Profile cover photo
Profile photo
enos - von Wein, Menschen und Kulturen
2,141 followers -
News aus der Weinwelt, Tastings und der WorldWine Blog / News from the wine world, tastings, and our WorldWine Blog
News aus der Weinwelt, Tastings und der WorldWine Blog / News from the wine world, tastings, and our WorldWine Blog

2,141 followers
About
enos - von Wein, Menschen und Kulturen's posts

Post has attachment
Schon unser Interview mit dem Winzer Günther Jauch gelesen? Die neue enos gibt es unter enos@interabo.de. Viel Spaß bei der Lektüre.
Photo
Photo
04.12.15
2 Photos - View album

Post has attachment
Nächste Woche ist es wieder so weit, dann kommt die 3. Ausgabe von enos in den Buchhandel. Viel Spaß bei der Lektüre
Photo

Post has attachment
Noch drei Tage bis zum Verkaufsstart der zweiten Ausgabe von enos. Die Abonnenten müssten ihr Heft bereits seit einigen Tagen in Händen halten. Übrigens: enos zu abonnieren hat gleich vier Vorteile: Sie verpassen kein Heft, Sie erhalten es frei Haus, anstatt es mühsam im Buchhandel zu suchen, Sie bekommen es in der Regel einige Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart und ..... das Allerwichtigste: Sie unterstützen mit dem Verkaufspreis zu einem viel höheren Anteil enos ... und nicht den Handel. Also: Wer enos wirklich gut findet und auch unterstützen will, der abonniert. Abos gibt es unter www.enos-mag.de/abo
Photo

Post has attachment
... und so wird das vollständige Cover der zweiten Ausgabe aussehen, ab 28. Mai in Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen sowie unter info@enos-mag.de
Photo

Post has attachment
Schuld war nur ein Glas .... daran, dass Wladimir Kaminer, Betreiber der Berliner Russendisko und einer der bekanntesten Schriftsteller Deutschlands, nicht zu e...inem "richtigen" Weinfreund werden konnte. Sie verstehen nur Bahnhof? Dann lesen Sie einfach die nächste Ausgabe von enos, in Bahnhofs- und Fllughafenbuchhandlungen ab 28. Mai, online unter enos@interabo.de. Sie wollen enos auf keinen Fall verpassen? Dann abonnieren Sie einfach unter www.enos-mag.de/abo
Photo

Post has attachment
Wow! Jetzt hat auch die Neue Züricher Zeitung (in ihrem Blog) "Lust auf mehr" ... enos. Nach Süddeutscher Zeitung, Hamburger Abendblatt, kress report u. a. erneut eine tolle Rezension. Und demnächst kommt dann vielleicht auch das Magazin des Verbands der Deutschen Zeitschriftenverleger "Print & more" ...

Post has attachment
Ein Herz für's Asyl - unsere große Reportage über das soziale Engagement österreichischer Winzer. In enos 2/2015. Mit wunderschönen Schwarz-Weiß-Fotos von Petr Blaha, ab Ende Mai im Handel und unter enos@interabo.de. Wer die Ausgabe auf keinen Fall verpassen will: Abonnements gibt es hier: www.enos-mag.de/abo
Photo

Post has attachment
Absolut NICHT repräsentativ - Die beliebtesten Artikel der ersten Ausgabe von enos im Feedback durch unsere Leser:
REBELLEN UND BRIGANTEN - Der amerikanische Schriftsteller Gaither Stewart über den bäuerlichen Kommunismus der Toskana und seine Auswirkungen auf die italienische Politik unserer Tage
DIE MOSEL, DER RIESLING UND DIE BRÜCKE - Seit entschieden ist, dass die vor 30 Jahren geplante Hochquerung über die Mittelmosel und ihre berühmten Weinberge endlich gebaut wird, str...eiten sich Winzer, Politiker und Naturschützer – Andrea Jeska war vor Ort
ICH KÖNNTE NIEMALS WIEDER ZURÜCK - Angelika Deutsch besuchte die Winzerin Marie-Thérèse Chappaz und sprach mit ihr über die Enge des Wallis und die Sehnsucht nach Sonne
SPURENSUCHE: WEINBAU IM NORDEN - Riesige Weinbergflächen prägten Norddeutschland vor dem 17. Jahrhundert. Was ist davon übrig?
MADAME, LES ALLEMANDS - Don und Petie Kladstrup erzählen die Geschichte der deutschen „Weinführer“ im 2. Weltkrieg ... und natürlich das WEINGESCHWURBEL.
Welche Artikel haben Euch am besten gefallen?
Photo

Post has attachment
Tolle Karriere: Diplom-Fleischsommelier. Passt perfekt zu unserem Artikel in der ersten Ausgabe von enos. Übrigens, habe neulich in einer Pressemitteilung sogar von einem Uhren-Sommelier gelesen. Kein Scherz! Im Moment bräuchte ich aber eher einen Fahrrad-Saubermach-Sommelier. Erstaunlich, diese Flut an Saumtierführern!
Photo

Post has attachment
Ich lese enos .... aus alter Freundschaft, und ich, weil die Bücher von Eckhard Supp wirklich toll waren. Francesco Serafini (re) vom venezianischen Weingut Serafini & Vidotto mit Kai Brettmann, RTL Nord, auf der Präsentation der "Drei-Gläser-Weine" des italienischen Weinführers Gambero Rosso, am Vortag der ProWein in Düsseldorf.
Photo
Wait while more posts are being loaded