Profile cover photo
Profile photo
Flugschule Leonardo da Vinci
67 followers -
Flugschule mit kick, drive and fly ... am Flugplatz Schönhagen-Trebbin (EDAZ)
Flugschule mit kick, drive and fly ... am Flugplatz Schönhagen-Trebbin (EDAZ)

67 followers
About
Posts

Post has attachment
…dann zwei…
 
Am Sonntag ist es soweit – die zweite Kerze am Adventskranz darf angezündet werden!

Überall geht es mit riesigen Schritten auf Weihnachten zu, alles wird festlich geschmückt, man trifft sich mit Freunden und Kollegen auf dem Weihnachtsmarkt oder lässt auf der gemeinsamen Weihnachtsfeier das Jahr Revue passieren.
 
Egal was Sie vorhaben – wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und ein fröhliches, gemütliches 2. Adventswochenende!

Ihre Flugschule Leonardo da Vinci
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Hurra, hurra der Winter ist da –

Schneeflöckchen, Weißröckchen…

Wir wünschen alles, alles Liebe zum Nikolaus!

Ihre Flugschule
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Erst eins….

Die Weihnachtsmärkte öffnen, ein Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Weihnachtspunsch liegt in der Luft und am Sonntag brennt auch schon die erste Kerze am Adventskranz!
In diesem Sinne wünschen wir allen unseren Flugschülerinnen und –Schülern, allen Mitarbeitern und Kollegen und auch allen anderen einen schönen, gemütlichen und fröhlichen ersten Advent!

Ihre Flugschule Leonardo da Vinci
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Zufällig im Netz gefunden: Eine etwas andere Verwendung eines Flugzeuges -  als Kindergarten!
Add a comment...

Post has attachment
Faszination Fliegen:
Michael Schumacher will nach seinem Ausstieg bei der Formel 1 den Pilotenschein erwerben.
Wir wünschen schon jetzt viel Spaß dabei!
Add a comment...

Post has attachment
4. European General Aviation Conference

Am 10. September trafen sich am Flugplatz Schönhagen-Trebbin zahlreiche Vertreter aus der Luftfahrt. Auch unser Ausbildungsleiter der Flugschule Leonardo da Vinci, Friedrich A. Pongratz, war daran aktiv beteiligt.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite der AOPA Germany:
https://aopa.de/aktuell/vortraege-der-4.-european-general-aviation-conference.html
Add a comment...

Post has attachment
Und kurz darauf die erlösende Mitteilung:

Hurra!!! Alle haben bestanden!!!

In der letzten Woche haben alle Schülerinnen und Schüler unserer Leonardo da Vinci-Flugschule, die sich intensiv vorbereitet haben, die externe Prüfung bei der Bundesnetzagentur erfolgreich absolviert!

Alle erhielten ihr Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst in englischer und deutscher Sprache (BZFI) nach schweißtreibender und hochkonzentrierter 5 ½-stündiger Prüfungssituation.

Mit dabei unter anderem Christian Kaiser, Sportmanager des Aspria Health Clubs Berlin.

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns sehr!

Ihre Leonardo da Vinci-Flugschule und das gesamte AfIB-Team
Photo
Photo
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Hier einige Eindrücke von Ende August:

Sogar Freitagnachmittags wird bei uns gebüffelt! Mit Theorieunterricht zur Vorbereitung auf das Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst (BZF I und II) starten wir ins Wochenende.

An unserer Leonardo da Vinci-Flugschule wird interaktiv im
Team gearbeitet, gebüffelt und gelacht. In entspannter Atmosphäre mit Kaffee oder Tee lässt sich selbst mit Begriffen wie „visual meteorological conditions (VCM)“, „Flugverkehrskontrolle“ oder „Aerodynamik“ leichter umgehen. Unsere erfahrenen Lehrer, Friedrich A. Pongratz und Dr. Ha.-Jo. Schugk, klären auch noch letzte Fragen vor der bevorstehenden Sprechfunkprüfung.

In diesem Sinne wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern unserer Leonardo da Vinci-Flugschule viel Erfolg und gutes Gelingen für ihre Prüfung!

Ihre Leonardo da Vinci-Flugschule
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Eindrücke aus dem Theorieunterricht (8 Fotos)
8 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Flugausbildung in der Flugschule Leonardo da Vinci
PPL (A) Ausbildung nach JAR FCL
In der Regel kann die Flugausbildung innerhalb von 5 Monaten abgeschlossen werden, spätestens jedoch nach 48 Monaten.

Der Theorieunterricht umfasst ca. 100 Stunden vor Ablegung der Prüfung. Unsere pädagogisch ausgebildeten Lehrer vermitteln ihr Fachwissen in der Akademie für Internationale Bildung in der Haubachstrasse. Hier lernen Sie alles über:
- Luftrecht
- Allgemeine Luftfahrtzeugkunde
- Meteorologie
- Flugleistungen und Flugplanung
- Betriebliche Verfahren
- Navigation
- Allg. Flugsicherheit
- Menschliches Leistungsvermögen
- Sprechfunkverkehr (deutsch oder englisch)
- Aerodynamik

Die Ausbildung findet jederzeit, je nach individuellen Interessen und Möglichkeiten statt. Abends, wochentags, Wochenenden. Da viele auch berufstätig sind, stellen wir uns auf den Einzelnen ein.

Wir schulen zu ungefähr gleichen Teilen auf einer Cessna 150 (2-sitzig) und einer Cessna 172 (4-sitzig). Gerade die Schulung und die damit verbundene Erfahrung auf dem 4-sitzigen Muster erscheint uns besonders wichtig, da die meisten Flugschüler nach Lizenzerhalt mit diesem Muster fliegen und insbesondere Gäste mitnehmen werden.
Add a comment...

Wir wünschen allen schöne, sonnige und erholsame Sommerferien!
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded