warum das so ist. Nach diesem ersten schon großartigen Beratungsgespräch wurde es noch besser! Trotz des Risikos dass ich nicht wieder in den Laden zurück komme wurde mir empfohlen nochmal mit meinem Sohn zu kommen um einen Füller auszuprobieren und gleich noch eine Linkshändereinführung zu bekommen, die in der Schule komplett gefehlt hat. Heute war ich mit meinem Sohn nochmal da, er hat geschrieben, wurde beraten und wir haben gekauft. Ich konnte mich schon kaum noch erinnern, dass man wirklich noch so einen guten Service und so eine kompetente Beratung bekommen kann. P.S. Auch wenn es so klingt, ich gehöre nicht zum Laden und habe auch nichts für die Bewertung bekommen ;)
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
Ich bin zum dritten mal hier und esse zum dritten mal das Tagesmenue. Das Menü bestand jedesmal aus Leckerer Suppe Salat (viele Sorten) Fleisch mit Beilage Nachtisch Bei solch einer Zusammenstellung bekomme ich im Normalfall Angst vor Portionsgrößen a la Rentner. In diesem Fall vollkommen unbegründet. Es ist eine Portion mit der auch ich satt werde. Heute wurde das Gesamturteil auf Grund der verwendeten Dosenchampignons ein wenig nach unten korrigiert doch selbst dieses nogo schaft es nicht die Bewertung zu reduzieren. Die Tagesmenues kosten in diesem Umfang und wirklich schmackhafter Qualität übrigens weniger als 10,- € Dafür gibt's ein großes Lob und Dankeschön!!!
• • •
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
Mal davon abgesehen, dass ich bisher nur sehr preiswert gekauft habe, wurde ich auch noch sehr zuvorkommend behandelt. Bei einer Reklamation wurde mir zu allem Überfluss auch noch ein teuereres Produkt ohne Aufzahlung und Stress in die Hand gedrückt. Das ist eine echte Oase in der Servicewüste. *Ich gehöre übrigens nicht zu dem Laden dazu ;)
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago