Profile

Cover photo
Lars Knauer
128,077 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
Es ist wieder so weit: nach unserem Umzug in ein neues Büro und dem damit einhergehenden ersten Give-away räumen wir erneut unsere Regale, ...
1
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
 
Dass in den Nachrichten nichts darüber berichtet wird, dass die UNHCR und Ärzte ohne Grenzen ihre Hilfsarbeit in den Lagern aus Protest gegen den Merkel-Türkei-Deal eingestellt haben, ist eine extrem ph-neutrale Form von Lügenpresse.

https://www.vice.com/alps/read/warum-unhcr-die-fluechtlingsarbeit-in-griechenland-beendet-hat-159
 ·  Translate
„Die Fortführung unserer Arbeit würde uns zu Komplizen eines Systems machen, das wir als unfair und unmenschlich ansehen."
10 comments on original post
1
Frank “euroweld” Hartmann's profile photo
 
Es wurde doch darüber berichtet... Viel und ausführlich.
 ·  Translate
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
 
McKinsey soll den Berliner Senat in Flüchtlingsfragen beraten, ab sofort auch dotiert mit 238.000 Euro. Worauf das hinausläuft, ist klar: "Rausschmeißen! Den auch! Und den! Alle raus!"
Ich würde gern mal beratend die Berliner Verwaltung durchgehen, gerne auch undotiert... Smiley! 
 ·  Translate
12 comments on original post
1
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
 
Mehr Bilder nach dem Klick

Nein, das ist nicht Syrien, das ist unser Verbündeter, der gerade seinen kleinen Genozid betreibt, mit unserem Segen.
After the curfew in #cizre . In the last 4 days 115 dead bodies have been retrieved to hospitals #TwitterKurds · Embedded image. 5:53 AM - 13 Feb 2016. 146 Retweets32 Likes. Reply to @omeddya_. Replies. Kawaiassanger. 9h9 hours ago. Kawaiassanger @Kawanimirza. @omeddya_ @avjin737 Of course this ...
1 comment on original post
1
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Lars Knauer

Diskussion | Sonstiges  - 
 
Da mir aktuell die Zeit fehlt mich länger vor meine Konsole zu Hocken hab ich mich mal an Clash of Clans für mein Smartphone gewagt. Macht sogar recht Laune. Zockt das hier noch jemand? Hat wer Tipps dafür?
 ·  Translate
1
Simon H.'s profile photo
 
Ich spiel es, habe es vorher auf meinem iPod Touch gespielt. Bin Level 63.
Grundsätzlich gilt: Immer erst alle Verteidigungen usw. auf das Maximum upgraden bevor man das Rathaus upgradet.
 ·  Translate
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
Auch wenn es nur wenige lesen, bitte mitmachen. Danke.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
Funktioniert ja super das System.....nicht.
 ·  Translate
 
Ein Sackgesicht kneift dem anderen nicht in die Eier. All cats are beautiful...
 ·  Translate
5 comments on original post
1
Add a comment...

Lars Knauer

Shared publicly  - 
 
 
Einstweilige Verfügung gegen Basisgewerkschaft FAU Berlin

Gegen die #FAU Berlin ist erneut eine einstweilige Verfügung in Kraft getreten. Die Gewerkschaft hatte öffentlich von einem Gastronomiebetrieb die Zahlung ausstehender Löhne gefordert. Unter Androhung einer Strafzahlung bei Zuwiderhandlung von bis zu 250.000 Euro, oder ersatzweiser Haft von bis zu 6 Monaten für die amtierenden SekretärInnen der FAU Berlin, ist ihr das nun bis auf weiteres untersagt. Das Muster ist bekannt: Die Gewerkschaft soll mundtot und damit weitestgehend handlungsunfähig gemacht werden. Insbesondere kleine Gewerkschaften können auf diese Weise zeitweise daran gehindert werden, für die Rechte ihrer Mitglieder zu kämpfen.

Im aktuellen Fall geht es um mehr als 1.000 Euro Nachzahlungen von Urlaubsentgelt und Lohn durch ein Gastro-Unternehmen am Hackeschen Markt. Leider ist, nach Beobachtungen der FAU Berlin, die Unterschlagung erworbener Ansprüche von Arbeitenden kein Einzelfall – besonders in der #Gastronomie. Viele Lohnabhängige nehmen diese Praxis hin. Doch auch wenn sie sich wehren, sehen sie sich einem für langwierige Arbeitskämpfe finanziell besser ausgestatteten Unternehmen gegenüber. Die FAU Berlin kämpft für die Rechte der Arbeitenden und für das Recht, sich gewerkschaftlich zu organisieren und ein kampffähiges Gegengewicht zu schaffen.

Nur organisiert haben wir die Chance, unsere Rechte wahrzunehmen. Da Unternehmen von unserer Arbeit profitieren, werden sie in den seltensten Fällen freiwillig unsere Löhne erhöhen oder Mitsprachrechte ausbauen. ” sagt Jana König, Gewerkschaftssekretärin der FAU Berlin.

Bereits im Fall der Mall of Berlin wurde die Forderung der FAU Berlin, die rumänischen Bauarbeiter für ihre Arbeit auch zu entlohnen, mit einer einstweiligen Verfügung beantwortet. Dessen ungeachtet bekam in den späteren Verfahren ein Teil der Arbeiter vor Gericht bereits Recht; weitere Verfahren laufen noch.

Der Vorteil einer einstweiligen Verfügung für die Unternehmensseite ist, dass weder die Gegenseite gehört werden muss, noch Tatsachenbehauptungen geprüft werden müssen. Am Ende ist entscheidend, ob die Gewerkschaft sich den Verstoß gegen die Verfügung leisten könnte, was ihre Handlungsmöglichkeiten radikal einschränkt. Deshalb ist diese Praxis ein Angriff auf Gewerkschaftsfreiheit ”, sagt Markus Weise, Allgemeiner Sekretär der FAU Berlin.

Im Fall der Gastwirtschaft hatte die FAU Berlin das Unternehmen durch Briefe, Anrufe und Kundgebungen aufgefordert, seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen und das Gewerkschaftsmitglied auszuzahlen. Auch unter der Drohung einer Geldstrafe oder eines Gefängnisaufenthaltes wird die FAU Berlin von diesen berechtigten Forderungen nicht zurücktreten.

-> Der Syndikalist:

https://pod.geraspora.de/u/dersyndikalist
https://www.facebook.com/Der-Syndikalist-872854112792911/

#syndikalist #dersyndikalist #streik #europa #solidarität #arbeitskampf #klassenkampf #generalstreik #politik #arbeit #gewerkschaft #syndikalismus #basisdemokratisch #workers #activists #widerstand #strike #classwar #fau #freiheit #prekarisierung 
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Lars Knauer

Playstation  - 
 
Da ist das Ding!!! Standort, irgendwo bei Amazon in Deutschland. ;)
36
6
Da Dan's profile photoVeri o.'s profile photoMarcel Soika's profile photoChristian Redfield's profile photo
7 comments
 
Die XboxOne steht wahrscheinlich in der High-Security-Area im Keller, weil Microsoft seine Sachen gerne unter Verschluss hält und es streng verboten ist die Dinger vor Verkaufsstart auch nur zu sehen.
 ·  Translate
Add a comment...
Collections Lars is following
Links
Schöner Biergarten mit uralten Kastanien. Leider lässt das Essen zu wünschen übrig. Für alle die es deftig mögen, 20 Meter weiter ist der beste Metzger Ismanings. ;) Ansonsten uriger und gemütlicher Biergarten.
Public - a month ago
reviewed a month ago
Nix geht über ein kühles Augustinereis. :D
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago