Profile cover photo
Profile photo
Literaturmagazin Schnipsel
124 followers -
Aktuelle Lit-Infos und zeitgenössische Lyrik, Kurzprosa, Aphorismen, Rezensionen & mehr...
Aktuelle Lit-Infos und zeitgenössische Lyrik, Kurzprosa, Aphorismen, Rezensionen & mehr...

124 followers
About
Literaturmagazin Schnipsel's posts

Post has attachment

Post has attachment
Die TddL als kleine Literaten-EM

Bei der Fußball-EM sind die Österreicher ja schon ausgeschieden - dafür richten sie nun vom 29.6.-3.7. wieder die TddL (Bachmannpreis) in Klagenfurt aus, diesmal nicht nur mit den üblichen Teilnemer_innen aus dem eigenen Land sowie den deutschen und Schweizer Nachbarn, sondern auch als "kleine EM" mit Vorlesern aus Serbien, Großbritannien, Israel und der Türkei. Die österreichische "Waffe" Stefanie Sargnagel (geborene Sprengnagel), die von zwei Juroren gefragt wurde, ob sie nicht teilnehmen wolle, meinte noch im Vorjahr, das sei "Wie Deutschland sucht den Superstar für Streber" - mehr dazu in "Sargnagel und der Bachmannpreis" ( http://fm4.orf.at/stories/1770342/ ).
Also räumt euch doch schon mal die Sendetermine frei (kollidieren nicht mit Fußball), es dürfte wieder so gspaßig werden wie in den Vorjahren...

Post has attachment
Selten bekommt man anregende Kulturphilosophie in solch erzählerischer, sprachlicher Qualität serviert wie bei Ralf Konersmann:

Post has attachment

Post has attachment
Zum Vormerken bei der Urlaubsplanung: Das Erlanger Poetenfest findet vom 27.-30. August 2015 statt.
Programmübersicht unter http://www.poetenfest-erlangen.de/

Post has attachment
Bei Heike Kunert von der ZEIT kommt das neue "Jahrbuch der Lyrik" gar nicht gut an:

Post has attachment
Ein paar Nach-Gedanken zum Leipziger Buchpreis

Post has attachment
Eine Reihe von Autor:innen werden täglich auf der Leipziger Buchmesse am 3sat-Stand in die Mangel genommen. Ist auch deshalb empfehlenswert, weil's dort im Gegensatz zu manch anderer Kulturjournaille meist einigermaßen geistreich, ohne devote Lobhudelei und vor allem ohne peinliche Geltungsansprüche der Moderator:innen zur Sache geht.

Post has attachment
T.C. Boyle im ZEIT-Leserinterview über seine Schreib-Sucht, Naturverbundenheit und sein pädagogisches Anliegen als intellektueller Punk:

Post has attachment
Im LitMag findet ihr eine neue Buchbesprechung von Franz Doblers Krimi "Ein Bulle im Zug" - von Walter Delabar
Wait while more posts are being loaded