Sowas wünsch ich mir auch von den deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken. Lasst uns mal ein bisschen mutiger und offensiver sein! Besonders bemerkenswert ist übrigens Punkt 9, eine Empfehlung an die Bibliotheken: "Insist on subscription contracts in which the terms can be made public"
Shared publicly