Profile cover photo
Profile photo
Engelhardt Architekten
98 followers -
Willkommen auf der Seite von Engelhardt Architekten in Dortmund. Wir unterstützen Sie rund um den Bau und die Entwicklung Ihrer Immobilie
Willkommen auf der Seite von Engelhardt Architekten in Dortmund. Wir unterstützen Sie rund um den Bau und die Entwicklung Ihrer Immobilie

98 followers
About
Posts

Post has attachment
www.engelhardt-architekten.de
Unsere neue Homepage ist online
Hier erhalten Sie einen knappen Einblick in unser Leistungsspektrum und einige aktuelle Projekte
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Engelhardt Architekten unterwegs:
Weiterbildung in der DASA in Dortmund zum Thema Arbeitsschutz auf dem Bau.
PhotoPhotoPhotoPhoto
19.01.17
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Jörg Engelhardt wurde heute durch die IHK zu Dortmund als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden öffentlich bestellt und vereidigt
Photo
Add a comment...

Wärmedämmverbundsysteme aus Polystyrol sind aus der Sicht des Brandschutzes gefährlich. Ein kurzer Beitrag des Bayrischen Rundfunks verunsichert Bauherren.
https://youtu.be/GmQDRnGKgvQ
Der Sachverhalt ist nicht neu, in diesem Bericht des Bayrischen Rundfunks nur sehr verkürzt aufbereitet.
Zum Thema:
Aus Kostengründen erfreut sich WDVS aus Polystyrol großer Beliebtheit. Es wird jedoch gerne übersehen, dass Polystyrol eigentlich nur in Deutschland als "schwerentflammbar" eingestuft wird.
WDVS aus Mineralwolle ist deutlich sicherer, aber auch teurer. 
Die meisten Bauherrn können oder wollen sich diese Form der Dämmfassade jedoch nicht leisten.
Das Deutsche Institut für Bautechnik (DiBt) nimmt sich der Brandschutzproblematik bei WDVS aus Polystyrol seit längerem an und hat mit Datum 27.05.2015 seine Hinweise zu diesem Thema aktualisiert. (https://www.dibt.de/de/Fachbereiche/data/II1_Hinweis_WDVS%20mit%20EPS-D%C3%A4mmstoff_Mai_2015.pdf).
Um das Durchzünden der Fassaden zu verhindern, müssen heute an mehreren Stellen sogenannte Brandriegel eingebaut werden. Deren Zahl wurde in diesem Dokument noch erhöht.
Auch hier zeigt es sich, wie wichtig es ist, die Dämmmaßnahme richtig zu planen und zu realisieren. Man muss sich vorher fundiert beraten lassen und sich informieren.
Ein kurzer Fernsehclip, der nur Ängste schürt, ohne Lösungen zu zeigen ist da nicht hilfreich.
WDVS ist nichts für Heimwerker oder Billigtruppen. Es muss fachkundig geplant und umgesetzt werden.
Besuchen Sie uns auch unter www.bauphysik-dortmund.de
Add a comment...

Post has attachment
Frauen sind gesellige Wesen,
oder:
wie erfülle ich die Forderung von 2 Damen-WC´s, auch wenn ich keinen Platz habe?
Wie gut, dass in keiner Vorschrift steht, dass WC´s durch Kabinen getrennt sein müssen.
Gesehen im "Altes Spritzenhaus Ense, Arnsberg"
Photo
Photo
2015-02-20
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-02-20
6 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wer wissen möchte, was unsere jüngste Architektin aktuell bearbeitet, kann dies unter http://www.engelhardt-architekten.de/projekte/Wohn-und-Gesch-ftshaus-in-Moers.7a282.php sehen.
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded