Profile cover photo
Profile photo
HausTraum
9 followers
9 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Hier einmal ein kleiner Einblick in unser Portfolio:

https://youtu.be/OOyCFWjloHw
Add a comment...

Post has attachment
Das moderne Generationenhaus
OKAL Haus hat ein neuartiges Generationenhaus entwickelt, das sich besonders für kleine Grundstücke in der Stadt eignet. Zwei gleichberechtigte Wohnungen über zwei Etagen bei im Vergleich zu anderen Generationenhäusern kleinerer Hausgrundfläche greifen den Trend auf, dass viele gerne in der Stadt bauen wollen, wo die Infrastruktur besser ist, als auf dem Land. Ein weiterer Trend liegt im Generationenhaus selbst, das immer stärker nachgefragt wird. Mit diesem Hausentwurf kann man die Eltern zu sich holen, ohne dass diese auf ihre Möbel verzichten müssen oder sich in einer zu kleinen Wohnung beengt fühlen. Auch innen beweist das Haus, dass es dem Leitsatz „form follows function“, also die Form folgt aus der Funktion, zugeordnet werden kann - maximale Nutzungsmöglichkeiten auf kleinerer Grundfläche. So findet man im Haus zwei Wohnungen, die jeweils vier Zimmer aufweisen. Jede Wohnung bietet genug Platz für die moderne Kleinfamilie. Wie alle Häuser von OKAL wird auch dieses Generationenhaus in der modernen Trockenbauweise erstellt. So stimmt das Raumklima von Anfang an und gleichzeitig bindet der Baustoff Holz das klimaschädliche CO2. Das Haus wird von OKAL bereits im Standard als förderungswürdiges KfW-Effizienzhaus angeboten, so sparen die zukünftigen Bewohner über Jahre deutlich Energiekosten und haben das gute Gewissen, aktiv zur CO2-Reduzierung beizutragen. Auf Wunsch kann das Haus auch als KfW-Effizienzhaus 55 eingestuft werden, OKAL bietet in seinem neuen Ausstattungsstudio in Büchenbeuren dafür alle notwendigen Ergänzungspakete. Im Ausstattungsstudio gibt es Millionen Kombinationsmöglichkeiten für die ganz individuelle Hausgestaltung, so dass jedes Haus und auch die zwei Wohnungen im Generationenhaus individuell auf die Wünsche und Vorlieben der Bewohner ausgerichtet werden kann.
PhotoPhotoPhotoPhoto
28.01.16
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Projektbeispiel Carport

Der moderne Hausentwurf für die junge Familie bietet, was man heute von einem Einfamilienhaus erwartet: Eine Aufteilung zum Wohlfühlen, die das Meiste aus der Wohnfläche rausholt.
Das OKAL Einfamilienhaus F 86 – 92 B V2 fällt zunächst mit seinem heruntergezogenen Dach auf. Hier kann man das Auto sicher parken. Auch die Fassade ist anders: Verschiedene Fensterformen und der Bicolor-Putz lockern das Bild auf und geben dem Haus Charakter.
Der moderne Hausentwurf für die junge Familie bietet alles, was man heute von einem Einfamilienhaus erwartet: Eine Aufteilung zum Wohlfühlen, die das meiste aus der Wohnfläche rausholt. Die offene Gestaltung des Erdgeschosses lädt zum Miteinander ein, oben gibt es zusätzlich zum Elternschlafzimmer noch zwei Kinderzimmer. Auch die inneren Werte überzeugen: Dank der hervorragenden Dämmung ist das Haus ohne Aufpreis als KfW-Effizienzhaus 55 eingestuft und kann mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach als Effizienzhaus Plus sogar mehr Energie produzieren, als es verbraucht.
PhotoPhotoPhotoPhoto
26.01.16
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Hausentwurf Pergola
Für diesen Hausentwurf wurden Anleihen beim Bauhaus genommen, die mit dem Stil moderner Einfamilienhäuser kombiniert, ein neuartiges Ambiente ermöglichen. Beim Hausvorschlag fallen die moderne Fassadengestaltung, die klaren Konturen und die Pergola zuerst auf. Durch die Verwendung von Holzverkleidungen und farbigen Flächen wirkt das Haus außergewöhnlich und erhält eine individuelle Note. Die fast komplett verkleidete Hausfront präsentiert sich angemessen zurückhaltend und geschlossen, so ist die Privatsphäre in den eigenen vier Wänden gesichert. Der zweite Blick zeigt die großen Fensterflächen in der dem Garten zugewandten Seite, welche viel Licht ins Haus lassen und so für eine natürliche Helligkeit in allen Räumen sorgen.
Mit einer Grundfläche von 187 m² finden Familien und Paare genug Platz, um die Hausaufteilung gemäß ihren Wünschen vornehmen zu können. Im Erdgeschoss ist die offene Küche zentral angeordnet und teilt so den Essbereich vom Wohnzimmer optisch ab. Die Küche verfügt über eine Speisekammer, damit in der Küche selbst mehr Platz bleibt. Zwei Terrassen, davon eine mit Pergola, erweitern die Wohnräume in den Garten hinein. Sehr angenehm ist die Einrichtung des Arbeitszimmers im Erdgeschoss, so hat alles seinen Platz und Freiraum. Im Dachgeschoss bietet das Haus ein Schlafzimmer mit großem EnSuite Wellness-Bad, sowie zwei weitere Zimmer für Kinder, Arbeiten oder Gäste mit einem Duschbad. Die Zimmer sind großzügig bemessen, so dass sich keiner beengt fühlen wird. Das Haus kann mit einem Keller, der viel Platz für alles bietet, was man gerne vom Wohnraum trennt, ergänzt werden: Ein Haustechnik-Raum für die gesamte Technik, ein Hausarbeitsraum und zwei weitere Räume für Hobby und Aufbewahrung.
PhotoPhotoPhotoPhoto
24.01.16
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Modernes Baustil mit Galerie-Gaube

Dieses Haus zeichnet sich durch großartige Ausblicke, lichtdurchflutete Räume und viele Freiheiten aus. Dem Hausentwurf gelingt es perfekt, die eher klassische Hausform mit elegantem Satteldach auf die modernen Wohnwünsche zu übertragen. Auffälligstes Bauelement ist dabei sicherlich die große Gaube mit Flachdach. Sie schafft im Inneren einen beeindruckend hohen Raum über beide Stockwerke hinweg, der sich von der luftigen Galerie im Obergeschoss überblicken lässt.
Ein weiterer Clou ist, dass dieses Haus über einen separaten Elternbereich im Erdgeschoss verfügt,
während er oben viel Platz für drei Kinder bietet. Eine auf Wunsch über 60 Quadratmeter große, offene Küchen-, Wohn- und Esslandschaft sowie perfekt proportionierte Räume, die vielen Ansprüchen gerecht werden, runden das stimmige Gesamtbild ab.
Diesen Hausentwurf bieten wir Ihnen in allen vier Ausbaustufen an, wahlweise mit oder ohne Keller. Alle Architektur-Häuser von OKAL verfügen über ThermOKAL-Passiv-Außenwände, dreifache Isolierverglasung mit besten Werten, Energie-Effizienzhaus-Ausstattung als Standard und Bodenplatte. Auch die Architektenleistung, ein Bodengutachten und die serienmäßige DGNB-Nachhaltigkeitszertifizierung in Gold sind im Festpreis enthalten.
PhotoPhotoPhotoPhoto
22.01.16
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Hausentwurf Anbauwürfel

Es gibt Häuser, die sind schon auf den ersten Blick atemberaubend anders. Sie fangen das Auge durch spannende Gestaltungsdetails und verleiten dazu, das Haus von allen Seiten betrachten und genießen zu wollen. Die neu konzipierte Stadtvilla im aktuellen Bauhausstil von OKAL-Haus ist genau so ein Haus. Das Auge wird zuerst von dem modularen Anbauwürfel gefangen und entdeckt dann immer mehr spannende Details. Große bodenlange und liegende Fenster wechseln sich ab, runde Fenster lockern die Gestaltung weiter auf. Der großzügige Balkon im Obergeschoss wird an wärmeren Tagen zu einem Freisitz, der wie ein weiteres, offenes Zimmer das Haus ergänzt.
Das Erdgeschoss ist sehr offen gestaltet: Wir sehen einen puristisch offenen Grundriss, der das Erdgeschoss nur durch den Hauswirtschaftsraum und das Gäste-WC gliedert. Die Küche ist zum Wohn- Essbereich hin offen und durch die großen Fenster besonders hell. Der Hauswirtschaftsraum nimmt nicht nur die Haustechnik auf, sondern bietet auch genug Platz für alles, was man im Wohnbereich nicht braucht. Durch die offene Gestaltung wirkt das Erdgeschoss besonders großzügig und elegant – hier ist der Lebensmittelpunkt der Familie. Im Obergeschoss bietet der neue Hausvorschlag von OKAL zwei geräumige Kinderzimmer, eines davon ist in dem Anbauwürfel untergebracht, und ein Elternschlafzimmer mit separatem Ankleideraum und Wellnessbad mit Fenster. Natürlich kann auch hier variiert werden, zum Beispiel, wenn ein Arbeitszimmer benötigt wird. Der Anbauwürfel ist ein außergewöhnliches Gestaltungsmerkmal mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten.
PhotoPhotoPhotoPhoto
17.01.16
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Die Familie steht im Vordergrund

Dieser Hausentwurf ist am besten für Familien mit einem Kind oder zwei Kindern geeignet. Hier wird trotz der vielen Fenster Ihre Privatsphäre bewahrt, denn die Vorderseite des Hauses, welche zur Straße liegt, schützt mit den schmaleren Fenstern die Sicht.
Zum Garten hin öffnet sich das Einfamilienhaus und lässt durch die große Fensterfront nicht nur viel Licht ins Haus, sondern auch die Kinder nach draußen.
Offenheit und viel Platz spielen im Erdgeschoss die Hauptrolle, denn neben dem Eingangsbereich mit Hauswirtschaftsraum und Gäste-WC gibt es noch einen großen Raum, welcher als Wohnzimmer, Esszimmer und Küche dient.
Die durchdachte Aufteilung der Wohnküche und des Essbereichs taucht die untere Ebene in eine familiäre Wohlfühloase mit großzügig Platz, in der sich auch die kleinen Hausbewohner zu Hause fühlen.
Im Dachgeschoss befinden sich drei Zimmer und ein Vollbad. Wie Sie die drei Zimmer nutzen, ist Ihnen überlassen, ob als Gästezimmer oder als Arbeitszimmer, hier ist für all Ihre Wünsche Platz. Sollten Sie dennoch mehr Platz benötigen, sprechen sie doch mit einem unserer Bauberater über einen Anbau oder einen Keller.
Variieren Sie dieses Haus ganz nach Ihren Wünschen: Klinker- oder Putzfassade, Dacheindeckung, Balkone und vieles mehr können Sie im Gespräch mit Ihrem Bauberater so festlegen, wie es Ihnen am Besten gefällt. Die meisten unserer Bauherren lassen sich das Haus schlüsselfertig bauen, aber wenn Sie möchten, bieten wir Ihnen auch gerne die drei Ausbaustufen mit Eigenleistung an.
Natürlich bietet dieser OKAL-Hausentwurf alle Möglichkeiten, Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu berücksichtigen. Wir zeigen Ihnen gerne, wie.
PhotoPhotoPhotoPhoto
16.01.16
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Das Platzwunder auf kleiner Grundfläche

Zwei ineinander greifende Würfel bilden diesen außergewöhnlichen Bungalow in zweifarbiger Außengestaltung. Die kubische Form prägt den ersten Eindruck des avantgardistischen Bungalows, der Lebens- und Ruhebereiche gut voneinander trennt. Auf seiner Grundfläche bietet das Haus durch die intelligente Kombination von Fluren mit Wohnräumen mehr Platz, als man erwartet.
Eher ungewöhnlich erscheint deshalb die Platzierung des Eingangs, von dem aus man nach dem Windfang direkt den kombinierten Küchen- und Essbereich betritt. Über das Wohnzimmer gelangt man dann in den Flur, von dem die weiteren Räume abgehen.
So konnte erreicht werden, dass mehr Raum zum Wohnen zur Verfügung steht, während das Haus nicht zuviel Grundfläche belegt.
PhotoPhotoPhoto
15.01.16
3 Photos - View album
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded