Profile cover photo
Profile photo
Life Forestry Switzerland AG
187 followers
187 followers
About
Posts

Post has attachment
Ob eine Plantage nach den strengen Richtlinien des Forest Stewardship Councils (FSC) bewirtschaftet wird, lässt sich über die Internetseite des FSC herausfinden: Dort sind alle Zertifikate weltweit hinterlegt. Der Teakinvestor kann also bequem von zu Hause aus überprüfen, ob seine Plantage zertifiziert ist. Darüber hinaus hat er bei Life Forestry die Möglichkeit über Bildergalerien das Wachstum seiner Bäume zu beobachten.

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment #FAQ #FSC #Teakplantagen

Post has attachment
Immer häufiger fällt der Begriff Nachhaltigkeit nicht nur im Zusammenhang mit Umweltfragen, sondern auch beim Thema Geldanlagen. Doch auch hier gilt: Breit streuen! Die Life Forestry Switzerland AG gibt im Blog teakinvestment.de wertvolle Tipps für Anleger Tipps.

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment #Geldanlage #Nachhaltigkeit

Post has attachment
Wer ein neues Fahrrad kaufen will, achtet meist zuletzt auf die Griffe. Ein Fehler, findet der fahrradaffine Journalist Ralf Neukirch. Schliesslich seien Griffe eine wichtige Verbindung zwischen Körper und Rad. Die Life Forestry Switzerland AG erklärt, was Holz am Rad besser macht als andere Materialien.

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Fahrradgriff #Teakholz #Teakinvestment

Post has attachment
Die WM ist vorbei - und Deutschland war schon in der Vorrunde ausgeschieden, als amtierender Fussball-Weltmeister!
An der Börse ist jetzt Adidas der grösste Dax-Verlierer. Doch auch alle, die in Vorleistung gegangen waren, mussten mit enormen Einbussen rechnen. Die Life Forestry Switzerland AG erklärt die Folgen für Werbepartner, Gastronomen, Getränkehersteller und Co.

#Lifeforestry #WM #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment

Post has attachment
In Ecuador haben Forscher eine ungewöhnliche Idee für den Schutz von Tieren entwickelt: Sie versteigern Namensrechte – und kaufen dafür Wald. Weil nicht genug Wald zum Verkauf steht, empfiehlt die Life Forestry Switzerland AG auf dem Blog teakinvestment.de den Kauf von Teakbäumen aus zertifizierten Plantagen. Auch sie bieten Tieren Schutz und Lebensraum – und dem Investor attraktive Renditen.

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment #Artenschutz #Teakbäume #Ecuador

Post has attachment
Viele Menschen nutzen Plastikbretter in der Küche, aus Angst vor Keimen und Bakterien. Vollkommen falsch, erklärt die österreichische Starköchin Sarah Wiener im Deutschlandfunk. Warum sie recht hat und was die Wissenschaft zu Holz in der Küche meint, erklärt die Life Forestry Switzerland AG auf der Seite eco-world.de

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Teakholz #Hygiene #Teakinvestment

Post has attachment

Industriestandorte liegen meist weit entfernt von grossen Wäldern. Weil Holz sehr feucht ist, gestalten sich Transporte schwierig – deshalb wird Holz bislang nur begrenzt als industrieller Rohstoff genutzt. Das wird sich durch ein neues Dampftrocknungs-Verfahren von Fraunhofer bald ändern. Die Life Forestry Switzerland AG sieht enormes Potenzial für nachhaltige Produkte und Produktionswege.

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Holz #Teakholz #Dampftrocknung #Teakinvestment

Post has attachment
Die USA belegen Aluminium und Stahl aus der EU in Zukunft mit Strafzöllen. Während die Aktienmärkte beunruhigt verschiedene Szenarien durchspielen, fragen sich Anleger anderer Rohstoffe, ob das mit ihrem Investment auch passieren könnte. Mit Teakholz aus zertifizierten Plantagen nicht, sagt die Life Forestry Switzerland AG.

#Lifeforestry #Teakholz #Strafzölle #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment

Post has attachment
Bei einer traditionellen japanischen Technik wird Holz verkohlt und damit geschwärzt und veredelt. Jetzt greifen auch Designer in Berlin auf den Trend zurück. Die Life Forestry Group nennt die guten Gründe, die für verbranntes Holz als Baumaterial sprechen - und warum Teakholz auch "unverkohlt" zu Einsatz kommen kann.


#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment #Baumaterial #Teakholz

Post has attachment
Die aktuellen Zahlen bestätigen die Prognosen von Jahresbeginn: Teak-Direktinvestment lohnt sich, die Holzpreise steigen weiter. Anleger sollten deshalb unbedingt den Rohstoff Holz in ihrem Portfolio berücksichten, rät die Life Forestry Switzerland AG in ihrem Blog teakinvestment.de

#Lifeforestry #Life_Forestry_Switzerland #Teakinvestment #Holzinvestment #Teakholz
Wait while more posts are being loaded