Profile cover photo
Profile photo
Hochschule Düsseldorf - Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
About
Hochschule Düsseldorf - Fachbereich Wirtschaftswissenschaften's posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
FH Düsseldorf gewinnt zum dritten Mal in Folge Gold bei der GWA Junior Agency - Zusätzlich zum Gold-Erfolg erhielten die Studierenden den Making-Of-Preis

Post has attachment

Post has attachment
Nichts wie hin! Am 21. Januar 2015 ab Uhr 10 Uhr ist Campus Day am Fachbereich Wirtschaft.

Der Fachbereich Wirtschaft der FH Düsseldorf lädt unter dem Motto „Hier beginnt Deine Karriere!“ herzlich zum Tag der offenen Tür am 21. Januar ein

Von 10:00 bis 15:00 Uhr können sich alle Studieninteressenten sowie ihre Eltern und Lehrer umfassend über die Studieninhalte und -voraussetzungen am Fachbereich Wirtschaft informieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit, den FB 7 kennenzulernen, an Schnuppervorlesungen teilzunehmen und sich individuell von unseren Professoren beraten zu lassen.

Das detaillierte Programm zum Campus Day 2015, eine Anfahrtsbeschreibung, spannende Image-Videos und nützliche Downloads haben wir Ihnen hier zusammengestellt. Der Fachbereich Wirtschaft freut sich auf Ihren Besuch!

Post has attachment
ZDF: Test zu Ablenkungen beim Autofahren

Im Rahmen der Sendung „hallo deutschland“ im ZDF wurde am 17.12.2014 der Bericht „Abgelenkt am Steuer: Der Test“ veröffentlicht.

In dem 7-minütigen Bericht werden ablenkende Alltagssituationen wie SMS schreiben, Navigationssystem einstellen, Wasser trinken, schminken und deren erschreckende Auswirkungen auf die Aufmerksamkeit auf dem ADAC Verkehrsübungsgelände in Grevenbroich getestet.  

Dabei kam auch die Eyetracking-Brille des Forschungsschwerpunkts Kommunikationsforschung zum Einsatz. Die Ergebnisse des Tests wurden durch den Eyetracking-Experten +Alexander Jürgens  analysiert und durch Eyetracking-Videos visualisiert.  

Der Bericht steht in der ZDF Mediathek zur Ansicht zur Verfügung.

Post has attachment
Einladung zum 1. gemeinsamen HR-Symposion der Hochschule Niederrhein und der Fachhochschule Düsseldorf am 19. Februar 2015, von 8:30 Uhr bis 16:50 Uhr in Mönchengladbach - Schnellentschlossene, die sich bis zum 30.11.2014 anmelden, zahlen nur € 50.

Post has attachment
Fachbereich Wirtschaft punktet beim Ranking des CHE

Das neue CHE-Ranking zählt den Fachbereich Wirtschaft der FH Düsseldorf zu den Top-BWL-Fakultäten Deutschlands.

Ihre Freude hierüber bringt die Präsidentin der FH Düsseldorf, Frau Prof. Dr. Grass, zum Ausdruck: „Unsere BWL-Studiengänge waren von Anfang an daraufhin konzipiert, eine hohe Studienqualität anzubieten. Wir freuen uns über die positiven externen Bewertungen unserer Studiengänge und die Anerkennung durch das renommierte CHE.“

In dem Ranking erreicht der Fachbereich Wirtschaft sehr gute Bewertungen bei der Studiensituation, der Studierbarkeit, der Betreuung durch die Lehrenden und bei der Internationalisierung. Der Fachbereich fühlt sich dadurch in seiner Strategie eines qualitätsbewussten Wachstums bestätigt. Laut des Dekans der Fakultät, Prof. Dr. Hans-H. Bleuel, ist eine derartige Bewertung der Studiensituation angesichts der Doppeljahrgänge keineswegs selbstverständlich: „Unsere Maßnahmen, die das Lehrangebot ausbauen und abrunden sollen, haben offensichtlich die erhoffte vorteilhafte Wirkung gezeitigt. Wir werden die Ergebnisse des CHE-Rankings analysieren, um unseren Fachbereich auch künftig fortzuentwickeln.“

Post has attachment
Die Magie des Smart TV

Unter dem Motto „Smart TV: Geschäftsmodelle im Zeichen der Konvergenz“ hatte der Fachbereich Wirtschaft zur Fachtagung geladen. Begrüßt wurden ca. 100 renommierte Expertinnen und Experten, Praxisvertreter, Wissenschaftler und Studierende.


Alle Informationen rund um die Veranstaltung sowie Zusammenfassungen der einzelnen Vorträge haben wir Ihnen hier bereitgestellt.

Der Fachbereich Wirtschaft bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten, insbesondere beim Initiator, Herrn Prof. Dr. Khabyuk und den Studierenden des Bachelor-Studiengangs „Kommunikations- und Multimediamanagement“, die im Rahmen des Moduls „Projektarbeit“ die Tagung hervorragend organisierten und aktiv mitwirkten.
Wait while more posts are being loaded