Profile

Cover photo
Patrick Kasper
99,153 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Wolfgang Schäuble umwirbt Großbritannien als marktwirtschaftlichen Verbündeten - gegen die Schluderer im Süden. Dabei treibt die Briten gerade deutsche Lehrmeisterei aus der EU.
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Langsam sollte es dämmern, dass die Freiheit heute von denen bedroht wird, die sie am lautesten propagieren: Von den Apologeten des freien Marktes.
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Der Aderlass hat Griechenland geschadet
Das ist im Kern auch die Kur, durch die Griechenland genesen sollte: fiskalische Austerität, Strukturreformen und im Vergleich mit den Wettbewerbern fallende Löhne und Preise – die sogenannte „interne Abwertung“. Sie hat nicht funktioniert. Vorhersagen, die griechische Wirtschaft werde sich „im kommenden Jahr“ erholen, sind immer wieder verschoben worden. Stattdessen ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) insgesamt um ein Viertel gefallen. Die Staatsschulden stiegen trotz hartem Sparkurs unaufhörlich auf fast die zweifache jährliche Wirtschaftsleitung. Der Lebensstandard (gemessen am BIP pro Kopf) fiel auf unter zwei Drittel des EU-Durchschnitts. Vor der Krise hatte es bei fast 90 Prozent gelegen. Die Arbeitslosigkeit liegt bei über 25 Prozent. Gut ausgebildete Menschen verlassen in Scharen das Land.
Die Gründe für das Scheitern der Reformen lassen sich grob unter zwei Rubriken zusammenfassen: Einmal die Anwendung falscher Theorien über die Bestimmung von makroökonomischen Größen wie Output, Beschäftigung und Staatsschulden. Und dann das mangelnde Verständnis dafür, dass die Probleme Griechenlands (und die anderer Krisenländer) vor allem Ausdruck systemischer Probleme der Architektur des Euroraums sind – und dort auch gelöst werden sollten, und erst in zweiter Linie das Ergebnis nationaler Defizite.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Der Rechtsruck in osteuropäischen Staaten ist auch sozialen Verwerfungen geschuldet. Die Rechtspopulisten wissen diese zu nutzen
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Die Deutsche Bank hat so viele Fehler gemacht, dass ihr Modell sich überlebt hat. Was kommt danach?
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Österreich leidet unter der aggressiven deutschen Wirtschaftspolitik. Anpassung wird verlangt. Besser wäre, Deutschland würde sich korrigieren.
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Früher dachte ich das demokratische Wahlen vor so etwas schützen. Aber die Schwarmintelligenz funktioniert nicht beim Menschen.....
 ·  Translate
Duterte: "Nur weil du ein Journalist bist, bist du von Attentaten nicht ausgenommen, wenn du ein Hurensohn bist"
1
Add a comment...

Patrick Kasper

Shared publicly  - 
 
Kürzlich waren sie noch Vorbilder, jetzt werden Spanier und Portugiesen beschimpft. Dabei machen sie nichts anderes als vorher: die Wirtschaft ankurbeln, statt wie irre zu sanieren. Sündigen für Fortgeschrittene.
1
Add a comment...
Story
Tagline
Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel! Der Teufel verändert dich!
Links
Basic Information
Gender
Male
Mein Lieblings Café kann ich wärmsten empfehlen. Eine herzliche Bedienung, die immer ein Offenes Ohr für Ihre Gäste hat.
Food: ExcellentDecor: ExcellentService: Excellent
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
Sehr gute Steirische Küche, das Gasthaus ist meistens sehr gut besucht daher sind oft wenige Parkplätze zur Mittagszeit frei.
Quality: ExcellentFacilities: ExcellentService: Excellent
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
2 reviews
Map
Map
Map