Profile cover photo
Profile photo
AMAZONICA
4 followers -
WILLKOMMEN IM URWALD, WILLKOMMEN IN DER ZUKUNFT!
WILLKOMMEN IM URWALD, WILLKOMMEN IN DER ZUKUNFT!

4 followers
About
AMAZONICA's posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
TV-Hinweis:
Die Wanderärzte vom Río Pastaza
Erste Hilfe für das Paradies (Deutschland, 2013)

FR 6.6., 16:20 Uhr, arte

Torsten Mehltretter führt die Zuschauer in die atemberaubende Flusslandschaft des Amazonasbeckens. In dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Erde begleitet er die Ärzte auf ihrer Tour in unterschiedliche Dörfer und zeigt die Schwierigkeiten, die das indigene Volk der Achuar mit der Zivilisation hat.

Außerdem gibt die Dokumentation Einblicke in ein Projekt, das zukunftsweisend für Entwicklungshilfe in der ganzen Welt sein könnte: Ein Urvolk macht sich auf, der Zivilisation zu begegnen.

Mehr auf:

Post has attachment
Mascha Kauka und das Filmteam von der Dokumentation "Wanderärzte vom Rio Pastaza"
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Szene aus dem Film "TROPIC ICE – THE AMAZON RAINFOREST AND GREENLAND IN CLIMATE CHANGE"

© Mascha Kauka
Photo

Post has attachment
TROPIC ICE – THE AMAZON RAINFOREST AND GREENLAND IN CLIMATE CHANGE

Tropen/Amazonien und Eis/Grönland im Klimadialog.
Unsere Stiftung AMAZONICA hat diese Produktion von Barbara Dombrowski sehr gerne unterstützt. Die tropischen Repräsentanten der Amazonasregion sind die Völker der Achuar und Shuar in Ecuador, mit denen AMAZONICA seit 15 Jahren zusammenarbeitet. Sie wollen ihren Regenwald schützen, um ihn zu erhalten, und wir helfen ihnen dabei.
Wir spüren und erleben die Auswirkungen des Klimawandels tagtäglich. Wo die Natur am lebendigsten ist, werden auch die Auswirkungen des Klimawandels am intensivsten empfunden: fundamentale Veränderung der Wetterverhältnisse, der Jahreszeiten, von Wasser und Trockenheit … und am schlimmsten: das extreme Artensterben. Wir wissen nicht aus der Zeitung, dass stündlich vier Arten weltweit ausgelöscht werden – wir erleben es vor Ort!

Danke Barbara und danke ihr Grönländer, dass ihr in diesem gemeinsamen Projekt darauf aufmerksam gemacht habt, was uns Menschheit vernichtet!

//

The tropics / the Amazon rainforest in climate dialog with ice / Greenland.
Our AMAZONICA Foundation has gladly supported this production by Barbara Dombrowski. The representatives of the tropical Amazon region are the peoples of the Achuar and Shuar in Ecuador, with which AMAZONICA is working together for 15 years. They want to protect their rainforest, to conserve it, and we help them.
We feel and experience the effects of climate change every day. Where nature is the liveliest, the effects of climate change are felt most intensely: fundamental change of the weather, the seasons, water and drought... and the worst: the extreme species extinction. We do not only know from the newspaper that worldwide every hour four species are wiped out – we are experiencing it on the spot!

Thank you, Barbara, and thank you, Greenlanders, that you create awareness in this joint project about what will destroy mankind!

Post has attachment
Das Geheimnis der Bäume.
Ein Must für alle.
Photo

Post has attachment
Der Lebensbaum.
AMAZONICA will den tropischen Regenwald für die Menschheit erhalten.

(C) www.grow-beyond.de; Künstler: Kai Sarnes
Photo

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded