Profile cover photo
Profile photo
Webmontag MRN
117 followers -
Metropolregion Rhein-Neckar / Mannheim, World Wide Web,
Metropolregion Rhein-Neckar / Mannheim, World Wide Web,

117 followers
About
Webmontag MRN's posts

Post has attachment
Schaut mal auf Flickr vorbei, dort gibt's Fotos vom vergangenen Montag!

Post has shared content
Ab sofort findet Ihr das Programm für den Webmontag.Talk am 02.11. in der Event-Beschreibung! #projektmanagement #socialdata  #freifunk #ux  #safeharbor  

Programm: 

19:00 - Ankommen, Smalltalk, Drinks bestellen
19:45 - Begrüßung, Intro

19:50 - Vorträge

»Project Experience«

Was Kunden heute vom Projektmanagment der Agenturen erwarten, und was das mit Usability zu tun hat.
— Martin Politzer (@martinpolitzer)

»Von Social Data zu Consumer Insights«

Wie kann man unstrukturierte Daten von Social Platforms in Consumer Profiles umwandeln? Wir zeigen anhand eines Praktischen Beispieles, wie Social Data-Analyse das Verbraucherverhalten veranschaulicht.
— Vitorino Jairson (@jvitorino)

»Freifunk Rhein Neckar - Freies Netz für alle!«

Die Freifunker vom Freifunk Rhein-Neckar e.V. erklärt, welche Idee hinter Freifunk steckt, wie es funktioniert und welche Vorteile ein freien Netz für alle eröffnet.
— Freifunk Rhein-Neckar e.V. (@FFRheinNeckar)

»The user's experience«

UX ist mehr ist als Sitemaps und Wireframes. Am Beispiel eines Restaurants erläutere ich welche Aspekte das Erlebnis des Besuchers beeinflussen und seine Erfahrung und Interaktion mit dem Produkt formen. 
— Jennifer Moss (@missmoss)

»Die Safe Harbor-Entscheidung des EuGH - Wer Handlungsbedarf hat und warum«

Der EuGH hat die sog. Safe Harbor-Entscheidung der Kommission für ungültig erklärt und damit vielen Datenübermittlungen in die USA die Rechtsgrundlage entzogen. Wen das alles betrifft, welcher Handlungsbedarf entsteht und was die Entscheidung mit der Nutzung der Services von Google, Amazon, Dropbox & Co. zu tun hat, darauf soll in dem Vortrag eingegangen werden.
— Dr. Barbara Sommer

ab ca. 21:30 - Networking und Austausch im Restaurant "Die Küche"

Moderation: (tba.)

---

Der Webmontag in der Metropolregion Rhein-Neckar ist eine informelle, nicht-kommerzielle Veranstaltung rund um das World Wide Web. Er bringt End-Anwender und Profis, Studenten und Forscher, Blogger, Podcaster, Mikro-Blogger und Interessierte zusammen.

Mit den Webmontag.Talk-Abenden haben wir ein neues Format eingeführt: Vier 15 Minuten langen Impulsvorträgen mit Diskussionsmöglichkeit schließen sich Networking und Austausch unter den Gästen als soziale Komponente an.

Webmontage sind immer kostenlos und die Teilnahme ist immer auch ohne Anmeldung möglich. Für die Planung bitten wir jedoch um eine Anmeldung.

Bleib auf dem Laufenden! Alle Netzwerke, in denen wir vertreten sind, sind unter http://wmmrn.de/ zu finden. Melde Dich in unserer Xing-Gruppe (http://www.xing.com/net/wmmrn) an oder folge uns auf Twitter (http://twitter.com/wmmrn) und auf Facebook (http://www.facebook.com/wmmrn) oder Google+ (http://gplus.to/wmmrn). So wirst du rechtzeitig über die geplanten Events informiert.

Was ist ein Webmontag?
Webmontage sind dezentral organisierte Veranstaltungen, die von einer freien Community getragen werden. Jeder kann sich engagieren. Webmontage gibt es in vielen Städten in Deutschland, eine Übersicht der Webmontage findet sich im Webmontag-Wiki unter http://www.webmontag.de/.

Post has shared content
Im November gibt's endlich wieder einen Webmontag.Talk! Save the date!

Programm: 

19:00 - Ankommen, Smalltalk, Drinks bestellen
19:45 - Begrüßung, Intro

19:50 - Vorträge (tba.)

ab ca. 21:30 - Networking und Austausch im Restaurant "Die Küche"

Moderation: (tba.)

---

Der Webmontag in der Metropolregion Rhein-Neckar ist eine informelle, nicht-kommerzielle Veranstaltung rund um das World Wide Web. Er bringt End-Anwender und Profis, Studenten und Forscher, Blogger, Podcaster, Mikro-Blogger und Interessierte zusammen.

Mit den Webmontag.Talk-Abenden haben wir ein neues Format eingeführt: Vier 15 Minuten langen Impulsvorträgen mit Diskussionsmöglichkeit schließen sich Networking und Austausch unter den Gästen als soziale Komponente an.

Webmontage sind immer kostenlos und die Teilnahme ist immer auch ohne Anmeldung möglich. Für die Planung bitten wir jedoch um eine Anmeldung.

Bleib auf dem Laufenden! Alle Netzwerke, in denen wir vertreten sind, sind unter http://wmmrn.de/ zu finden. Melde Dich in unserer Xing-Gruppe (http://www.xing.com/net/wmmrn) an oder folge uns auf Twitter (http://twitter.com/wmmrn) und auf Facebook (http://www.facebook.com/wmmrn) oder Google+ (http://gplus.to/wmmrn). So wirst du rechtzeitig über die geplanten Events informiert.

Was ist ein Webmontag?
Webmontage sind dezentral organisierte Veranstaltungen, die von einer freien Community getragen werden. Jeder kann sich engagieren. Webmontage gibt es in vielen Städten in Deutschland, eine Übersicht der Webmontage findet sich im Webmontag-Wiki unter http://www.webmontag.de/.

Post has attachment

Programm: 

19:00 - Ankommen, Smalltalk, Drinks bestellen
19:45 - Begrüßung, Intro

19:50 - Vorträge

»Project Experience«

Was Kunden heute vom Projektmanagment der Agenturen erwarten, und was das mit Usability zu tun hat.
— Martin Politzer (@martinpolitzer)

»Von Social Data zu Consumer Insights«

Wie kann man unstrukturierte Daten von Social Platforms in Consumer Profiles umwandeln? Wir zeigen anhand eines Praktischen Beispieles, wie Social Data-Analyse das Verbraucherverhalten veranschaulicht.
— Vitorino Jairson (@jvitorino)

»Freifunk Rhein Neckar - Freies Netz für alle!«

Die Freifunker vom Freifunk Rhein-Neckar e.V. erklärt, welche Idee hinter Freifunk steckt, wie es funktioniert und welche Vorteile ein freien Netz für alle eröffnet.
— Freifunk Rhein-Neckar e.V. (@FFRheinNeckar)

»The user's experience«

UX ist mehr ist als Sitemaps und Wireframes. Am Beispiel eines Restaurants erläutere ich welche Aspekte das Erlebnis des Besuchers beeinflussen und seine Erfahrung und Interaktion mit dem Produkt formen. 
— Jennifer Moss (@missmoss)

»Die Safe Harbor-Entscheidung des EuGH - Wer Handlungsbedarf hat und warum«

Der EuGH hat die sog. Safe Harbor-Entscheidung der Kommission für ungültig erklärt und damit vielen Datenübermittlungen in die USA die Rechtsgrundlage entzogen. Wen das alles betrifft, welcher Handlungsbedarf entsteht und was die Entscheidung mit der Nutzung der Services von Google, Amazon, Dropbox & Co. zu tun hat, darauf soll in dem Vortrag eingegangen werden.
— Dr. Barbara Sommer

ab ca. 21:30 - Networking und Austausch im Restaurant "Die Küche"

Moderation: (tba.)

---

Der Webmontag in der Metropolregion Rhein-Neckar ist eine informelle, nicht-kommerzielle Veranstaltung rund um das World Wide Web. Er bringt End-Anwender und Profis, Studenten und Forscher, Blogger, Podcaster, Mikro-Blogger und Interessierte zusammen.

Mit den Webmontag.Talk-Abenden haben wir ein neues Format eingeführt: Vier 15 Minuten langen Impulsvorträgen mit Diskussionsmöglichkeit schließen sich Networking und Austausch unter den Gästen als soziale Komponente an.

Webmontage sind immer kostenlos und die Teilnahme ist immer auch ohne Anmeldung möglich. Für die Planung bitten wir jedoch um eine Anmeldung.

Bleib auf dem Laufenden! Alle Netzwerke, in denen wir vertreten sind, sind unter http://wmmrn.de/ zu finden. Melde Dich in unserer Xing-Gruppe (http://www.xing.com/net/wmmrn) an oder folge uns auf Twitter (http://twitter.com/wmmrn) und auf Facebook (http://www.facebook.com/wmmrn) oder Google+ (http://gplus.to/wmmrn). So wirst du rechtzeitig über die geplanten Events informiert.

Was ist ein Webmontag?
Webmontage sind dezentral organisierte Veranstaltungen, die von einer freien Community getragen werden. Jeder kann sich engagieren. Webmontage gibt es in vielen Städten in Deutschland, eine Übersicht der Webmontage findet sich im Webmontag-Wiki unter http://www.webmontag.de/.

Post has attachment
Alle Fotos vom 16. Webmontag.Talk findet Ihr auf Flickr!

Post has attachment
Reminder: heute ist ab 19:00 Uhr Webmontag.Talk im Musikpark Mannheim! Wir freuen uns auf Euch und 5 spannende Vorträge - und anschließend auf ein kühles Getränk auf der Terrasse im Restaurant "Die Küche"!

Post has shared content
Kleiner Tipp: die ersten Vorträge sind ab sofort in der Event-Beschreibung zu finden!
Programm: 

19:00 - Ankommen, Smalltalk, Drinks bestellen
19:45 - Begrüßung, Intro

19:50 - Vorträge (weitere folgen)

»SEO und SEM in 2015: Was funktioniert?«

Guido Klimpel, ehemals Teamleiter SEO/SEM bei ElitePartner.de in Hamburg, erklärt, mit welchen Strategien und Methoden man heutzutage bei Google erfolgreich ist.
— Guido Klimpel

»Die Kunst Daten zu speichern«

Möglichkeiten Daten zu speichern gibt es heutzutage sehr viele. Von relationalen Datenbanken, NoSQL Datenbanken bis hin zu Eventstores stehen uns die unterschiedlichsten Ausprägungen zur Verfügung. Der Vortrag stellt verschiedene Ansätze vor und zeigt auf warum man sich im Vorfeld intensivere Gedanken machen sollte was man mit der Speicherung seiner Daten eigentlich erreichen möchte.
— Stephan Hochdörfer (@shochdoerfer)

»Quick & Dirty Datensammelvisualisierung für das 'Internet of Things'«

Mit dem "Internet of Things" kommt eine nie dagewesense Datenflut auf uns zu. Der Talk zeigt, wie man einfach, schnell und live Daten speichern, auswerten und visualiseren kann.
— Alexander Hendorf (@opotoc)

ab ca. 21:30 - Networking und Austausch im Restaurant "Die Küche"

Moderation: tba

---

Der Webmontag in der Metropolregion Rhein-Neckar ist eine informelle, nicht-kommerzielle Veranstaltung rund um das World Wide Web. Er bringt End-Anwender und Profis, Studenten und Forscher, Blogger, Podcaster, Mikro-Blogger und Interessierte zusammen.

Mit den Webmontag.Talk-Abenden haben wir ein neues Format eingeführt: Vier 15 Minuten langen Impulsvorträgen mit Diskussionsmöglichkeit schließen sich Networking und Austausch unter den Gästen als soziale Komponente an.

Webmontage sind immer kostenlos und die Teilnahme ist immer auch ohne Anmeldung möglich. Für die Planung bitten wir jedoch um eine Anmeldung.

Bleib auf dem Laufenden! Alle Netzwerke, in denen wir vertreten sind, sind unter http://wmmrn.de/ zu finden. Melde Dich in unserer Xing-Gruppe (http://www.xing.com/net/wmmrn) an oder folge uns auf Twitter (http://twitter.com/wmmrn) und auf Facebook (http://www.facebook.com/wmmrn) oder Google+ (http://gplus.to/wmmrn). So wirst du rechtzeitig über die geplanten Events informiert.

Was ist ein Webmontag?
Webmontage sind dezentral organisierte Veranstaltungen, die von einer freien Community getragen werden. Jeder kann sich engagieren. Webmontage gibt es in vielen Städten in Deutschland, eine Übersicht der Webmontage findet sich im Webmontag-Wiki unter http://www.webmontag.de/.

Post has attachment
Save the date: im Mai gibt es endlich wieder einen Webmontag.Talk in #Mannheim!

Post has attachment
Programm: 

19:00 - Ankommen, Smalltalk, Drinks bestellen
19:45 - Begrüßung, Intro

19:50 - Vorträge (weitere folgen)

»SEO und SEM in 2015: Was funktioniert?«

Guido Klimpel, ehemals Teamleiter SEO/SEM bei ElitePartner.de in Hamburg, erklärt, mit welchen Strategien und Methoden man heutzutage bei Google erfolgreich ist.
— Guido Klimpel

»Die Kunst Daten zu speichern«

Möglichkeiten Daten zu speichern gibt es heutzutage sehr viele. Von relationalen Datenbanken, NoSQL Datenbanken bis hin zu Eventstores stehen uns die unterschiedlichsten Ausprägungen zur Verfügung. Der Vortrag stellt verschiedene Ansätze vor und zeigt auf warum man sich im Vorfeld intensivere Gedanken machen sollte was man mit der Speicherung seiner Daten eigentlich erreichen möchte.
— Stephan Hochdörfer (@shochdoerfer)

»Designing a global web platform«
— Lorenz Losmann (@lotwarth)

»Quick & Dirty Datensammelvisualisierung für das 'Internet of Things'«

Mit dem "Internet of Things" kommt eine nie dagewesense Datenflut auf uns zu. Der Talk zeigt, wie man einfach, schnell und live Daten speichern, auswerten und visualiseren kann.
— Alexander Hendorf (@opotoc)

»Taste the World von Beck's. Von digitalen Trends zum neuen Produkt.«

Das (Social) Web ist voller Ideen, Trends und Consumer Insights, die für die Produktentwicklung und das Marketing genutzt werden können. Am Beispiel der neuen Beck's Range "Taste the World" wird im Vortrag aufgezeigt, wie diese Insights von Beck's genutzt werden und welche Rolle Social Media Forschung und Monitoring spielt.
— Oliver Tabino (@olitab)

ab ca. 21:30 - Networking und Austausch im Restaurant "Die Küche"

Moderation: tba

---

Der Webmontag in der Metropolregion Rhein-Neckar ist eine informelle, nicht-kommerzielle Veranstaltung rund um das World Wide Web. Er bringt End-Anwender und Profis, Studenten und Forscher, Blogger, Podcaster, Mikro-Blogger und Interessierte zusammen.

Mit den Webmontag.Talk-Abenden haben wir ein neues Format eingeführt: Vier 15 Minuten langen Impulsvorträgen mit Diskussionsmöglichkeit schließen sich Networking und Austausch unter den Gästen als soziale Komponente an.

Webmontage sind immer kostenlos und die Teilnahme ist immer auch ohne Anmeldung möglich. Für die Planung bitten wir jedoch um eine Anmeldung.

Bleib auf dem Laufenden! Alle Netzwerke, in denen wir vertreten sind, sind unter http://wmmrn.de/ zu finden. Melde Dich in unserer Xing-Gruppe (http://www.xing.com/net/wmmrn) an oder folge uns auf Twitter (http://twitter.com/wmmrn) und auf Facebook (http://www.facebook.com/wmmrn) oder Google+ (http://gplus.to/wmmrn). So wirst du rechtzeitig über die geplanten Events informiert.

Was ist ein Webmontag?
Webmontage sind dezentral organisierte Veranstaltungen, die von einer freien Community getragen werden. Jeder kann sich engagieren. Webmontage gibt es in vielen Städten in Deutschland, eine Übersicht der Webmontage findet sich im Webmontag-Wiki unter http://www.webmontag.de/.

Post has attachment
Heute ist Webmontag.Talk in Mannheim! Überzeugt spontan noch Eure Kollegen - und wir sehen uns ab 19 Uhr im Musikpark Mannheim!
Wait while more posts are being loaded