Profile cover photo
Profile photo
Christian Blanke (Fotografie)
239 followers -
Fotograf aus Leidenschaft
Fotograf aus Leidenschaft

239 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Kurstermin:
25. & 26.05.2018

Zeiten:
Freitags von 17:00h bis ca. 20:00h
Samstags von 10:00h bis ca. 13:00h

Kursgebühr:
79,00 € pro Person

Teilnehmerzahl:
minimal 5, maximal 6

Der Kurs ist in zwei Blöcke a' 3 Stunden gesplittet!

Zielgruppe des Seminars
Sie sind Einsteiger in das Thema. Sie haben bereits eine Kamera und möchten den sicheren Umgang damit vertiefen und typische Fehler vermeiden. Sie planen sich eine Kamera zuzulegen, wissen aber nicht, welcher Typ Kamera die richtige für Sie wäre.

"Wer die Technik nicht beherrscht, dem steht sie im Wege …"

Kauft man heute eine moderne Kamera, wird man vom Umfang der Bedienungsanleitung schon erschlagen. Kameras sind heute zumeist hochkomplexe Computer, die derart viele Programme und Möglichkeiten bereithalten, dass man sie kaum alle kennen kann. Szene-Programme für alle erdenklichen Lebenslagen sollen einem die Arbeit erleichtern. Videofunktionen mit 4K und entsprechend komplexen Einstellmöglichkeiten, ISO-Automatik, Programmautomatik und, und, und …

Trotz aller Automatismen steht man oft ratlos da: “Wie ging das nochmal?” Der Blick für das Wesentliche geht oft verloren. Ergebnisse sind nicht oder nur schwer reproduzierbar.


Inhalte des Seminars

Weg von der Automatik, endlich wissen, was passiert!

Grundlagen der Kameratechnik: Sensorgröße, Objektive und wie sich das auf die Bilder auswirkt.

Belichtung: Das “magische Dreieck” aus Blende, Verschlusszeit und ISO anschaulich erklärt. Wie hängen die Werte zusammen und wie kann ich sie für meine Bildgestaltung nutzen?

Weißabgleich: Was tue ich damit eigentlich genau. Welche Auswirkungen hat das auf meine Bilder? Wie kann ich damit gestalten?

Grundlagen der Bildgestaltung: Licht, Schatten, Schärfe, Unschärfe, Kontraste, “goldener Schnitt” - um nur einige Begriffe zu nennen.
Add a comment...

Post has attachment
Neues Seminarangebot
Es gab ja schon einige Leute, die mich gefragt haben, ob ich nicht mal Einsteigerkurse in Sachen Fotografie geben könnte. Die Beweggründe waren dabei sehr unterschiedlich:

"Ich habe schon seit Jahren eine Spiegelreflex, aber außer Vollautomatik komme ich damit nicht klar."
"Ich fotografiere meist mit dem Handy. Ich würde mir gerne eine Kamera kaufen, weiß aber nicht welche."
"Wir fahren nach 'WasWeißIchWo' und wollen bei solch einer einmaligen Reise auch richtig tolle Bilder machen."

Nun soll es soweit sein. Schließlich habe ich in den letzten Jahren vielen angehenden Fotografen auch die erforderlichen Kenntnisse beigebracht. Rechtzeitig vor der Urlaubssaison startet mein erster Kurs ...
Grundlagen der Fotografie
Wer die Technik nicht beherrscht, dem steht sie im Wege

Kauft man heute eine moderne Kamera, wird man vom Umfang der Bedienungsanleitung schon erschlagen. Kameras sind heute zumeist hochkomplexe Computer, die derart viele Programme und Möglichkeiten bereithalten, dass man sie kaum alle kennen kann. Szene-Programme für alle erdenklichen Lebenslagen sollen einem die Arbeit erleichtern. Videofunktionen mit 4K und entsprechend komplexen Einstellmöglichkeiten, ISO-Automatik, Programmautomatik und, und, und …

Trotz aller Automatismen steht man oft ratlos da: “Wie ging das nochmal?” Der Blick für das Wesentliche geht oft verloren. Ergebnisse sind nicht oder nur schwer reproduzierbar.

Veranstaltungsort: D 59269 Beckum

Nähere Informationen unter:
http://www.christianblanke.photo/seminare-grundlagen-der-fotografie/seminare.php

Add a comment...

Post has attachment
Was wäre die Welt, wenn man die Dinge nicht mit Humor tragen würde. Beim Dreh des Imagefilms haben wir tolle Momente erlebt, die zum Lachen und Schmunzeln hier zusammengetragen sind.
Add a comment...

Post has attachment
Hier kommt ein neuer Film aus meiner kleinen Werkstatt. Es geht um traditionelle Handwerksbäckerei. Viel Spaß.
Add a comment...

Post has attachment
English version below!

Die letzten Wochen waren wir an der Costa del Sol (Andalusien, Spanien) unterwegs.

Andalusien ist für seine "weißen Dörfer" bekannt. Einige davon haben wir besichtigt.

Imposant war auch die mächtige Brücke, die die beiden Felsen der Stadt Ronda verbindet. Die 100m tiefe Schlucht ist spektakulär und ein wahrer Touristenmagnet.

Die Alhambra in Granada ist Unesco-Weltkulturerbe und besticht vor allem durch die mittelalterlichen, sehr gut erhaltenen Palastanlagen der damaligen maurischen Herrscher. Was hier in weißen Marmor geschnitzt wurde ist wirklich einzigartig.

In diesem Album zeige ich einige Impressionen aus meinem Reiseportfolio. Dieses werde ich nach und nach um andere interessante Fotos ergänzen.

---

The last few weeks we were on the Costa del Sol (Andalusia, Spain).

Andalusia is known for its "white villages". We have visited some of them.

Also impressive was the mighty bridge connecting the two rocks of the city of Ronda. The 100m deep gorge is spectacular and a true tourist magnet.

The Alhambra in Granada is a UNESCO world heritage site and is particularly impressive in the medieval, very well-preserved palace complexes of the then Moorish rulers. What was carved here in white marble is truly unique.

In this album I show some impressions from my travel portfolio. This I will gradually add other interesting photos.

#Spanien #Spain #Alhambra #Ronda #Frigiliana #Algarrobo #Granada #Reisefotografie #TravelPhotography #ChristianBlanke #ChristianBlankeFotografie #Weltkulturerbe
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
30.05.17
13 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Im März 2017 haben wir eine Fotostrecke für das Café Stutenbäumer aus Oelde gemacht. Hier wird alles noch in traditioneller Handwerkskunst hergestellt. Nichts, aber wirklich gar nichts kommt irgendwie halbfertig aus einer Tüte. Das ist schon beeindruckend.
Das extrem frühe Aufstehen hat sich gelohnt für diese einmaligen Einblicke.
Add a comment...

#Praktikumsstelle frei

Für (angehende) #DesignStudenten der Fachrichtung #Fotografie oder #Kommunikationsdesign, kann ich quasi ab sofort wieder eine #Praktikumsstelle anbieten.

Bei diesen Studiengängen wird meist ein 13-wöchiges Praktikum vorausgesetzt. Das Praktikum ist vor Studienbeginn, spätestens aber im ersten Studienjahr zu absolvieren.

Wenn ihr im April/Mai/Juni startet, kriegt ihr vor Studienbeginn im September das Praktikum noch hin.

Bei mir haben mittlerweile 6 junge Leute ein erfolgreiches Praktikum absolviert und eine ganze Menge dabei gelernt. Kaffee kochen und die Hütte fegen kann ich alleine - dafür braucht niemand einen Praktikanten. #HierLernstDuWas, #HierFegstDuNicht ist mein Motto.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen! Mich interessiert dabei nicht, ob ihr katholisch oder evangelisch seid, Abi oder Fachabi habt, helle, dunkle oder von mir aus auch marsmännchengrüne Hautfarbe habt ...

Was mich interessiert ist euer Beweggrund, diesen Studiengang zu machen. Warum Fotografie? Und schickt mir drei eurer Top-Fotos mit!!! Und schont die Umwelt ... möglichst alles per Mail und keine Romane!

#ChristianBlankeFotografie #Beckum #Neubeckum #Fotograf #DesignStudium #FotografieStudium #FotodesignStudium #Studienzulassung #FHDortmund #FHBielefeld #Praktikant #Praktikantin #Praktikum
Add a comment...

Post has attachment
Last days my student apprentice and me took some shots in an industry area. The weather was rainy and cold. But we found some mystic scenes around the power station and the channel. Enjoy.

Neulich haben meine Praktikantin und ich ein paar Aufnahmen in einem Industriegebiet gemacht. Das Wetter war kalt und regnerisch. Aber wir haben einige mystische Szenen um das Kraftwerk und den Kanal gefunden.

#ChristianBlanke #Fotografie #Beckum #Neubeckum #Industriefotografie #Photographer #Industry #PowerStation #Kraftwerk #Germany #DoubleExposure #Doppelbelichtung #Nachtaufnahmen #NightPhotography
PhotoPhotoPhotoPhoto
10.03.17
4 Photos - View album
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded