Profile cover photo
Profile photo
Lars Schreiber
15 followers
15 followers
About
Posts

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

der aktuelle SSBI-Newsletter ist raus: Diesmal gibt es folgende Themen:

1) Technische Anforderungen an eine Kalendertabelle in Power BI und Power Pivot: Kalender- oder auch Datumstabellen nehmen in BI-Datenmodellen eine besondere Position ein. Sie sind die Basis für zeitbezogene Analysen. Doch sie haben besondere technische Anforderungen, die ich in diesem Beitrag nicht nur erkläre, sondern auch zeige was passiert, wenn man sie nicht erfüllt.

2) Passing Filters to a Measure differently in DAX: Es gibt eine relativ ungewöhnliche Weise, Filter zu DAX-Measures hinzuzufügen. Ich unterstütze diese Form nicht, möchte aber zeigen, dass es sie gibt und wie sie funktioniert.

https://goo.gl/PwkE2w

Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

Microsoft hat das Mai-Update für Power BI Desktop herausgebracht. Hier ein paar neue Features:
- Bedingte Formatierungen sind jetzt auch basierend auf anderen Spalten möglich
- Der Drill-Through in reports ist nun auch basierend auf Mearues möglich. Bislang ging dies nur basierend auf Spalten des Datenmodells. Zusätzlich gibt es beim Drill-Through basierend auf Spalten nun eine bessere Steuerung, welche der existierenden Filter in der "Startvisualisierung", auf die Drill-Throughseite übernommen werden sollen
- Slicer-Synchronisation: Slicer können nun Gruppen zugeordnet werden. Somit kann noch genauer gesteuert werden, welche Slicer tatsächlich synchronisiert werden und welche nicht.

Den offiziellen Blogpost von Microsoft findest Du hier:
https://goo.gl/gsxLQh

Wer sich das ganze lieber in Videoform ansehen möchte, wird hier fündig:
https://youtu.be/-_GMCE1TLvQ

Da sich mit diesem Update auch die M-Funktionen erweitert haben, habe ich meinen Editor für Power Query aktualisiert. Die Anleitung zum Selberbauen und die dafür notwendigen Dateien, findest Du hier:

https://goo.gl/sw86az

Diesen Monat gibt es drei neue M-Funktionen:
- Cds.Contents(),
- Kusto.Contents(),
- Kusto.Databases()

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Mittwoch.

Viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

der aktuelle SSBI-Newsletter ist raus: Diesmal gibt es folgende Themen:

1) Zeitbezogene Aggregate in Power BI zu bilden, ist dank der Time-Intelligence-Funktionen in DAX recht einfach möglich. Wie ich jedoch einen Year-to-date-Wert kalkuliere, falls mein Geschäftsjahr im Februar endet, erkläre ich im aktuellen Beitrag. Das Stichwort lautet hier: Schaltjahr!

2) Da ich die nativen M-Funktionen List.Dates() und List.DateTimes() etwas umständlich in der Benutzung finde, habe ich eine eigene Funktion geschrieben, die das Erstellen von Datumstabellen deutlich flexibler gestalten soll. Dieser Beitrag erklärt die Nutzung dieser Funktion und stellt den entsprechenden Quellcode zur freien Nutzung zur Verfügung. Feedback ist, wie immer, gern gesehen

https://goo.gl/V7uCH8

Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Ich habe eine Custom Function für Power Query erstellt, die auf einfache Art und Weise die Erstellung von date und datetime bezogenen Tabellen ermöglicht. Ich hoffe, das hilft dem einen oder anderen :-) https://goo.gl/SNxx7Y #powerquery #powerbi #excel
Add a comment...

Hallo liebe Power BIler,

Microsoft hat heute das April-Update für Power BI Desktop herausgebracht. Das wohl beeindruckendste Feature diesen Monat dürfte der Q&A-Explorer sein. Er ist noch in Preview. Solltest Du ihn also testen wollen, denk daran, in den Optionen von PBI Desktop das Vorschaufeature "Q&A" zu aktivieren. Mit dem Q&A-Explorer kann man das Abfragen des Datenmodells mittels natürlicher Sprache (englisch, leider noch kein deutsch) vordefinieren und für den Endanwender ansprechender gestalten. Das Video zeigt dies sehr anschaulich. Schaut es Dir unbedingt an ;-)

Den offiziellen Blogpost von Microsoft findest Du hier: https://goo.gl/EG5ztE
Wer sich das ganze lieber in Videoform ansehen möchte, wird hier fündig: https://youtu.be/W_Nb73Od_AI

Da sich mit diesem Update auch die M-Funktionen erweitert haben, habe ich meinen Editor für Power Query aktualisiert. Die Anleitung zum Selberbauen und die dafür notwendigen Dateien, findest Du hier:

https://goo.gl/7KP5ts

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Mittwoch.

Viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

der aktuelle SSBI-Newsletter ist raus. Diesmal gibt es die folgenden Top-Themen:

1) Vom Kalenderjahr abweichende Geschäftsjahre in Power BI abbilden: Das Geschäftsjahr endet nicht überall auf den 31.12. Wie man den Aufbau seiner Visualisierungen und die korrekte Berechnung seiner Measures hierauf anpasst, zeige ich in diesem Beitrag.

2) Writing documentation for custom M-functions, Part 3: In meinem letzten Teil dieser englischsprachigen Serie, zeige ich, wie man auch die einzelnen Funktionsparameter der benutzerdefinierten M-Funktion mit einer entsprechenden Dokumentation versieht und die Parameter zudem auf erlaubte Werte einschränkt.

3) Mein erstes MVP Global Summit: Vom 3.3.-5.3. fand das diesjährige MVP Global Summit bei Microsoft in Remdond statt. Für mich war es das erste Treffen dieser Art und ich vermittle Euch einen kleinen Einblick dieses großartigen Events.

https://goo.gl/rDxGbW

Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

bei der hohen Entwicklungsgeschwindigkeit der Power BI Plattform fällt es teilweise schwer am Ball zu bleiben und den Überblick nicht zu verlieren. Aus diesem Grund habe ich einen Power BI-Report erstellt, welcher die einzelnen Power BI Desktop-Updates auflistet und Links zu den Dokumentationen und, sofern vorhanden, Videos beinhaltet.

https://goo.gl/zNHiWC

Viel Spaß beim Stöbern und viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

der aktuelle SSBI-Newsletter ist raus. Diesmal gibt es die folgenden zwei Top-Themen:

1) Datenprüfung mit Power Query: Nachdem der letzte Teil dieser Serie gezeigt hat, wie ich die Soll- und die Istdaten aufbereite, zeigt der aktuelle Teil, wie ich Fehler identifiziere und für den Nutzer ausweise. Auf diese Weise können Fehleingaben schnell gefunden und behoben werden.

2) Writing documentation for custom M-functions, Part 2: Dieser Teil zeigt, wie ich die Metadaten meiner custom function auf eine weitere, flexiblere Art beeinflussen kann. Dieser Beitrag bereitet die Grundlage für den dritten und letzten Teil dieser Reihe, in welchem ich zeigen werde, wie auch einzelne Parameter der Funktion mit einer Dokumentation versehen werden können.

https://goo.gl/W1FEM5

Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

der aktuelle SSBI-Newsletter ist raus. Diesmal gibt es die folgenden zwei Top-Themen:

1) Datenprüfung mit Power Query: Manuelle Datenpflege in Excel ist der Standard in jedem Unternehmen. Dabei entstehen naturgemäß schnell Fehler. Das geht mir selbst jeden Tag so. Damit mir diese Fehler jedoch auffallen, bevor ein Schaden entsteht, lasse ich gerne Power Query für mich arbeiten. Wie dies für mich funktioniert, zeige ich in diesem ersten von zwei Teilen.

2) Writing documentation for custom M-functions: Für den fortgeschrittenen Power Query-Nutzer spielt das Erstellen eigener M-Funktionen (sog. custom functions) sicherlich eine Rolle. Doch wie soll man bei all den nativen und nun auch benutzerdefinierten Funktionen den Überblick über deren Funktionsweise behalten, wenn keine aussagefähige Dokumentation vorhanden ist. Ich zeige in diesem Beitrag, wie Du Deinen benutzerdefinierten Funktionen eine solche Dokumentation hinzufügen kannst und sowohl Dir, als auch dritten Nutzern das Leben leichter machst.

https://goo.gl/bWSi5T

Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Hallo liebe Power BIler,

das neue Jahr startet schnell durch und so haben wir bereits am 9. Januar das aktuelle Update für Power BI Desktop. Dieses Mal gibt es viele kleinere Änderungen, wie beispielsweise die Möglichkeit Seiten (Pages) aus- und einzublenden, was speziell in Kombination mit den so beliebten Bookmarks sehr vielversprechend ist. Unter den Visualisierungen ist die Beta-Version der PowerApps-Visualisierung erschienen, die Power BI in naher Zukunft in ganz neue Sphären bringen wird. Einen Überblick aller Neuerungen findet ihr hier:

https://goo.gl/pSxCuz

Da sich mit diesem Update auch die M-Funktionen erweitert haben, habe ich meinen Editor für Power Query aktualisiert. Die Anleitung zum Selberbauen und die dafür notwendigen Dateien, findet Ihr hier:

https://goo.gl/FTdz85

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Start ins aktuelle Jahr.

Viele Grüße aus Hamburg,
Lars
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded