Profile cover photo
Profile photo
Björn Greif
155 followers -
If You Don't Want It Printed, Don't Let It Happen
If You Don't Want It Printed, Don't Let It Happen

155 followers
About
Posts

Post has attachment
Knapp ein Jahr nach ihrer Vorstellung hat Facebooks Internetdrohne Aquila in Yuma im US-Bundesstaat Arizona ihren Jungfernflug absolviert. Dieser dauerte über 90 Minuten und damit dreimal länger als ursprünglich geplant. Dabei wurden in vergleichsweise niedriger Höhe Aerodynamik, Akkus und Steuersystem getestet. Mit der solarbetriebenen Drohne will Facebook im Rahmen von Internet.org entlegende Regionen mit 10-MBit/s-Zugängen versorgen.
Add a comment...

Post has attachment
Parallel zum Release von ownCloud 9.1 hat der ehemalige ownCloud-CTO Frank Karlitschek eine Beta von Version 10 des von ihm gegründeten Fork Nextcloud bereitgestellt. Die Vorabversion verbessert vor allem die Sicherheit: Sie führt wie ownCloud 9.1 eine Zwei-Faktor-Authentifizierung ein und liefert zudem einen automatischen Schutz vor Brute-Force-Methoden zum Knacken des Passworts.
Add a comment...

Post has attachment
Der französische Medienkonzern Vivendi wird seinen deutschen Videostreaming-Dienst Watchever Ende des Jahres einstellen. Das berichtet zumindest die französische Wirtschaftszeitung Les Échos. Gegenüber der Nachrichtenagentur DPA haben „informierte Kreise“ die Schließung inzwischen bestätigt. Demnach sollen knapp 20 Watchever-Mitarbeiter in Berlin davon betroffen sein.
Add a comment...

Post has attachment
Salesforce hat eine Übernahmevereinbarung mit dem Start-up Coolan geschlossen, das auf Rechenzentrumsanalyse spezialisiert ist. Finanzielle Details sowie die genauen Konditionen der Akquisition wurden nicht bekannt.
Add a comment...

Post has attachment
Samsung hat in China Klage gegen seinen Konkurrenten Huawei eingereicht, weil dieser mit seinen Smartphones sechs Patente der Koreaner verletzen soll. Es reagiert damit auf eine Patentklage seitens Huawei von Ende Mai. Das chinesische Unternehmen wirft Samsung seinerseits vor, unerlaubt verschiedene Smartphone-Patente zu nutzen.
Add a comment...

Post has attachment
AMD hat seine Bilanz für das zweite Quartal 2016 vorgelegt. Der Chiphersteller meldet einen Umsatz von 1,027 Milliarden Dollar, nach 942 Millionen im Vorjahreszeitraum und 832 Millionen im Vorquartal. Unterm Strich steht ein GAAP-Nettogewinn von 69 Millionen Dollar oder 0,08 Dollar je Aktie. Im Vorquartal hatte AMD noch einen Verlust von 109 Millionen Dollar hinnehmen müssen und im Vorjahr sogar ein Minus von 181 Millionen Dollar.
Add a comment...

Post has attachment
Mozilla hat angekündigt, sein Browser Firefox werde ab August „Flash-Inhalte blockieren, die für die Nutzererfahrung nicht unbedingt erforderlich sind“. Es sollen aber „wichtige Inhalte natürlich weiterhin unterstützt werden“. Von diesen und weiteren geplanten Änderungen verspricht man sich „verbesserte Sicherheit, eine längere Akkulaufzeit, schnelleres Laden von Webseiten und eine insgesamt bessere Reaktionsfähigkeit des Browsers“.
Add a comment...

Post has attachment
Apple hat wenige Tage nach der dritten Entwicklervorschau die jeweils zweite Public Beta von iOS 10 und macOS 10.12 Sierra veröffentlicht. Beide Updates liefern neben Fehlerkorrekturen auch einige zusätzliche Funktionen für Apples Betriebssysteme. Seit Kurzem gibt es zudem neue Entwicklerversionen von watchOS 3 sowie tvOS 10.
Add a comment...

Post has attachment
Microsoft hat seine Online-Bürosoftware Office 365 um eine Funktion ergänzt, die Unternehmen Terminvereinbarungen mit Kunden erleichtern soll. Der neue Service namens Microsoft Bookings steht ab sofort Abonnenten von Office 365 Business Premium offen, die am „First Release Program“ teilnehmen. „In den kommenden Monaten“ soll er dann allgemein verfügbar werden.
Add a comment...

Post has attachment
Archos hat sein Smartphone-Portfolio um das 5-Zoll-Gerät 50 Platinum 4G erweitert. Die um LTE-Konnektivität erweiterte Neuauflage des Vorjahresmodells 50c Platinum bietet einen HD-Bildschirm, eine Quad-Core-CPU und wie nahezu alle Smartphones des französischen Herstellers Dual-SIM-Unterstützung. Sie ist ab sofort in Schwarz, Weiß oder Blau zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,99 Euro erhältlich.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded