Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Paleo Lounge
5 Follower -
Bloggen, Podcasten und Bedeutendes schaffen!
Bloggen, Podcasten und Bedeutendes schaffen!

5 Follower
Über mich
Beiträge

Beitrag enthält einen Anhang
Julia Tulipan ist Biologin und hat durch zahlreiche Weiterbildungen im In- und Ausland ihr Wissen rund um Zellbiologie, Stoffwechsel und evolutionäre Ernährung vertieft. Nachdem sie selber jahrelang den konventionellen Ernährungsratschlägen gefolgt ist und es ihr sowohl physisch als auch psychisch sehr schlecht gegangen ist, hat sie die low-carb Paleoernährung für sich entdeckt und sich Stück für Stück Gesundheit, Kraft und Leistungsfähigkeit zurückerobert. Seit 2013 schreibt Julia ein sehr erfolgreiches Blog und hilft ihren Kunden die Grundsätze einer zeitgemäßen Paleo Ernährung in ihr Leben zu integrieren, und dadurch zu mehr Energie, Gesundheit und Lebensqualität.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Als die letzte Eiszeit vor etwa 10.000 Jahren zu Ende ging, endete auch das Paläolithikum. Der Mensch stand erneut an einem wichtigen Scheideweg. Die steigenden Temperaturen brachten die Flora in Gang und die Bäume begannen zu wachsen. Wo es bis dahin nur Schnee und Eis gegeben hatte, entstanden nun riesige Wälder. Die wichtigste Nahrungsquelle des Menschen, die Tierherden, zogen weiter in die Steppen und ließen den Mensch zurück. Die Tage des Jägers und Sammlers waren gezählt und machten der Tierzucht und dem Getreideanbau Platz. In den kommenden Jahrtausenden, sichert das Urgetreide das Überleben des Homo Sapiens und sorgt für ein enormes Bevölkerungswachstum.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Alexander Metzler setzt sich seit Jahren dafür ein, Menschen für einen achtsamen, gesunden Umgang mit den Möglichkeiten und Versuchungen des digitalen Zeitalters zu sensibilisieren. Er zeigt sehr anschaulich auf, wie hoch der Grad der Ablenkung durch technische Endgeräte ist, wie sehr ein digitales Überangebot uns allgemein, unseren Hormonhaushalt und sogar unsere Augen stresst. Aber er gibt auch praktische Hilfestellung zur Analyse des eigenen Verhaltens und bietet Möglichkeiten, ein gesundes Bewusstsein für sich zu entwickeln. Alles mit dem persönlichen Ziel, möglichst viele Menschen zu einem eigenverantwortlichen, achtsamen und gesunden Umgang mich sich selbst und der Umwelt zu inspirieren.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Wir schreiben das Jahr 2018 und der Deutsche Verbraucher muss sich die Frage stellen: "Will ich ein Brot essen, dass nach 8 Wochen immer noch so schmeckt wie am 1. Tag?" Denn seit Backshops und Backautomaten die deutsche Brotlandschaft überfluten, scheint unser täglich Brot immer weniger mit dem Bäckereihandwerk zu tun zu haben und vielmehr in Labors zu entstehen. Die Industrie findet das natürlich super, denn nun kann man jede Menge seltsame Enzyme ins Brot mischen und dadurch noch billigeres und noch länger haltbares Brot verkaufen. Die Wirkungen auf deine Gesundheit interessiert die Anbieter des so genannten Zombibrots relativ wenig.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Peter beschäftigt sich seit 2013 mit der Paleo Ernährung und mit paleokonformer Naturkosmetik – zubereitet mit dem Thermomix® und dem Monsieur Cuisine (plus). Erfolgreich! Denn innerhalb von einem Jahr nahm Peter mehr als 20 Kg ab. Dieses Gewicht konnte er seitdem nochmal um 10 Kg reduzieren und dennoch genießt er jede Mahlzeit ohne zu hungern. Seit 2014 hilft Peter mit der Internetseite paleomixx.de täglich Tausenden Menschen auf dem Weg zu ihrer eigenen optimalen Ernährung, zu einem gesunden ICH. Mit seinem neuesten Projekt „Mr. Paleo“ Der Gesundheitscoach für erfolgreiche Menschen, unterstützt er Menschen dabei, Schritt für Schritt ihr normales Körpergewicht, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zurückzuerlangen und somit ihre Karriereaussichten zu verbessern.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Es ist schon eine Schande, was die EU mit unserer Landwirtschaft anstellt und dann noch behauptet, dass sie dadurch den Welthunger besiegen will. Da werden allein in Deutschland jedes Jahr Millionen Tonnen Weizen produziert und anschließend nach Afrika exportiert. Die Landwirtschaft in Afrika wird, ohne Rücksicht auf Verluste, platt gewalzt, so dass die Menschen keine Perspektive mehr haben und lieber EU Importe kaufen, als lokale Produkte. Schließlich meint man es ja nur gut. Gleichzeitig kann ein wirtschaftlich arbeitender Landwirt in Deutschland von seinem Beruf nicht mehr leben und muss durch Steuergelder subventioniert werden.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Meine Abnehmgeschichte begann im Jahr 2004. Damals stieß ich auf ein Buch von Dr. Nicolai Worm mit dem Titel: „Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller! Mit Steinzeitdiät aus der Wohlstandsfalle“, das ich allerdings nur anlas und dann aus welchem Grund auch immer wieder beiseite legte. Der Druck abzunehmen, war zu der Zeit anscheinend noch nicht groß genug, denn es dauerte satte 6 Jahre, bis ich das Buch erneut in die Hand nahm und diesmal auch verschlang. Bis dahin war mir nicht wirklich bewusst gewesen, welchen Einfluss Kohlenhydrate in der heutigen Ernährung haben und wie sehr sie meine Gesundheit und vor allem meine Figur beeinflussen.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Mein heutiger Gast erlangte große Bekanntheit durch die Fernsehproduktion "Mein großer dicker peinlicher Verlobter“, die sein TV-Einstieg war. Es folgten Rollen in der "Schillerstraße“, „Genial daneben“, "Frei Schnauze“ und ein Einsatz bei „Let ́s Dance“. Er war schon als Kind dick, um Konkurrenzkampf aus dem Weg zu gehen, denn wer dick ist, von dem wird nicht viel erwartet. Später wurde dick sein für ihn ein Markenzeichen und Erfolgsfaktor. Leibesfülle garantierte ihm seinen Platz in der Gesellschaft. Zucker war seine Droge und Essen seine Sucht. Heute schildert er seinen Moment der Erkenntnis, endlich sein Leben ändern, sich seiner Sucht stellen und Eigenverantwortung übernehmen zu wollen.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Als ich am 17.03.2017 mit meinem Paleo Hackz Podcast gestartet bin, hatte ich große Ambitionen. Dennoch wusste ich nicht, was ich mir da eigentlich zumute. Ich wusste nur, dass ich einen Podcast starten und das ich mich auf das Thema gesunde Ernährung mit Paleo fokussieren wollte. Es folgte eine sehr lehrreiche und sehr arbeitsreiche Zeit an deren erstem Scheideweg im Januar 2018 die Überlegung stand, den Podcasts einzustellen. Die vielen Nächte und unbezahlten Überstunden hatten mich zum Zweifeln gebracht. Ist das der richtige Content? Passt das zu einem Podcast? Will das überhaupt jemand hören? Nach 3-monatiger Pause, war die Entscheidung gefallen.
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Stefan Schlegel ist als erfolgreicher Extremsportler, 6-facher Ironmanfinisher und 3-facher Teilnehmer beim härtesten Ausdauerrennen der Welt, dem knapp 5.000 km NON-Stop-Radrennen Race Across America sowie durch Funk und Fernsehen bekannt. Alleine aus seinen Erfahrungen als Extremsportler hat er mehrfach erlebt, wie schwer es ist seine Grenzen zu verschieben, Gewohnheiten zu verändern und den inneren Schweinehund zu überwinden. Das Aufstehen nach Rückschlägen und Tiefs, kennt er nur zu gut. Beruflich hat er in den letzten knapp 20 Jahren das größte und eines der erfolgreichsten Unternehmen für Personal Training in der Rhein Neckar Region aufgebaut.
Kommentar hinzufügen…
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…