Profile

Cover photo
Sebastian Klie
7,796 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Kann mir mal einer verraten, warum zu Hölle ich mit meinem Youtube-Account zwangsverbunden wurde, ohne dass ich das wollte?

Was denkt sich Google eigentlich in letzter Zeit?
Bei allen Neuerungen die eingeführt werden habe ich das Gefühl, dass es immer mehr schlechtere werden und man diese dann auch noch dem Nutzer aufzwingt.

Wenigstens hatte man noch die Wahl, ob mein bei Youtube seinen Klarnamen angeben will oder nicht.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Ich hoffe doch, dass #Google hier nicht noch aufdringlicher wird.
 ·  Translate
2
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Oder eine andere Idee für Weihnachten....

Ist nur die Frage, ob man seinen Fensterdruchbruch dann im 16:9 Format benötigt.
 ·  Translate
2
1
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Vielen Menschen sollte man das Offensichtliche einprügeln, damit mal was geschieht...

Wer hätte gedacht, dass sich der Ausbau der erneuerbaren Energien lohnen würde und dem Steuerzahler nur wenig bis gar nichts kosten könnte? Peter Altmaier wohl nicht.
 
Jetzt hat es auch Bundeskanzlerin Merkel bemerkt: Die vielen Rabatte für die energieintensive Industrie treiben den Strompreis in die Höhe. Heute subentionieren Privatpersonen und kleinere Unternehmen den Stromverbrauch von Hähnchemästern, Brauereien und Flughäfen. Im nächsten Jahr verdreifacht sich die Zahl, weil die Regierung Merkel die Bestimmungen gelockert hat. Dabei könnten die Kosten sinken: http://bit.ly/WhM4B9
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Sollte man überall einführen!

Gesehen bei VGN.de
#Datenschutz   #VGN  
 ·  Translate
1
Sebastian Klie's profile photoChristian Scheibel's profile photo
3 comments
 
Stimmt
Aber es liegt bei uns Useren dieses einzufordern.

Dann kommt das ganz von alleine.

Ich vermute aber das es vielen auch einfach nicht wichtig genug ist.
 ·  Translate
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Das neue YouTube-Design lässt sich vielseitig verwenden.

Hatte den Bereich voller Post-its, habs die mal digitalisiert #Youtube #Design #Bullshit
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Ist zwar in den angesagten Beiträgen, aber ich share es trotzdem nochmal.
 
Erscheint es mir nur so oder ist die World Conference on International Telecommunications im Dezember
http://www.itu.int/en/wcit-12/Pages/default.aspx tatsächlich noch weit unterhalb der öffentlichen Aufmerksamkeit? Immerhin geht es um die Neufassung der Internation Telecommunications Regulations (ITR)
http://www.itu.int/ITU-T/itr/

Im Rahmen der ITR-Verhandlungen aber erfolgt der nächste Angriff auf die Netzneutralität und die Zensurfreiheit des Internet.

Offiziell sind die ITR das globale Abkommen über Netzzusammenschaltung und Verrechnung von Verkehrsleistungen unter dem Dach der International Telecommunications Union. Hört sich langweilig an - aber es geht auch darum, ob beispielsweise Prinzipien des POTS (Plain Old Telephone System) und der Regulierungen für die dort tätigen Carrier auf das Internet übertragen werden. Und damit auch, wer letztlich in Zukunft das Sagen hat, was solche Dinge wie Netzneutralität, Inhaltskontrolle etc. angeht.

Derzeit stecken die einzelnen interessierten Parteien ihre Claims ab und versuchen, sich in Position zu bringen. Besonders die Carrier sehen hier die Chance, ihre vom POTS gewohnte Rolle endlich wieder einnehmen und auch im Netz spielen zu können. Eben nicht nur Bitschubser, also Netz-Dienstleister für Internet-Anbieter und -Nutzer, sondern Mehrwert-Dienstleister, der Netzarchitektur, Netztransport und Netzinhalte steuert - und dafür bezahlt wird.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/OECD-Haende-weg-vom-Internet-1734710.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Internetexperte-Huston-gegen-EU-Rettungsschirm-fuer-Telcos-1715933.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzbetreiber-wollen-Netzneutralitaet-aushoehlen-1616460.html

"Hier geht es nicht um Technologie, es geht ganz allein um Geld und mehr Kontrolle", wetterte bereits APNIC-Chefwissenschaftler Geoff Huston über die Pläne der Telcos. Dazu dann auch noch: Wenn man dann noch solche Äußerungen berücksichtigt, eine stärkere internationale Kooperation für "zwingend erforderlich", um das Problem der Meinungsfreiheit im Internet anzugehen - was aus Saudi-Arabien ja eher eine Drohung darstellt..

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Uno-soll-Meinungsfreiheit-im-Netz-international-einschraenken-1729220.html

Es sieht so aus, als bliebe das so lange außerhalb des Radars der üblichen Aktivisten, bis es wieder fast zu spät ist und alle aufgeregt durchs Netz hektiken.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Falls jemand noch nicht weiß, was er sich zu Weihnachten wünscht. Hier ein Vorschlag.

Steht bei mir schon auf dem Wunschzettel :D
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sebastian Klie

Shared publicly  - 
 
Und nicht vergessen... den Link in der Bestätigungsemail anklicken ;)
 
Man kann diesen Appell nicht oft genug machen, und die Zeit läuft uns davon, wenn wir verhindern wollen, dass Axel Springer und seine Freunde auf dem Wege eines Leistungsschutzrechts das freie Internet in Deutschland zerstören wollen. U N T E R S C H R E I B T, bitte!

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2012/_08/_16/Petition_35009.mitzeichnen.html

Argumente gibt es unter anderem hier: https://netzpolitik.org/2012/gesetzesentwurf-das-leistungsschutzrecht-fur-presseverlage-darf-nicht-kommen-zeichnet-die-epetition/
 ·  Translate
1
Add a comment...
Story
Tagline
Ich mache das, weil ich Lust darauf habe!
Basic Information
Gender
Male