Profile cover photo
Profile photo
Lernstudio Barbarossa Hamburg-Harburg
About
Posts

Mädchen in Fremdsprachen besser als Jungen?

Ja es stimmt wirklich, zumindest ist es anfangs so. Aber es gibt einen einfachen Trick, der Jungen gleiche Chancen wie den Mädchen bietet.
Für diese unterschiedliche Entwicklung gibt es eine ganz einfache Erklärung. Hormone und die Verbindungen zwischen den Zellen des Gehirns, der sogenannte Myelin-Mantel, beeinflussen in jungen Jahren das Erlernen von Sprachen. Jungen produzieren weniger Östrogen und gleichzeitig entwickelt sich der Myelin-Mantel bei den Mädchen im Alter von vier bis acht Jahren so schnell, dass sie den Jungen bis zu drei Jahren voraus sind. Sie möchten, dass auch Ihr Sohn direkt zu Beginn des Sprachenlernens mithalten kann und haben Interesse an Nachhilfe? Lassen Sie sich zum Thema Nachhilfeunterricht unverbindlich in unserem Lernstudio in Hamburg-Harburg beraten.

Mehr Infos dazu erhalten Sie unter https://www.lernstudio-barbarossa.de/nachhilfe/franzoesisch
Add a comment...

Nachhilfe gesucht? Denn nach dem Zeugnis ist vor dem Zeugnis

Wie sagt man so schön „Je früher, desto besser.“? Dies gilt auch für die Nachhilfe. Wer in Hamburg-Harburg von Anfang an den Lernstoff beherrscht und dem Unterricht folgen kann, vermeidet schlechte Noten, vermindert Stress und verhindert Lernblockaden. Wie? Mehr erfahren unter https://www.lernstudio-barbarossa.de/nachhilfe
Add a comment...

Fremdsprachen lernen in jedem Alter!

Fremdsprachen lernen bringt sehr viele Vorteile mit sich – insbesondere als Erwachsener. Jedoch haben es Kinder im Vorschulalter sehr viel einfacher als Erwachsene. Unser Gehirn hat auch im Alter noch die Fähigkeit sich anzupassen.

Nutzen Sie Ihr Potenzial und lassen Sie sich kostenfrei und unverbindlich in unserem Lernstudio in Hamburg-Harburg beraten. Weitere Informationen unter
lernstudio-barbarossa.de/erwachsenenbildung/sprachkurs
Add a comment...

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded