Profile cover photo
Profile photo
Fridolin Heyer
1,548 followers -
I'm a handsome son of a bitch.
I'm a handsome son of a bitch.

1,548 followers
About
Fridolin Heyer's posts

Post has shared content
Du sprichst mir aus der Seele.

Aber du solltest dennoch deinen Mund nicht halten.


Sprachlos

Sicherlich ist einigen meiner Follower hier aufgefallen, dass ich in letzter Zeit kaum noch Textinhalte mit Meinungen poste so wie früher, sondern fast nur noch Fotos.

Formulieren war eigentlich immer mein Ding. Schon als 12jähriger fiel ich in der Schule mit einem wildromantischen Schulaufsatz auf, in dem geschildert wurde, wie ein Schnellzug in eine Stadt einfährt. Später hat mir die Schreibe den Weg durchs Abitur und durchs geisteswissenschaftliche Studium erleichtert. Obwohl ich auf Programmierung umschulte, landete ich beruflich schließlich erst mal im Bereich Technische Dokumentation. Das hatte allseits bekannte Auswirkungen: SELFHTML. Eine Mischung aus Fachwissen und Vision, die zigtausende Menschen in ihren Bann zog, was mein eigenes weiteres Leben entscheidend beeinflusste. Unter anderem gehörte zu den Folgen eine Rosen-im-Asphalt-Liebesbeziehung, in der die Verführung durch Worte eine zentrale Rolle spielte. Wann immer es um Sprache ging, war ich nicht verlegen, sondern trug das Selbstbewusstseins eines anerkannten Meisters zur Schau.

In den letzten zwei, drei Jahren hat sich das jedoch radikal verändert. Nicht, dass ich die Sprache und das Formulieren nicht mehr beherrsche. Aber ich bemerke eine schleichende Ausrottung an unverdächtigen Formulierungen. Ohne ständige verbale Selbstdistanzierung landet man immer häufiger in Schubladen, und zwar immer in den untersten. Auf dieses Schubladisiertwerden, das aus meiner Sicht ein Zeichen für verfallende Sprachsensibilität und damit für Kommunikationssensibilität ist, hab ich keinen Bock mehr. Der Umgang mit der eigenen Sprache, der mir immer so wichtig war, macht mir einfach keinen Spaß mehr, wenn ich es statt mit Diskutanten nur noch mit professionellen Meinungsverbreitungverhinderern (Schubladisierern) zu tun habe.

Ich verstumme also zunehmend wegen gefühltem Maulverbot. So wie viele andere Menschen. Und fresse alles in mich rein, ebenfalls so, wie viele Andere. Irgendwann wird sich das alles entladen müssen, und das wird nicht schön. Ich hoffe, dass ich bis dahin tot bin - bin ja immerhin schon 56. Freue mich aber auf jene Generationen, die das alles hinterher alles verstehen werden.

Post has attachment
pulled pork, nach 48h bei 62Grad im sous vide, eine Runde auf den heißen Grill und danach in eine sauce aus Tomaten, Soja sauce, Honig, Speck, Mehl, Gewürzen.

Obwohl ich das Fleisch diesmal nicht gepökelt hatte der absolute Hit.
Das saftigste pulled pork ever.
Noch mal besser als die Version mit 36h bei 67Grad.

Mein Fazit dazu ist, das für Collagen und Fetthaltige Stücke die 62Grad und die lange Zeit die beste Lösung sind.
Wider mal zeigt sich das low and slow der richtige Weg sind.

PhotoPhotoPhotoPhoto
7/18/17
4 Photos - View album

Post has attachment
Fastfood, Rehburger vom Grill.
PhotoPhotoPhotoPhoto
7/17/17
4 Photos - View album

Post has shared content

Wo ist der Rechenfehler?

In Deutschland haben wir rund 44.000.000 Autos (44 Millionen)
Jedes fährt im Schnitt 15.000km pro Jahr.

Das sind zusammen rund 660.000.000.000km im Jahr (660 Milliarden km)

Ein eAuto braucht rund 20kWh pro 100km.

Um die 660 Milliarden km per eAuto zu fahren braucht es also
132.000.000.000kWh das sind 132TWh.

Der Strombedarf in DE liegt im Jahr bei rund 600TWh
132TWH sind nicht mal 1/4 davon.

Da wir das Stromnetz jede Nacht von 70GW auf 40GW runter regeln wäre wenn denn meine Milchmädchenrechnung stimmt das Laden der eAutos mit dem vorhandenen System kein sehr großes Problem.

Das kann ich kaum glauben!

Wo habe ich mich verrechnet?


Post has shared content
Sehr gute Liste der Regeln für das Miteinander von Radfahrern und Autofahrern.

Thx +Kristian Köhntopp
Ein paar Sätze hätte ich weggelassen, aber dennoch liefert der HR eine der besseren Sammlungen von Tipps zum Radfahren und zitiert sogar Bernd Sluka zum Thema „Radfahrer absteigen“.

#Richtigradfahren #MittenaufderStraße


Post has attachment
Abtauchen am Hochzeitstag mit +Sabine Heyer​
Photo

Post has shared content
Für die Immunität von Diplomaten gibt es heute keinen Grund mehr.
Ein Radfahrer prallt in Berlin gegen eine Autotür, die ein Diplomat aufgerissen hatte. Dem Botschaftsmitarbeiter droht keine Strafverfolgung in Deutschland. Wie sähe das aber bei einem normalen Autofahrer aus?


Post has attachment
Der Wahn wird immer schlimmer.

Das Urteil ist ein Witz.

15 Jahre wären der Tat angemessen.


Post has attachment
Wir haben ein Kamel geschlachtet. +Sabine Heyer+Juvi Nerdine​
Photo
Photo
15.06.17
2 Photos - View album
Wait while more posts are being loaded