Profile cover photo
Profile photo
The European
65,918 followers -
Das Debatten-Magazin
Das Debatten-Magazin

65,918 followers
About
Posts

Post has attachment
Die Kanzlerin hat schon genug angerichet

Immer klarer wird, dass Merkel und ihr Regierungssprecher Seibert nicht die Wahrheit gesagt haben, als sie behaupteten, in Chemnitz hätte es Hetzjagden auf Ausländer gegeben. Doch wie geht es nun weiter? Die CDU müsse die Bundeskanzlerin Angela Merkel endlich ablösen, befindet Klaus-Jürgen Gadamer.

Add a comment...

Post has attachment
Die EU versundigt sich an der Demokratie

Macrons Konzept einer europäischen gemeinsamen Bankeneinlagensicherung ist bekannt. Wichtigste Elemente sind: Versicherung, Euro-Mitgliedschaft aller EU-Banken, unbeschränkte Kreditvergabe, unbeschränkte Kreditverluste, Ersatz von Einzelkundeneinlagen bis 100.000 €, keine sonstigen Auflagen. Volker Dahlgrün fasst die wichtigsten Stellungsnahmen gegen das Konzept zusammen.
Add a comment...

Post has attachment
Der bessere Kanzler

Österreichs Kanzler Kurz wird zur Schlüsselfigur Europas. Als neuer EU-Ratspräsident ruft er zum Gipfel der Grenzsicherung. Der geschmeidige Neokonservative avanciert zum Brückenbauer und repariert manchen Fehler Merkels.
Add a comment...

Post has attachment
Zuerst müssen im Mittelmeer Leben gerettet werden

Nach seinem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel letzte Woche tweetete der französische Präsident Macron, das Mittelmeer solle als Chance wahrgenommen werden und nicht als Grund zur Sorge. Doch wen oder was meint Macron mit seiner Aussage, Philippe Dam?
Add a comment...

Post has attachment
Musterbeispiel für Medien-Skandalisierung

Maaßen wurde zum Rücktritt gezwungen, auch wenn die Sache für ihn mit der Ernennung zum Staatssekretär vorerst relativ glimpflich verlaufen ist. Die Kampagne gegen ihn geht jedoch heute weiter und das öffentliche Ansehen dürfte dauerhaft stark beschädigt sein. Der Verlauf ist ein Musterbeispiel dafür, wie von Medien inszenierte Skandale verlaufen.
Fall Maaßen
Fall Maaßen
theeuropean.de
Add a comment...

Die CSU stabilisert sich

Die neue Umfrage zur Bayernwahl sagt weiterhin massive Verluste für die Volksparteien voraus. Doch das Abrutschen der CSU scheint gebremst. Freie Wähler werden immer stärker. Grüne überholen die Sozialdemokraten, Rot-grün insgesamt aber schwach.
Add a comment...

Post has attachment
Aufbruch statt Zerfall – Für einen neuen europäischen Patriotismus

Die Herausforderungen denen sich Europa gegenüber sieht sind wahrlich gigantisch und noch schlimmer ist: Von der erfolgreichen Bewältigung seiner Herausforderungen hängt die Zukunft des gemeinsamen Europa ab, warnt Ingo Friedrich.
Europa am Scheideweg
Europa am Scheideweg
theeuropean.de
Add a comment...

Post has attachment
Martensteins Verhöhnung der SPD

Selbst in Zeiten ihres abnehmenden oder vielleicht sogar versiegenden Lichtes bleibt die SPD ein Gradmesser für den Extremismus ihrer politischen Konkurrenten. Das mag daran liegen, dass sie in der deutschen Geschichte wie keine andere Partei – trotz heftiger innerer Kämpfe – letztlich für demokratische Veränderungen der Gesellschaft steht. Das reizt ihre Gegner und Feinde, meint Franz Sommerfeld.
Add a comment...

Post has attachment
Über den Wert von Bildern, über den Wert von Fakten

Willkommen im Zeitalter der wahren und fast wahren Bilder. Immer noch. Der Augenschein ist zunächst nicht mehr als dies: ein Schein. Und doch bewegen Bilder die Welt in der Regel mehr als abstrakte Fakten. Das war schon in der Steinzeit so. Es gilt bis heute, vermutlich sogar mehr denn je, für Politik und Gesellschaft, für die Wirtschaft, für die Bewertung eines Unternehmens.
Add a comment...

Post has attachment
"Zivilcourage“ - auf einmal nicht mehr gefragt

In diesem Jahr jährt sich zum 50. Mal die “68er-Revolte”. Seit 50 Jahren bekommen wir erklärt, wie lebenswichtig ziviler Ungehorsam und Zivilcourage für ein demokratisches Gemeinwesen seien. Für Maaßen soll genau dies nicht gelten.
Fall Maaßen
Fall Maaßen
theeuropean.de
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded