Profile cover photo
Profile photo
Der Lichtpeter
16 followers -
Der Lichtpeter. "Glühst Du noch oder leuchtest Du schon"
Der Lichtpeter. "Glühst Du noch oder leuchtest Du schon"

16 followers
About
Posts

Post has attachment

I just got in the message below and I wonder if there is anyone who can comfirm or deny it.
I remind of the desaster that happened 1997 in Japan, where after a stroboscopic scene in the movie "Dennō Senshi Porygon" 685 viewers (kids) with seizures were taken to hospitals. The movie immediately has never been shown again.
Please comment or send a message to info@derlichtpeter.de

"WARNING: THE INCREDIBLES 2 IS NOT EPILEPSY SAFE.
This is not a joke. I was at a premier showing tonight, and my immediate thought was how disasterously unsafe this movie is for my photosensitive epilepic friends. @markingatlightspeed I'm tagging you with this specifically because this would be extremely dangerous for you to watch. There are multiple scenes in this movie with full-screen, black-and-white flashing strobe effects. They all happen without warning, and last anywhere between a few seconds to more than two minutes. In a darkened movie theater, this means the likelihood of a seizure could be VERY HIGH if you are sensitive to these effects.
If you have photosensitive epilepsy or another disorder that is triggered by strobe lights, I would highly recommend you DO NOT SEE THE INCREDIBLES 2 1N THEATERS. Wait until the movie's released on digital/Bluray, and you can watch it in a fully-lit room, with someone with you who will be able to help if the strobe effects do trigger a seizure.
Please stay safe."
Add a comment...

Post has attachment
Auf dem Symposium LpS 2018 in Bregenz wird Der Lichtpeter wieder als Redner auftreten mit dem Thema: "Lichtflimmern: Vernünftige Messungen in Aussicht"
Dort werden der CFD (https://www.derlichtpeter.de/de/lichtflimmern/cfd/) und TLA (https://www.derlichtpeter.de/de/lichtflimmern/#CiePstSvm) als übrig gebliebene sinnvolle Messmethoden argumentiert.

Add a comment...

Post has attachment
Hier ein Interview mit der Fachzeitschrift LiCHT, München:
Aus der Serie: Begegnungen mit Licht: Lichtflimmern
Zum Herunterladen:
https://www.derlichtpeter.de/downloads#Lichtnet_201801
Add a comment...

Post has attachment
Gibt es den Ra-Mythos?
Das Aldi-Angebot in der Woche vom 08.02.2018

Aldi bietet in dieser Woche: Lightway powered by Müller-Licht
Die meisten dieser Produkte werden beworben mit "LED Premium Licht: Ra (CRI)>95". Diese uralte technische Größe zur Bestimmung der Farbwiedergabe steht allerdings mittlerweile im Verruf nicht wirklich das wieder zu geben wie der Mensch es empfindet, geschweige denn wie es völlig neutral bewertet werden könnte, nähme man das komplette Sonnenlichtsprektrum als Referenz statt und einige ausgewählte Farben. Die Normgebung arbeitet allerdings daran diesen Zustand zu ändern. Somit wirken alle Ra95-Produkte, die ich getestet habe, schlicht etwas zu gelblich im Vergleich zur Glühbirne und auch gegenüber einigen anderen mir bekannten LED-Produkten, deren CRI-Wert nur bei Ra>80 liegt.

Lichtflimmern: In einem Gespräch mit Müller-Licht wurde mir gesagt, dass es gemäß einer eigenen Anforderung für Aldi-Produkte kein Flimmern mehr über 10% (vermutlich Modulationsgrad) geben solle, zumindest für die meisten. Dies sah ich als Herausforderung und suchte mir 12 Leuchtmittel heraus, zugegeben vornehmlich solche, die diese Forderung vielleicht nicht erfüllen. Deswegen ließ ich die standardmäßigen, nicht dimmbaren E27-Birnen und E14-Tropfen und -Kerzen liegen.

Die Tests umfassen das Lichtflimmern (CFD) und die Dimmbarkeit (DPA). Alle Werte in %, zum Vergleich hat die Glühbirne einen CFD von ca. 10% und einen DPA-Wert von L0T0.
Der DPA-Wert ist seit einem Jahr in meinem Portfolio und beschreibt die Dimmprofil-Abweichung im Vergleich zur Glühbirne: L# ist die Abweichung am Phasenanschnittdimmer, T# die am Phasenabschnittdimmer.
Auch hier gilt wie beim CFD, dass Werte bei 12% und darunter gut sind.

Getestete Artikel:
Mueller 43236 (LedH E27 M-R63 806Lm 9W): CFD:<1% (flimmerfrei)
Mueller 43239 (LedH MR11 T-R35W36 180Lm 3W): CFD:<1% (flimmerfrei)
Mueller 43549 (LedM12 G4 T-MiniBirne 60Lm 2W): CFD: 25% (außerhalb künftiger Norm)
Mueller 43550 (LedM14 G9 M-MiniBirne 120Lm 2W): CFD: 70% (stroboskopflimmern)
Mueller 43578 (LedHdim E27 M-R63 700Lm 9W): CFD:11% (gut, wie Glühbirne), DPA: L14T24
Mueller 43580 (LedHdim GU10 T-R50W36 370Lm 6W): CFD: 44% (weit außerhalb künftiger Norm), DPA: L16T27
Mueller 43587 (LedM16 G9 T-MiniBirne 280Lm 4W): CFD: 2% (flimmerarm)
Mueller 43588 (LedM8 E14 T-MiniBirne 140Lm 2W): CFD:<1% (flimmerfrei)
Mueller 43590 (LedM E14 T-MiniRoehre 180Lm 3W): CFD:<1% (flimmerfrei)
Mueller 43598 (LedM78 R7s T-Roehre118 1200Lm 10W): CFD:<1% (flimmerfrei)
Mueller 43607 (LedF2 E14 M-Kerze 200Lm 3W): CFD:<1% (flimmerfrei)
Mueller 43623 (LedF4 E14 M-Kerze 390Lm 4W): CFD: 3% (flimmerarm)

Enttäuschend ist auf jeden Fall der dimmbare GU10-Strahler 43580, der weit außerhalb der eigenen Auflage liegt. Stroboskopartig flimmert die kleine G9 43550, was mich nicht wundert, denn diese Bauform habe ich weltweit immer so flimmern gesehen. Auch die kleine G4 43549 würde ich nirgends einsetzen.
Dimmprofil: Die dimmbaren Leuchtmittel sind praktisch nur für den klassischen Phasenanschnittdimmer geeignet.

Mehr Infos zu den Messverfahren auf meinen Webseiten.

Add a comment...

Post has attachment
Auf Platz 6 der Leserhighlights von 2017:
Der Lichtpeter: "Lichtflimmern: Ursache und Vermessung"
http://cdn.elektroboerse-smarthouse.de/newsletter/smhnl/newsletter_2017_12_21.htm
Add a comment...

Post has attachment
Am 12.02.2018 um 17:00 findet am KIT Karlsruhe die von der LiTG veranstalteten Vorträge "Flicker bei Lichtquellen" und "Effiziente Straßenbeleuchtung" statt.
Referenten: Peter Erwin (Der Lichtpeter) und Michael Heidinger (LTI KIT)
Ort:
Lichttechnisches Institut (Geb. 30.34)
Hörsaal im EG
Engesserstraße 13
76131 Karlsruhe
Information:
https://www.litg.de/Aktuelles/LiTG-Veranstaltungen/Vortragsveranstaltung-Flicker-in-LED-Leuchten-und-Effiziente-Strassenbeleuchtung-mit-Mid-Power-LED.html
Add a comment...

Post has attachment
Pünktlich zum Jahresende 2017 sind mit der CFD-Technik von Der Lichtpeter in dessen Labor nun über 1000 Leuchtmittel und Leuchten auf das Lichtflimmern vermessen worden. Auch andere Vermessungslabore haben bereits sehr viele Messungen mit der CFD-Technik durchgeführt.
https://www.derlichtpeter.de/de/lichtflimmern/cfd/
Add a comment...

Neue Ökodesignrichtlinie, der CFD findet den Weg nach Brüssel

Am 07.12.2017 hat in Brüssel das Konsultationsforum zur Ökodesignrichtlinie getagt. Auf der Tagesordnung standen auch Vorschläge der Neufassung des Ökodesigns und der Energieverbrauchskennzeichnung von Beleuchtungsprodukten. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) berät als beauftragte Stelle die Bundesregierung zum Thema Ökodesign und Energielabel. Dazu fand am 21.11.2017 eine Beraterkreissitzung statt, bei der Vertreter aus Industrie, Normung und Verbraucher teilnahmen. Dort stellte ich neben dem CFD auch andere Möglichkeiten zur Bewertung von Lichtflimmern vor, welches künftig in den technischen Daten und auf der Verpackung deklariert werden soll.

https://www.derlichtpeter.de/de/aktuelles/
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded