Profile cover photo
Profile photo
Morgenläufer
3 followers -
Nomen est omen... Ich laufe täglich und am Liebsten morgens...
Nomen est omen... Ich laufe täglich und am Liebsten morgens...

3 followers
About
Posts

Post has attachment
Für 2017 hatte ich einen Plan... Ich wollte Ende Dezember/ Anfang Januar mit dem Training für Münster beginnen. Das Ziel für Münster wäre, mindestens 45km zu laufen. Das wäre ein ordentlicher Einstieg - gewesen!

Aber manchmal kommt es halt anders, als man denkt. Irgendwie bin ich nicht wirklich in den Plan gekommen.

#Münster #Trainingsplan

http://morgenlaeufer.blog/laeuft-bei-mir-nicht/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Neues Jahr, neues Glück? Naja, so weit würde ich nicht gehen,
Aber 2 wichtige Dinge bin ich Anfang des Jahres angegangen...

#Ausgleichstraining #Fitness-Studio #Offtopic #Training

http://morgenlaeufer.blog/alles-neu-im-januar/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ich liebe es bei kühlen Temperaturen zu laufen... Die Natur zeigt dann ein ganz besonderes Gesicht! Die Photos entstanden bei einem Spaziergang entlang einer meiner Laufstrecken am Oyter See und nicht während eines Laufes, da ich am Morgen kein Handy oder Kamera dabei hatte.

#Landschaft #Photos #Winterlauf

http://morgenlaeufer.blog/laufstrecke-oyter-see/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Auf meinem Blog ist momentan ziemliche Funkstille. Das liegt tatsächlich an zweierlei Dingen: Mir fehlt momentan tatsächlich die Zeit, hier ausführlich über etwas zu berichten (einige Themen habe ich im Kopf) und zum anderen habe ich im Moment einen gewissen "Läufer-Blues". So richtig kann ich mich nämlich nicht aufraffen zum Laufen. Ich ziehe meine Mindestdistanzen durch und das war's.

#Blogparade #Laufen #Streakrunning

http://morgenlaeufer.de/5-fragen-an-eddys-blogparade/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Schaut man sich die Strava Jahreszusammenfassung an, könnte man meinen, dass ich eigentlich ganz zufrieden sein müsste. Eigentlich ist hier das Zauberwort!



Eigentlich müsste ich zufrieden sein, denn ich habe mein Jahresziel von 2.000km wieder einmal geknackt. Hätte ich dieses nicht im April bereits von 2.500 auf eben diese 2.000km reduziert... Der Grund hierfür war meine "Verletzung" im Rahmen des 6h-Laufs in Münster.

#Jahresrückblick #Laufen #Marathon #Streakrunning #Ziele

http://morgenlaeufer.de/ein-gebrauchtes-jahr/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Disziplin ist alles, aber es ist nicht alles so einfach!
Add a comment...

Post has attachment
In diesem Jahr war das Berlin Marathon-Wochenende mit Sabrina etwas ganz Besonderes: eine schöne gemeinsame Zeit und ein Wahnsinns-Marathonerlebnis, das mir einfach Appetit auf mehr gemacht hat. 4  Wochen nach Berlin bin ich direkt zu meinem dritten –…
Add a comment...

Post has attachment
TEAM - Toll Ein Anderer Macht's Der TEAM-Gedanke ist ja nicht nur in der Arbeitswelt weit verbreitet. Auch im privaten Umfeld hält er immer mehr Einzug. Immer getreu des Mottos: Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht.
Add a comment...

Post has attachment
Ich hatte schon fast wieder vergessen, wie es ist, bei um die 0Grad zu laufen und war froh, wie gewohnt mein Buff-Schlauchtuch um den Hals zu tragen, das ich mir bei Gegenwindpassagen über Mund uns Nase ziehen konnte. So war das Atmen zwar angenehm, doch…
Add a comment...

Post has attachment
Im strömenden Regen laufen, ist immer wieder etwas Besonderes. Besonders in vielen Facetten: Besondere Anforderungen an die Klamotte Bei Regen hat man meiner Meinung nach nur zwei Möglichkeiten: Augen zu und durch oder maximal einpacken. Bei der…
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded