Profile cover photo
Profile photo
Living Business AG
7 followers
7 followers
About
Living Business AG's posts

Post has attachment
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-08-07
6 Photos - View album

Post has attachment
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-08-07
5 Photos - View album

Post has attachment
LIVING BUSINESS AG erneut als „Great Place to Work” ausgezeichnet

Leinfelden-Echterdingen, 17. März 2015. Die LIVING BUSINESS AG zählt zu den besten Arbeitgebern der ITK-Branche: Das Great Place to Work® Institut hat das Beratungshaus im Rahmen der Computermesse CeBIT beim Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der ITK 2015“ für seine vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet. Gemeinsam mit dem Branchenverband Bitkom und der Computerwoche zeichnete das Great Place to Work® Institut 60 ITK-Unternehmen für ihre besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber aus. Dabei gelang es der LIVING BUSINESS AG erneut, sich unter den TOP 5 Arbeitgeber zu platzieren.
  

Als Basis für die Bewertung wird eine anonyme Befragung der Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen, Identifikation, Teamgeist, berufliche Entwicklung, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance durchgeführt. Die Qualität der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen fließt ebenfalls in die Wertung ein.

„Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das respektvoll und fair mit den Mitarbeitern zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Beschäftigten mit ihrem Unternehmen und für einen starken Teamgeist“, so Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Great Place to Work® Institut Deutschland. Die Auszeichnung ist für die Unternehmensgründer Michael Ahrens, Dirk Fröhlich und Michael Angermaier der beste Beweis, dass Führungskräfte und Mitarbeiter die Unternehmenswerte im täglichen Umgang miteinander und mit dem Kunden in besonderer Weise leben: „Wir engagieren uns für das Unternehmen unseres Kunden, als ob es unser eigenes wäre, um für ihn einen messbaren Vorsprung zu erzielen. Bei unserer Arbeit mit dem Kunden und im Team begleiten uns stets unsere Grundwerte Leidenschaft, Erfolg, Integrität und Transparenz.“

Das aktuelle Kultur-Audit von Great Place to Work® belegt erneut: Die Mitarbeiter der LIVING BUSINESS AG sind stolz auf ihre Tätigkeit und das Unternehmen. Bestandteil dieses Stolzes ist der gemeinsam erzielte Erfolg: Durch die hervorragende Leistung der Mitarbeiter ist das noch junge Unternehmen innerhalb weniger Jahre zu einem der größten Dienstleister im umkämpften Markt der Unternehmensberatungen für Krankenkassen avanciert.

Von der hohen Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen und von den Sympathien der Mitarbeiter von Kunden profitiert auch das Employer Branding der LIVING BUSINESS AG, da sich über diese Kanäle wertvolle Empfehlungen für geeignete potenzielle Mitarbeiter ergeben. In der Befragung von Great Place to Work® stimmte dementsprechend ein hoher Prozentsatz der Mitarbeiter der Aussage zu, dass sie die LIVING BUSINESS AG als Arbeitgeber weiterempfehlen würden.

Pressekontakt:
LIVING BUSINESS AG
- Pressestelle -
Humboldtstr. 30-32
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel. +49 (0) 711 – 21 72 62 10
presse@living-business.de

Über die LIVING BUSINESS AG:
Die deutschlandweit tätige LIVING BUSINESS AG wurde im Juni 2012 als IT-Dienstleister im Gesundheitswesen gegründet und ist seither stark gewachsen. Das Unternehmen begleitet insbesondere Softwareeinführungs- und Optimierungsprojekte, berät bei Organisations- und Prozessfragen sowie in der Krankenhausabrechnung. Mit über 20 Mitarbeitern arbeitet die LIVING BUSINESS AG sehr erfolgreich mit Softwareherstellern, Krankenkassen, Versicherungen und Krankenhäusern zusammen. Weitere Informationen zum Dienstleistungsangebot stehen unter www.living-business.de zur Verfügung.

Über Great Place to Work®:
Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut, das Unternehmen in rund 50 Ländern weltweit bei der Entwicklung einer mitarbeiterorientierten und erfolgsfördernden Arbeitsplatzkultur unterstützt. Neben individuellen Analyse- und Beratungsleistungen zur Weiterentwicklung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität ermittelt das Institut im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Benchmark-Untersuchungen und Arbeitgeberwettbewerbe regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Das deutsche Great Place to Work® Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln derzeit rund 70 Mitarbeiter.

Post has attachment
GREAT PLACE TO WORK - Beste Arbeitgeber ITK 2014

Vom Newcomer zum Shootingstar - Living Business AG gewinnt die begehrte Auszeichnung als "Great Place to Work".
 
Leinfelden-Echterdingen, 10. Februar 2014. Die erst vor 18 Monaten gegründete Living Business AG belegt den 3. Platz unter den Siegerunternehmen der Größenklasse mit bis zu 50 Mitarbeiter beim branchenspezifischen Great Place to Work® Wettbewerb als einer der Top-Arbeitgeber in der IT-und Kommunikationsbranche.
Die Auszeichnung "Beste Arbeitgeber in der ITK 2014" würdigt besondere Leistungen des IT-Beratungshauses für das Gesundheitswesen bei der Entwicklung einer mitarbeiterorientierten Arbeitsplatzkultur, die sich in besonderer Weise auf Vertrauen, Stolz und Teamgeist gründet. "Vertrauensvolle Beziehungen am Arbeitsplatz und attraktive Arbeitsbedingungen sind der zentrale Schlüssel für die Motivation und Bindung qualifizierter Mitarbeiter sowie für den wirtschaftlichen Erfolg und die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen", sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Great Place to Work® Institut Deutschland.
 
Die herausragenden Ergebnisse der Living Business AG basieren auf einer Mitarbeiterbefragung zu der im Unternehmen erlebten Arbeitsplatzkultur und einem Kultur-Audit mit Fragen zu Maßnahmen und Konzepten der Personal- und Führungsarbeit. Befragung und Maßnahmenanalyse sind die Säulen einer Benchmarkstudie zur Untersuchung der Arbeitsplatzkultur, die jährlich vom Great Place to Work® Institut für verschiedene Branchen und Regionen durchgeführt wird. Bundesweit nahmen 132 Unternehmen aus der ITK-Branche und IT-Abteilungen branchenfremder Unternehmen teil und stellten sich der Qualitätsprüfung durch das Great Place to Work® Institut. Aus sämtlichen Teilnehmern der ITK-Branche wurden die Gewinner des Wettbewerbs "Beste Arbeitgeber in der ITK 2014" ermittelt. Die Auszeichnung als einer der Top-Arbeitgeber der ITK-Branche bedeutet für das noch junge Unternehmen eine Bestätigung der geleisteten Personal- und Führungsarbeit und gleichzeitig einen Beweis für seine vorbildliche Unternehmenskultur:
 
„Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital und darauf sind wir stolz. In unserem Umgang miteinander setzen wir auf Offenheit, Ehrlichkeit und Teamarbeit. Die Begeisterung für die gemeinsame Sache, für unsere Kunden und deren Bedürfnisse sowie für die Mission der Living Business AG lässt unsere Mitarbeiter über Grenzen wachsen.“, so das Statement der Unternehmensgründer. Die Mitarbeiter der Living Business AG sehen das offenbar genauso. 100 Prozent der Mitarbeiter, die sich an der Befragung beteiligten, stimmten der Aussage zu: „Alles in allem ist dies hier ein großartiger Arbeitsplatz“.
 
Pressekontakt:
Living Business AG
Pressestelle
Humboldtstr. 30-32
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel. +49 (0) 711 - 46 05 39 30
presse@living-business.de
 
Über die Living Business AG:

Die deutschlandweit tätige Living Business AG wurde im Juni 2012 als IT-Dienstleister im Gesundheitswesen gegründet und ist seither stark gewachsen. Das Unternehmen begleitet insbesondere Softwareeinführungs- und Optimierungsprojekte,  berät bei Organisations- und Prozessfragen sowie in der Krankenhausabrechnung. Mit über 20 Mitarbeitern arbeitet die Living Business AG sehr erfolgreich mit Softwareherstellern, Krankenkassen, Versicherungen und Krankenhäusern zusammen. Weitere Informationen zum Dienstleistungsangebot stehen unter www.living-business.de zur Verfügung.

 

Über Great Place to Work®:

Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut, das Unternehmen in rund 50 Ländern weltweit bei der Entwicklung einer mitarbeiterorientierten und erfolgsfördernden Arbeitsplatzkultur unterstützt. Neben individuellen Analyse- und Beratungsleistungen zur Weiterentwicklung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität ermittelt das Institut im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Benchmark-Untersuchungen und Arbeitgeberwettbewerbe regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Das deutsche Great Place to Work® Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln derzeit rund 70 Mitarbeiter.
Photo
Wait while more posts are being loaded