Profile

Cover photo
Hans-Rüdiger Munzke
Works at Ing.-Büro IdeenNetz
Attended Hochschule Osnabrück
Lived in 49525 Lengerich
10,616 views
AboutPostsPhotosYouTube+1'sReviews

Stream

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Die neue PraktikerWorkshop-Reihe im Ideen- und Innovationsmanagement beginnt am 20. Okt. 2015, so dass wir im Laufe dieser Woche die Teilnehmerliste zusammenstellen.

Auch für die Praktiker wird, wie es sich bei den Startern bewährt hat, der Business-Excellence-Baustein mit Prof. H-D. Schat für die Zertifizierung durch die Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP) einsetzten. Ansonsten sind wir relativ frei im inhaltlichen Rahmen, so dass auch Fragen von Beginnern im Ideenmanagement nicht zu kurz kommen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Anmeldung bald zukommen lassen. Sollten Sie eine Förderung, z.B. Bildungsscheck NRW Fachkräfte (s.a. http://www.mynewsdesk.com/de/ideennetz/news/bildungsscheck-weiterbildung-ist-die-zukunft-124132), nutzen wollen, beachten Sie bitte, dass Sie das vor dem Seminarstart am 20. Okt. beantragen müssen.

Übrigens, Weiterempfehlungen sind natürlich herzlich willkommen. Und bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsideen, stehen wir gerne hilfreich zur Verfühung.

Vielen Dank für Ihre Mühen, und auf Wiedersehen in Bielefeld.

Viele Grüße
Hans-Rüdiger Munzke
 ·  Translate
Der Praktikerworkshop ist die QualifizierungsWorkshops für Ideenmanager/-innen und Teilnehmern (TN) der StarterWorkshop-Reihe. Er soll den TN systematisch...
2
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Nun haben wir es quasi "amtlich":

Ab 01. Oktober 2015 wird die Potenzialberatung NRW im Rahmen der Verknüpfung mit und Abgrenzung zum Bundesprogramm "unternehmensWert:Mensch" (uWM) in die bereits kommunizierte Richtung hin angepasst (siehe auch Kommentar zur Pressemitteilung).
 ·  Translate
Die Potenzialberatung unterstützt Unternehmen und Beschäftigte bei der Sicherung und dem Ausbau von Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung. Das...
3
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Das INQA-Projekt "Steuerberatende Berufe als wichtiger INQA-Transferpartner im Mittelstand" widmet sich seit 2013 der systematischen Einbeziehung von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in die Netzwerke der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Am 09. Sep. stellen zwei regionale Netzwerke der Offensive Mittelstand aus NRW in Lengerich Steuerberatern, ihren Mandanten und Unternehmen die Projektergebnisse sowie den INQA-Check "Guter Mittelstand" vor, und laden Interessenten aus der Region Osnabrück/Emsland und Westfalen zu diesem Unternehmer-Netzwerk-Treffen ein. Um verbindliche Anmeldungen für diese kostenfreie Veranstaltung wird bis spätestens 31. Aug. gebeten:

http://www.inqa.de/SharedDocs/PDFs/DE/Termine/2015/2015-09-09-inqa-unternehmenscheck-guter-mittelstand.pdf?__blob=publicationFile
 ·  Translate
In der INITIATIVE NEUE QUALITÄT DER ARBEIT (INQA) und der INQA-Offensive Mittelstand sind eine Reihe von Angeboten und Handlungshilfen für die betriebliche...
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Worum es grundsätzlich bei DM Thema INQA-Unternehmenscheck "Guter Mittelstand" geht, und Welche Handlungshilfen für betriebliche Praxis, zB Auch zum Innovationscheck oder INQA-Check "Wissen und Kompetenzen", im Allgemeinen Sowie bei Steuerberater und anzeigen Ihren Mandanten Zur Verfügung Stehen, habe sterben ich in der kleinen Kurzbeschreibung Zusammengestellt. Bei Fragen Stehen IHNEN sterben Partner der Offensive Mittelstand am 2015.09.09 vor Ort, Aber Auch BEREITS Vorab gerne mit Rat und Tat zur verfügung. Ein interessantes Netzwerktreffen, insbesondere das Sich KMU (kleine (1 bis 50 Mitarbeiter) und mittlere (50-250 Mitarbeiter) Unternehmen) nicht entgehen lassen sollten:

http://www.inqa.de/DE/Service/Termine/2015/2015-09-09-inqa-unternehmenscheck-guter-mittelstand.html

Freundliche Grüße

Hans-Rüdiger Munzke
 ·  Translate
In der INITIATIVE NEUE QUALITÄT DER ARBEIT (INQA) und der INQA-Offensive Mittelstand sind eine Reihe von Angeboten und Handlungshilfen für die betriebliche...
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Mit großem Interesse wurde hierzu auch folgender Pressebericht aufgenommen:
http://www.mynewsdesk.com/de/ideennetz/pressreleases/starterworkshop-reihe-ideenmanager-in-ab-sofort-mit-zertifizierung-der-initiative-ludwig-erhard-preis-1198283

Übrigens Hintergrundinformationen, News, Pressemitteilungen u.v.a.m. aus dem IdeenNetz, sind ab sofort auf den Seiten von http://www.MyNewsDesk.com/de/ideennetz zu finden <=> IdeenNetz folgen: http://www.mynewsdesk.com/follow/68212 IdeenNetz-Ticker: http://www.mynewsdesk.com/de/ideennetz/latest_news  
 ·  Translate
StarterWorkshop Ideenmanagement der Unternehmer- und Arbeitgeberverbände zu OstWestfalen-Lippe (OWL), mit dem Ingenieurbüro IdeenNetz und in Kooperation...
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Mit freundlicher Genehmigung und fröhlichen Grüße aus dem BegeisterungsLand finden Sie unseren Gastbeitrag in der BEGEISTERUNGLETTER Juli 2015, die BEGEISERUNGSLETTER sowie Hintergrundinformationen auf dem Weg von der Idee zur Innovation.
 ·  Translate
2
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Impressionen und Gedanken aus der Ideenmanagement-Herbstkonferenz 2015 mit Ausblicken zu Entwicklungspotenziale im Ideen- und Innovationsmanagement zur Diskussion im IdeenNetz-Werk, auch für Interessenten, die am 25. September nicht am Ideenmanager/-innen-Treffen teilnehmen konnten.
 ·  Translate
Im modernen Führungsinstrument Ideenmanagement (IDM) haben sich im Wesentlichen drei IDM-Typen bzw. Ideenmanagement-Varianten herauskristallisiert. Welche...
2
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Seit der HANNOVER MESSE 2013 und den Tagen für Ideen- und Innovationsmanager/-innen, jeweils am letzten Messetag in Halle 2 auf dem Stand von tech transfer - Gateway2Innovation, wo erstmals das Internet der Dinge in den Fokus gerückt wurde, ist die vierte, industrielle Revolution in aller Munde. Der Wandel in der Produktionstechnik zur sogenannten Smart Factory ist bereits an vielen Stellen Realität, un nicht allein in der Industrie.

Dieser technische Wandel beinhaltet insbesondere auch ein Wandel in den gegenwärtigen und zukünftigen Lebens- und Arbeitswelten, und wird somit ein Kernthema für Ideen- und Innovationsmanager/innen sowie systematische Verbesserungs und Innovationsprozessen in Handwerk und Industrie. Zeitgleich mit der im Ursprungsbeitrag empfohlenen Veranstaltung in Sachsen findest im VDI-Forum für die mittelständische Industrie im Münsterland eine praxisbezogene Veranstaltung im Medienhaus Aschendorff statt. Und auch in Hannover kann das Thema auf der Herbstkonferenz im Zentrum Ideenmanagement - Die neue Rolle für's Ideenmanagement - zur Sprache kommen.

Wir wünschen ein gutes Gelingen für die Veranstaltungen, und freuen uns auf einen Erfahrungsaustausch auf der HANNOVER MESSE am 29. April 2016 oder im InnovationsNetzWerk mit der Zukunftsallianz Maschinenbau und dem IdeenNetz.
 ·  Translate
​Am 23. und 24. September findet mit der "all about automation leipzig" erstmals eine regional ausgerichtete und auf Industrieautomation spezialisierte...
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Das INQA-Projekt "Steuerberatende Berufe als wichtiger INQA-Transferpartner im Mittelstand" widmet sich seit 2013 der systematischen Einbeziehung von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in die Netzwerke der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Am 09. Sep. stellen zwei regionale Netzwerke der Offensive Mittelstand aus NRW in Lengerich Steuerberatern, ihren Mandanten und Unternehmen die Projektergebnisse sowie den INQA-Check "Guter Mittelstand" vor, und laden Interessenten aus der Region Osnabrück/Emsland und Westfalen zu diesem Unternehmer-Netzwerk-Treffen ein. Um verbindliche Anmeldungen für diese kostenfreie Veranstaltung wird bis spätestens 31. Aug. gebeten:

http://www.inqa.de/SharedDocs/PDFs/DE/Termine/2015/2015-09-09-inqa-unternehmenscheck-guter-mittelstand.pdf?__blob=publicationFile
 ·  Translate
In der INITIATIVE NEUE QUALITÄT DER ARBEIT (INQA) und der INQA-Offensive Mittelstand sind eine Reihe von Angeboten und Handlungshilfen für die betriebliche...
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Transferveranstaltung der FHM im Tecklenburger Land

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und die Offensive Mittelstand berichten über die Poten­tia­­le des INQA-Unternehmenschecks „Guter Mittelstand“ für Steuerberater und Mandanten. Zudem zeigen Praxispartner konkrete Anwendungsfälle auf und geben ihre Erfahrungen mit dem Instrument weiter.

Der INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ ist ein betriebswirtschaftliches Instrument, über das sich schnell und unkompliziert Ver­besse­rungspotentiale in Unternehmen aufspüren lassen. Unter­neh­­men können das Instrument selbstständig und kostenfrei nutzen, oder zusammen mit ihrem Steu­er­be­rater be­ar­bei­ten, um mit diesem im Anschluss Möglichkeiten zur Hebung der Potentiale auszuloten.

Wir möchten Sie daher herzlich zur Veranstaltung einladen:

INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“

Ein Instrument mit Potential für Steuerberater und Mandanten
09. September 2015, 18:00 – 20:00 Uhr
Gempt-Halle, Gemptplatz 1, 49525 Lengerich

Wir würden uns sehr über Ihre Zusage mit beiliegender Rückmeldung bis zum 31.08.2015 per Fax oder per E-Mail unter wilken@fh-mittelstand.de freuen:

http://ideennetz.dynalias.org/kride/fileadmin/fachgruppe%20kride-starter/einladung_09.09.2015.pdf

Anmeldeschluss: Mo, 31.08.2015
 ·  Translate
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Offensive Mittelstand berichten über die Poten­tia­­le des INQA-Unternehmenschecks „Guter Mittelstand“...
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Ideenreiche Newsletter erstmals mit freundlicher Empfehlung aus dem MyNewsDesk-Bereich vom Ingenieurbüro IdeenNetz auch für Google+
Bei weiteren Interesse gerne IdeenNetz in MyNewsDesk folgen, und keine Ideenmanagement-Beiträge aus dem IdeenNetz mehr verpassen!
 ·  Translate
1
Add a comment...

Hans-Rüdiger Munzke

Shared publicly  - 
 
Geld macht nur begrenzt glücklich, und warum spielen dann Prämien immer noch eine vordergründig prägende Rolle im Ideenmanagement?
 ·  Translate
2
1
Add a comment...
Work
Employment
  • Ing.-Büro IdeenNetz
    Inhaber, 2002 - present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
49525 Lengerich
Contact Information
Work
Phone
054817258, +49-(0)5481-3049049
Mobile
+49-(0)1520-6818389
Email
Fax
+49-(0)5481-98820
Pager
http://www.IdeenNetz.com
AIM
https://www.xing.com/go/invite/4229185
Address
49525 Lengerich, Schulstraße 62
Hans-Rüdiger Munzke's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Transformierende Möbelroboter | Wissen vor acht - Zukunft
www.daserste.de

"Transformers" in der eigenen Wohnung – Roboter, die sich je nach Bedarf zu einem bestimmten Möbelstück verbinden! Sieht so die Zukunft der

Bosch spart durch Mitarbeiter-Ideen 33,4 Millionen Euro |
www.stern.de

Ideen der Mitarbeiter haben dem Technikkonzern Bosch 2014 Einsparungen von 33,4 Millionen Euro gebracht.

Veranstaltungen
www.ems-halle.de

Stroetmanns Fabrik EMS-HALLE Friedrichstr. 2 48282 Emsdetten Tel.: 0 25 72 / 9 74 72. Fax: 0 25 72 / 8 20 67. E-Mail: info@stroetmannsfabrik

Chefin mit 18 – Was Firmennachfolger beachten sollten
www.impulse.de

Vanessa Weber stieg früh in die Firma ihres Vaters ein. Eine Entscheidung, die sie nie bereut hat, sagt die Unternehmerin und impulse-Blogge

Übungen für Ihre Kreativität • Zeit zu leben
www.zeitzuleben.de

Hier finden Sie ein paar Übungen, mit denen Sie Ihre Kreativität testen und fördern können - mit Lösungen!

8. Mannheimer Gespräch: Betriebliches Ideenmanagement » 2014 » Veranstal...
www.fom.de

Studium neben dem Beruf - Vorlesungen vor Ort an bundesweiten Studienorten | FOM Hochschule - Die größte private Hochschule für Berufstätige

Prämien für findige Mitarbeiter - Startseite - WESER-KURIER - WESER-KURIER
www.weser-kurier.de

Bremen. Der Ideenreichtum ihrer Beschäftigten beschert deutschen Unternehmen jedes Jahr Millionen-Einsparungen. Als Belohnung für ihre guten

Zukunftsprojekt von Bayern und Niedersachsen bezüglich demografischer Wa...
www.kreisbote.de

Bidingen/Augsburg – Enno Appelhagen ist Metzgermeister und kommt aus dem hohen Norden. Der Strukturwandel im ländlichen Raum macht ihm Sorge

TeamViewer – Access your computer remotely and share your desktop with f...
www.teamviewer.com

Remote Control any computer within seconds as if you were sitting right in front of it and host online meetings and presentations easily ove

Staatssekretärin Gleicke eröffnet den 21. Innovationstag Mittelstand des...
www.02elf.net

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bunde

Nonsens-Museum: Ein Dorf zwischen Sinn und Unsinn
www.pflichtlektuere.com

Erfindungen können die Welt verändern. Das Rad beispielsweise. Oder die Dampfmaschine. Und auch der halbautomatische Nasenbohrer, die windbe

Ideenmanagement Benchmark 2013
ideen-machen-zukunft.blogspot.com

c2bench: Plattform für das Benchmark von Ideenmanagement-Systemen Seit 2011 nutzen zahlreiche Unternehmen diese Plattform, um Ihr Ideenmanag

Gesundheit: Krankenhausverband wirbt für betriebliches Gesundheitsmanage...
www.focus.de

Kliniken, Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen sollen sich nach Überzeugung der Krankenhausgesellschaft (BWKG) verstärkt um das Wohl ihr

ZI-Konferenz 2014 - bitte vormerken!
ideen-machen-zukunft.blogspot.com

Die nächste ZI-Konferenz unter dem Motto "Ideenmanagement 4.0", findet von 11. bis zum 13. März 2014 in Hamburg-Bergedorf statt. Das Program

Innovationsmanagement und Ideenmanagement bringen KMUs Wettbewerbsvorteile
www.experto.de

Innovationsmanagement und Ideenmanagement sind Erfolgsfaktoren für nachhaltige Unternehmensentwicklung in KMU. Lesen Sie, warum.

Ein vielseitiger, zuverlässiger und traditionsreicher Handwerkbetrieb, der auch bei KennstDuEinen überdurchschnittlich gut bewertet wird, wie z.B. ... - gute saubere Arbeit - super Beratung mit viel Geduld - schnelle Terminvergabe auch kurzfristige Montagen - zügige Fertigstellung - nettes Team ... Rundum ein verlässlicher Netzwerkpartner :-)
Public - a year ago
reviewed a year ago
Peter Uenning habe ich über ein gemeinsames Energieeffizienzprojekt im Handwerk kennen und schätzen gelernt. Ein sehr kompetenter KfW-Energieeffizienzberater, und eine willkommene Ergänzung meiner KfW-Energieeffizienzberatung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), insbesondere immer dann, wenn es um die Gebäude und Architektur geht!
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
2 reviews
Map
Map
Map