Profile

Cover photo
Birgit Riegler
Works at derStandard.at
Lives in Wien
2,842 followers|208,490 views
AboutPostsPhotosVideosReviews

Stream

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Rudergeschichten: Die erste Woche auf dem #Waterrower

Seit einer Woche habe ich ein Rudergerät. Ein paar Leute haben mich um meine ersten Erfahrungen damit gebeten. Hier kommen sie. Bitteschön: Ich liebe es! In den ersten Wochen sollte man noch nicht unter Vollgas rudern, sondern sich auf die Technik…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Dinge, die mich grantig machen, nicht nur am #Frauentag

Wenn Firmen Frauen mit Rosa-Lifestyle-Diät-Menstruationskalender-Produkten ansprechen wollen. Kulminiert ist diese Widerwärtigkeit im Bic-Kugelschreiber “for her” (Großartig aber die Amazon-Bewertungen dazu.) Kleinkinder, die für Schönheitswettbewerbe auf…
 ·  Translate
5
David Roithner's profile photo
 
womansdaysale klingt sehr nach "Frauenausverkauf" --> eigentlich echt schlimm ;-)
 ·  Translate
Add a comment...
 
“Homosexualität ist wider die Natur, das hat die Natur nicht gewollt.” Diese Argumentation hört man noch immer oft. Nicht selten mit dem Hinweis vorangestellt: “Ich hab ja nichts gegen Schwule, aber …” Ein paar Denkanstöße dazu: 1. Ist “die Natur” ……
 ·  Translate
6
Susanne Selsam's profile photoNikos Chararas's profile photoJohann Dirry's profile photoGregor Föls's profile photo
17 comments
 
+Harald W. Es stimmt, dass wir in einem Rechtsstaat leben. Das ist selbstverständlich besser als ein Gottesstaat oder gar ein rechtsloser Staat.

Ich bin darüber aber auch beunruhigt, denn mir ist Gerechtigkeit sehr wichtig und ein Rechtsstaat kann das leider nicht immer erfüllen. Vor allem auch, weil das Recht (dh. Gesetz) der gesellschaftlichen Entwicklung hinterherhinkt. 
 ·  Translate
Add a comment...

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Mein Großvater – einmal verwundet im Krankenhaus (rechts), dann nach Kriegsende bei seiner Arbeit als Rauchfangkehrer. Finde ich vor allem aufgrund der Berufskleidung und der Wien-Ansicht auf den Stephansdom interessant.
 ·  Translate
6
1
Wiener Rauchfangkehrer's profile photo
Add a comment...

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Protest gegen Conchita Wurst ist doch nicht homophob, oder ... ?

Doch, ist er. Kurz worum es geht: der ORF schickt den Travestiekünstler Thomas Neuwirth, besser bekannt als Conchita Wurst, 2014 zum Song Contest nach Dänemark. Auf Facebook wurde daraufhin die Seite “NEIN zu Conchita Wurst beim Song Contest” gegründet.…
 ·  Translate
3
Franz Reischl's profile photoJonathan Moosheer's profile photoJohann Dirry's profile photoGregor Föls's profile photo
4 comments
 
finde das auch nicht gleichsetzbar mit Homophobie. travestie ist ja eher ein spezieller fetisch, der per se mal weder rein homo noch hetero sexuell ist. ist ungefähr so wie wenn man sagt jeder der was gegen analverkehr hat ist homophob. und das ein Großteil der Bevölkerung nicht travestie als österreichisches Aushängeschild haben will kann man durchaus nachvollziehen, ohne gleich alle als homophob abzustempeln.. 
 ·  Translate
Add a comment...
Have her in circles
2,842 people
 
Rudergeschichten: das iPhone unter den Rudergeräten #Waterrower

Rückenschmerzen und ein allgemeiner Fitnesszustand der Kategorie “Garfield” hat mich dazu bewogen, mich dem Thema Sport zu nähern. Also habe ich mich an den Laptop gesetzt (was sonst?!) und angefangen zu recherchieren, welcher Sport mit liegen könnte.…
 ·  Translate
Rückenschmerzen und ein allgemeiner Fitnesszustand der Kategorie "Garfield" hat mich dazu bewogen, mich dem Thema Sport zu nähern. Also habe ich mich an den Laptop gesetzt (was sonst?!) und angefan...
8
Andreas Apfelsine's profile photoChristian Bilek's profile photoAlexander-Technik Barbara Wiebe's profile photo
3 comments
 
Gegen #rückenschmerzen   kann auch die #Alexandertechnik   helfen, gibt es in Wien sicherlich auch. Alles Gute!
 ·  Translate
Add a comment...

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Ich habe eigentlich nur nach neuen Serien gegoogelt, die im Jänner oder Februar gestartet sind, da bin ich zunächst über “Here comes Honey Boo Boo” und dann “Toddlers & Tiaras” gestolpert. Und ich bin fassungslos. Natürlich kenne ich…
 ·  Translate
4
Add a comment...

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Wenn ich für einen Kollegen, der gerade nicht am Platz ist, einen Anruf entgegen nehme, bin ich schon öfter für seine “Assistentin” oder “Sekretärin” gehalten worden. Wenn das gelegentlich passiert, dann so: Frauen, die Anrufe für männliche Kollegen…
 ·  Translate
5
Birgit Riegler's profile photoPaul Hoell's profile photoMichael Biswanger's profile photoGregor Föls's profile photo
5 comments
 
Die Welt steckt leider lauter Vorurteile.
Jemand der älter ist, ist schlauer. Wenn jemand größer ist, ist er stärker. Ist ein Mensch schwarz, hat er einen nicht so hohen Stellenwert.... Mir fallen da extrem viele ein, nicht nur sexistische.
 ·  Translate
Add a comment...

Birgit Riegler

Shared publicly  - 
 
Zum Gedenkjahr 1914 hat der Standard seine LeserInnen aufgerufen, Fotos aus dem 1. Weltkrieg einzusenden. Die Ansichtssache dazu wurden nun veröffentlicht. Ich finde es großartig, was in manchen privaten Fotosammlungen schlummert und möchte daher drei…
 ·  Translate
5
Add a comment...
 
#Pflanzenrätsel: Was ist das? (Und hilft es gegen Zombies?) #followerpower

Ich habe einen neuen Mitbewohner und weiß leider nicht, was es ist. Auf Twitter und Facebook haben mir pflanzenkundige Menschen gesagt, dass es ein Einblatt oder ein Philodendron sein könnte. Basisdemokratisch bitte ich nun um eine Abstimmung. Bittedanke!…
 ·  Translate
1
Leopold Stammler's profile photoGregor Föls's profile photo
2 comments
 
Schwer zu identifizieren das Gestrüpp....
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have her in circles
2,842 people
Work
Occupation
Redakteurin/ Editor
Employment
  • derStandard.at
    Redakteurin/ Editor, present
Basic Information
Gender
Female
Apps with Google+ Sign-in
Story
Tagline
Redakteurin/ Editor for derStandard.at/Web
Introduction
Redakteurin bei derStandard.at/Web
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Wien
Links
Contributor to
Kann mich den anderen KritikerInnen nicht ganz anschließen. Die KellnerInnen behandeln Gäste ganz normal. Die Wartezeiten sind angemessen in Anbetracht des regen Betriebs, der dort am Abend herrscht. Das Essen ist nicht der kulinarische Gipfel, aber gut.
Food: Very goodDecor: GoodService: Good
Public - a year ago
reviewed a year ago
1 review
Map
Map
Map