Aaron Sorkin, der zwar Großes mit West Wing geleistet hat, aber Facebook und seine Macher überhaupt nicht für den Film darüber verstanden hat, soll also das Skript zum Film über Steve Jobs' Leben liefern. Das wird bestimmt so gut wie die Jobs-Biographie von Nichtversteher Isaacson. Also schlecht.
Shared publiclyView activity