Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Schlemaier KG
20 Follower
20 Follower
Über mich
Beiträge

Beitrag enthält einen Anhang

Beitrag enthält einen Anhang
MESSE DER SÖLLER HANDWERKER
14. UND 15. APRIL 2018

bei der Halle der Fa. Weiss Mawek am Steinerbach 18

10 JAHRE MESSEJUBILÄUM

Liebe/r Freund/in gesunden Wohnens!
Besuche uns bei unserem Messestand in der Halle der Fa. Weiss-Mawek in Söll
(Am Steinerbach 18) und überzeuge dich von der Einzigartigkeit des RELAX-Naturbettsystems,
der Massivholzmöbel sowie der Schwingungsplattform OSFLOW ¬– alles zum Wohle deiner Gesundheit.
Wir beraten dich gerne auf der Messe oder in unserem Schlafstudio im Aktionszeitraum
vom 14. bis 21. April 2018. Es wartet ein spezielles Angebot auf dich!
Ein umfangreiches Rahmenprogramm und 12 Söller Handwerksbetriebe werden deine Zeit unterhaltsam gestalten. Weitere Informationen: www.facebook.com/Söller-Handwerksbetriebe-594681537352465
Wir freuen uns auf deinen Besuch!
Heidi und Max Schlemaier


Foto
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Hier etwas zum Nachdenken
Foto
Foto
21.03.18
2 Fotos - Album ansehen
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Unsere ZIRBENSCHLAFTAGE sind wieder da.
Wenn ihr interesse habt bitte um terminvereinbarung unter:
+43 (0) 650 7171151 Schlemaier Heidi
Wir freuen uns auf ihren Besuch
Foto
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Unesco Vortrag Handwerk

Netzwerk Handwerk präsentiert am 15.02.2018 um 19.30 in der Salvena in Hopfgarten die österreichische UNESCO Studie "Traditionelles Handwerk als immaterielles Kulturerbe und Wirtschaftsfaktor in Österreich".

Zu dieser Präsentation mit anschließender Diskussionsmöglichkeit möchten wir Euch ganz herzlich einladen (dazu wurden auch Hr. Dr. Kössler und der neue Gewerbe&Handwerk-Spartenobmann Franz Jirka von der WKT eingeladen).

Wir bitten Euch auch die Bewerbung dieser Veranstaltung über das Netzwerk der Wirtschaftskammer zu unterstützen, da diese Initative Modell für angrenzende Regionen und Kooperativen sein sollte.

Die Studie wurde von der Österreichischen UNESCO Kommission erstellt im Auftrag des Bundeskanzleramtes und des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft mit Unterstützung der Wirtschaftskammer Österreich / Bundessparte Gewerbe und Handwerk und der Bundesinnung Bau und des Fachverbandes der Bauindustrie, der Bundesinnung der Bauhilfsgewerbe, der Bundesinnung der Metalltechniker, der Bundesinnung der Gärtner und Floristen, der Bundesinnung der Tischler und der Holzgestalter, der Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe und der Bundesinnung für Mode und Bekleidungstechnik.

Präsentation und Diskussion: DI Heidrun Bichler-Ripfel (Autorin Handwerksstudie)
Datum: DO 15.02.2018
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Veranstaltungszentrum Salvena, 6361 Hopfgarten, Brixentaler Str. 41 (direkt an der Bahnstation Hopfgarten-Berglift)

Foto
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Kommentar hinzufügen…
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…