Profile

Cover photo
Georg Krejci
Lived in Windhaag bei Freistadt, Österreich
130 followers|440,539 views
AboutPostsCollections

Stream

Georg Krejci

Shared publicly  - 
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
via Zain Raza
Actvism Munich Bericht mit Videoaufzeichnung: "From Moscow with love: Edward Snowden über die Kriminalgeschichte der Demokratie".
"Am 22.September 2016 begrüßte die Volksbühne Berlin Edward Snowden via Live-Stream aus seinem Exil in Moskau, für ein Interview im Rahmen ihrer Europareihe unter dem Titel: “From Moscow with love: Edward Snowden über die Kriminalgeschichte der Demokratie”.
Geführt wurde das Interview von Journalist und Verleger Jakob Augstein, der die Veranstaltung moderierte und die beiden anwesenden Experten vorstellte: Angela Richter, die Direktorin des Theaters, die Snowden bereits mehrfach in Moskau besucht hat und Rechtsanwalt Wolfgang Kaleck, der Snowden in Deutschland vertritt.

Den zeitlichen Kontext lieferte die Veröffentlichung des neuesten Oliver Stone Films Snowden, sowie die kürzlich gestartete, unter anderem durch Amnesty International geförderte Kampagne zur Begnadigung Snowdens."

http://www.actvism.org/politics/moscow-love-edward-snowden/
 ·  Translate
On September 22nd 2016 Volksbühne Berlin welcomed Edward Snowden via video link from his exile in Moscow to give an interview as part of ...
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 ·  Translate
Mathias Rohe hat das erste Überblickswerk zum Islam in Deutschland vorgelegt. Was hält er von den Diskussionen um Burkaverbot, Ditib und Terrorismus? Und ab wann wird Islamkritik zu Islamhass? Ein Interview.
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Dass es sich für Österreich und für Europa zu kämpfen lohnt, ist Inhalt dieser Wortmeldung.
Heinz Fischer kennt Österreich von Grund auf. Er hat das Ende des Zweiten Weltkrieges und die Entstehung der Zweiten Republik als Kind miterlebt und das Land später mitgestaltet.
 ·  Translate
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Perspektiven und Aufgaben der Socialist Equality Party
 - World Socialist Web Site:
https://www.wsws.org/de/articles/2016/09/24/reso-s24.html
 ·  Translate
Vom 31. Juli bis 5. August 2016 hielt die Socialist Equality Party (USA) in Detroit ihren Vierten Nationalen Parteitag ab.
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Nun geraten die Bahamas als Steueroase in den Fokus der Aufmerksamkeit.
ICIJ, das Konsortium investigativer Journalisten, das im Frühjahr auf Briefkastenfirmen in Panama aufmerksam gemacht hatte, hat heute Mittwoch Informationen über finanzielle Aktivitäten Prominenter auf den Bahamas veröffentlicht. Insbesondere wird dabei die frühere EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes angeprangert. - derstandard.at/2000044748836/Bahamas-Vorwuerfe-gegen-Ex-EU-Kommissarin-Kroes
 ·  Translate
Neelie Kroes war bis 2009 Direktorin, hat diese Position aber nicht deklariert. Sie spricht von einem Verwaltungsfehler
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Was bedeutet Rot-Rot-Grün in Berlin?
 - World Socialist Web Site:
https://www.wsws.org/de/articles/2016/09/20/berl-s20.html
 ·  Translate
Nachdem die Große Koalition aus dem Amt gejagt wurde, stehen Linkspartei und Grüne bereit, ihr Programm von Sparpolitik und innerer und äußerer Aufrüstung fortzusetzen.
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Folgen des demagogischen Panoramas

Das Bild einer in zwei Teile gespaltenen sozialen Welt besitzt viele Implikationen. Vier davon sind:

1 die Verwendung einer strikt normierte Sprache, bei der „Die Wir“ immer und ausschließlich als gut, „Die anderen“ immer und ausschließlich als böse bezeichnet werden. Dazu dienen eigene Wortschöpfungen, wie „Systemparteien“, „Politbonzen“, „Privilegienritter“, usw. „Die Wir“ erscheinen dabei immer als Opfer, „Die anderen“ immer als Täter, selbst wenn sie zu Schaden kommen (man spricht von Opfer-Täter-Umkehr). (Viele Beispiele für demagogische Sprache finden sich in Ötsch 2002a.)

2 Ein Politikansatz, der im Kern aus sechs Bestandteilen besteht:
- Das Ansprechen von Problemen. Populisten sprechen oft Probleme an, die andere Parteien nicht thematisieren. Auf diese Weise bekommen sie einen diskursiven Vorteil und erscheinen glaubwürdiger. Z.B. hat die langjährige Verweigerung der großen Parteien in Österreich über Probleme der Integration zu sprechen, den rechten Populismus nachhaltig gefördert (ähnliches geschieht heute zu Problemen des Sozialstaates, der in meiner Einschätzung durch den „Fiskalpakt“ europaweit bedroht ist.)
- Das Anheizen von Gefühlen. Dies geschieht oft durch das Erzählen von Geschichten über Einzelfälle, oft mit erfundenen Zahlen und verzerrten Darstellungen.
- Die Verbindung mit dem demagogischen Welt-Bild. Die Einzelfälle werden verallgemeinert und als Eigenschaften der ganzen Gruppe der „Die“ hingestellt.
- Die Nennung von Sündenböcken, d.h. die „Erklärung“ der genannten Probleme.
- Die Verheißung einer Besserung. Dazu preisen sich der oder die PopulistIn als RetterIn an.
- Der Entwurf einer besseren Zukunft. Für den Fall, dass die vorgeschlagene Abhilfe (den bedrohlichen Einfluss der „Anderen“ zurückzudrängen) befolgt wird, wird ein positives Bild der Zukunft gemalt. (Frank Stronach hat z.B. angekündigt, er würde Österreich „zum höchsten Lebensstandard auf der ganzen Welt“ führen, nach Fürweger 2013, 154).

PS.:
Ich muss mich selbst immer wieder daran erinnern !

http://gkrejci.blogspot.co.at/2015/09/wie-demagogische-kommunikation.html
 ·  Translate
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Clinton-Trump debate:
A degrading spectacle - World Socialist Web Site:
https://www.wsws.org/en/articles/2016/09/27/deba-s27.html …
The 90-minute exercise in reaction and backwardness was an indictment not only of the candidates, but also of the political system that produced them.
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
Warum Roland Düringers Partei gefährlich ist
via @wordpressdotcom

 - Ein rechts-alternatives Projekt
 - Diffuse Gefühle, Eskapismus und Anti-Politik
 - Es geht (ihm) darum, einen Feind zu haben
 - Der Gründer wird das Programm sein
 - Der Ego-Trip des Roland D. als Weltrettungsfantasie
 - Die Flucht ins Nirvana

https://balkanstories.net/kontrapunkte/warum-roland-dueringers-partei-gefaehrlich-ist/
 ·  Translate
Roland Düringers Partei ist ein reaktionäres Eliten-Projekt. Sie wird die Stimmungslage befördern, die die FPÖ groß gemacht hat. Und sie zeigt, dass der demokratische Konsens in der Mitte unserer G…
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 
EZB will Sparkurs fortsetzen
 - World Socialist Web Site:
https://www.wsws.org/de/articles/2016/09/24/ecbd-s24.html
 ·  Translate
Trotz der anhaltenden Rezession deutete EZB-Chef Mario Draghi eine Fortsetzung des Sparkurses und der Geldspritzen für die Banken an.
1

Georg Krejci

Shared publicly  - 
 ·  Translate
1
Georg's Collections