Profile

Cover photo
urbia - Wir lieben Familie
15,450 followers|389,713 views
AboutPostsVideos

Stream

 
 In der Klinik unseres Experten Gerhard Ortmeyer werden fast ein Drittel aller Geburten eingeleitet. Die häufigsten Gründe sind Terminüberschreitungen und vorzeitiger Blasensprung. Warum dann eine Einleitung nötig ist und welche Gründe es noch gibt, erklärt er in diesem Video.
 ·  Translate
1
1
Brigitte Weber TCM-Gynäkologie's profile photo
Add a comment...
 
Fast 90 Prozent aller Kinder zwischen vier und 13 Jahren greifen mindestens einmal wöchentlich zu Büchern oder Zeitschriften. Doch elektronische Bücher spielen dabei nur eine untergeordnete Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle KidsVerbraucherAnalyse (KidsVA).
 ·  Translate
2
2
ACIO - das Portal für den Vergleich von Zusatzversicherungen's profile photoDaniel Middendorf's profile photo
Add a comment...
 
Wie viel Schlaf in welchem Alter? Wir erklären es Euch:
 ·  Translate
2
4
Daniel Middendorf's profile photoHeilpraktiker plus's profile photo
Add a comment...
 
Noch wird verhandelt im Streit zwischen Erziehern, Sozialpädagogen und den kommunalen Arbeitgebern. Sollte es zu keiner Einigung kommen, plant die Gewerkschaft Verdi neue Streiks.
 ·  Translate
2
4
ACIO - das Portal für den Vergleich von Zusatzversicherungen's profile photoDaniel Middendorf's profile photo
Add a comment...
 
Ein Kind wächst schnell, seine Kleidung leider nicht mit ihm. Was also tun mit den Bergen von gebrauchten Shirts, Hosen, Kleidern & Co? 
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Ärzte untersuchen werdende Mütter zu häufig, kritisiert eine Studie. Schwangere würden dadurch verunsichert. Ärztevertreter weisen die Kritik von sich. Die Mehr-Untersuchungen seien medizinisch begründbar
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
15,450 people
Patrick Koch's profile photo
Fereshteh Safari's profile photo
Nicole Tolksdorf's profile photo
Monika Wilhelm's profile photo
Ioana Alexandra's profile photo
Cornelia Ostermeier's profile photo
joerg schoknecht's profile photo
Kathrin Kaiser's profile photo
Arno Küneke's profile photo
 
Manche Geburtsverläufe können dazu führen, dass trotz mehrstündiger Wehen ein Kaiserschnitt notwendig wird: Wenn sich z.B. der Muttermund nicht öffnet oder das Baby nicht ins Becken rutscht. Welche Lagen des Kindes noch einen Kaiserschnitt notwendig machen können, erklärt Geburtsmediziner Gerhard Ortmeyer.
 ·  Translate
2
1
Brigitte Weber TCM-Gynäkologie's profile photo
Add a comment...
 
Sommerzeit ist Reisezeit. Während die einen gerade erst aufbrechen, kommen die anderen schon wieder zurück. Doch eines haben alle gemeinsam: Früher oder später steht jeder einmal im Stau. Mit etwas Vorbereitung wird die Warterei aber erträglicher.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Geht es los? Unser Hebamme erklärt im Video woran man das merkt:
 ·  Translate
2
1
ACIO - das Portal für den Vergleich von Zusatzversicherungen's profile photo
Add a comment...
 
Stimmt es eigentlich, dass Kinder in der Pubertät PC-süchtig sind, zu viel Alkohol trinken, sich heimlich piercen lassen und zu spät heimkommen? Wir haben diese typischen Elternängste einem Wahrheits-Check unterzogen.
 ·  Translate
2
1
ACIO - das Portal für den Vergleich von Zusatzversicherungen's profile photo
Add a comment...
 
Ja, ab wann denn jetzt?
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Immer mehr Schwangere haben Probleme, eine Hebamme für Hausgeburten, aber auch Schwangerschaftsvorsorge und Wochenbettbetreuung zu finden. Auf Grund der teuren Haftpflichtversicherung ziehen sich Hebammen aus der Geburtshilfe zurück oder geben den Beruf ganz auf.
 ·  Translate
1
Elternstimme sichere Geburt's profile photo
 
Frauen haben nicht nur Schwierigkeiten eine Hausgeburtshebamme zu finden, sie finden auch kaum noch Geburtshäuser, ganz zu schweigen von Hebammen, die sie zur Geburt in die Klinik begleiten, also Beleghebammen, die nur für sie und nicht noch für 5 weitere Gebärende da sind. Auch bei der Vorsorge und der Wochenbettbetreuung ist es bereits #zappenduster in Deutschland. In Kliniken angestellte Hebammen oder Hebammen, die in Belegtools organisiert sind und in der Klinik arbeiten (sie sehen aus wie angestellte Hebammen, sind jedoch freiberufliche Hebammen, die wie ihre angestellten Kolleginnen im Kliniksystem integriert sind) , sind überlastet. Die Geburtenzahlen steigen seit Jahren und die Anzahl der Kliniken verringert sich deutlich. Es kommt zu einer Arbeitsverdichtung bei den Hebammen (denn die Personalschlüssel werden kaum angepasst) und bei den Frauen: Dauer CTG, Dammschnitte, Interventionen  - wohin das Auge reicht. Alles ist recht, um so schnell wie möglich wieder ein Bett freizubekommen. Schließlich stehen draußen auf dem Flur noch 10 andere Frauen, die ihr Kind auch noch hier bekommen wollen: verkabelt statt betreut,  massenabgefertigt statt individuell wertgeschätzt. Das ist kein Zukunftsdilemma! Das ist Realität in Deutschland 2015.
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have them in circles
15,450 people
Patrick Koch's profile photo
Fereshteh Safari's profile photo
Nicole Tolksdorf's profile photo
Monika Wilhelm's profile photo
Ioana Alexandra's profile photo
Cornelia Ostermeier's profile photo
joerg schoknecht's profile photo
Kathrin Kaiser's profile photo
Arno Küneke's profile photo
Contact Information
Contact info
Phone
+49-221-2949-0
Email
Story
Tagline
Deutschlands größte Familiencommunity - Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby
Introduction
urbia ist die Website rund um das Thema Familie und richtet sich an Eltern und solche, die es werden wollen. urbia wurde mit dem Wunsch ins Leben gerufen, Familien bei ihren vielfältigen und mitunter ganz schön anspruchsvollen Aufgaben zu unterstützen und ihnen im Web einen Ort zu bieten, an dem sie sich gut aufgehoben fühlen. (Werdende) Mütter und Väter finden bei uns zahlreiche fundierte Artikel zu den Themen, die ihnen auf den Nägeln brennen. Und sie können in unserem Forum viele andere Eltern treffen, von deren Erfahrungen profitieren, Hilfe bei einem Problem suchen, ihre Freude mit anderen Eltern teilen oder sich einfach einmal aussprechen. Unsere sehr lebendige Community bietet Familien die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Freunde, Mitstreiter und Ansprechpartner zu finden.

Impressum:

urbia.de - ein Angebot der

 

URBIA – ein Angebot der


G+J Parenting Media GmbH

Friedrichstraße 42-44

50676 Köln 


Tel. +49 (0) 221/2949-0

Fax +49 (0) 221/2949-599

E-Mail: info@urbia.de


G+J Parenting Media GmbH | Sitz: Hamburg, Amtsgericht Hamburg HRB 131761 |

Geschäftsführer: Bernd Hellermann, Oliver von Wersch, Dr. Frank Stahmer, Soheil Dastyari |

Ein Unternehmen von Gruner + Jahr